2022 DENVER SUPERCROSS // 250 HAUPTEREIGNIS-RENNERGEBNISSE

2022 DENVER SUPERCROSS // 250 RENNERGEBNISSE

Runde 16 der AMA Monster Energy Supercross-Serie 2022 fand in Denver, Colorado, im Empower Field in Mile High statt. Der Star Racing Yamaha-Fahrer Christian Craig hatte zwei Runden vor Schluss einen Vorsprung von 23 Punkten in der 250 West Coast Supercross-Klasse. Es besteht die Möglichkeit, dass Craig es in Denver abschließen würde, da er eine volle Führung im Rennen benötigen würde, um es zu schaffen.

So spielt sich die 250 West Coast-Klasse in Denver ab.

Klicken Sie hier für die 450 Live-Ergebnisse.

2022 DENVER SUPERCROSS | VOLLSTÄNDIGE ABDECKUNG


250 SX WEST HAUPTVERANSTALTUNGSERGEBNISSE

Hunters Sieg bringt den 250 West Coast-Titel in die letzte Runde.

Der Hole Shot ging an den Werks-Honda-Fahrer von Hunter Lawrence mit Craig im Schlepptau. Swoll wurde Dritter und Mosiman Vierter. Craig setzte Hunter immer wieder unter Druck, um zu sehen, ob er Fehler machen würde. Mosiman rückte auf den dritten Platz vor.

In der sechsten Runde stürzte Craig in den Sand und warf ihn auf die siebte zurück!

Zwei Runden später lag Craig auf dem fünften Platz und das Podium war nicht außer Reichweite. In Runde 11 war er Vierter.

Jo Shimoda tat alles, um Craig in Schach zu halten, aber es hielt nicht lange an, als er Dritter wurde.

Hunter holte den Sieg bis zur Ziellinie und die Meisterschaft wird beim letzten Rennen in Salt Lake ausgetragen! Mosiman wurde Zweiter, Craig Dritter, Shimoda Vierter und Marchbanks Fünfter.

POS. # FAHRER INTERVALL
1 96 Jäger Lawrence 20 Runden
2 29 Michael Mosiman +04.042
3 28 Christian Craig +07.495
4 30 Jo Shimoda +11.183
5 35 Garrett Marchbanks +25.575
6 62 Vince Friese +29.409
7 66 Chris Bloss +30.413
8 69 Robbie Wageman +32.444
9 49 Nate Thrasher +39.720
10 31 Jalek Swoll +41.348
11 74 Derek Kelley +46.145
12 98 Dominique Thury 19 Runden
13 43 Carson Mumford +03.697
14 914 Geran Stapleton +13.117
15 58 Ryan Surratt +14.788
16 64 Mitchell Harrison +24.900
17 216 Devin Harriman +29.055
18 388 Brandon Ray 18 Runden
19 503 McCellan Hile +12.654
20 509 Alexander Nagy 17 Runden
21 201 Jy Roberts +00.851
22 910 Carson Brown 11 Runden
Michael Mosiman wurde Zweiter. 

 

Craig stürzte bei dem Versuch, Hunter in Führung zu bringen. 

 

250 SX HEAT 2 RENNERGEBNISSE 

Hunter gewann das zweite 250er Heat Race.

 

POS. # FAHRER INTERVALL
1 96 Jäger Lawrence 9 Runden
2 29 Michael Mosiman +06.457
3 35 Garrett Marchbanks +08.929
4 66 Chris Bloss +10.255
5 31 Jalek Swoll +16.839
6 910 Carson Brown +19.345
7 69 Robbie Wageman +19.980
8 64 Mitchell Harrison +36.443
9 58 Ryan Surratt +38.615
10 388 Brandon Ray +48.730
11 996 Preston Taylor +49.362
12 509 Alexander Nagy +54.293
13 645 Colby Copp + 1: 07.971
14 976 Joshua Greco 8 Runden
15 158 Tre Fierro +07.759
16 637 Bobby Piazza +20.005
17 207 Reiter Fischer +28.500
18 364 Tschad Saultz +30.093
19 467 Jesaja Goodman +49.448
20 138 David Pulley DNS

250 SX HEAT RACE 1 

Craig bekam den Hole Shot und checkte aus.

Christian Craig bekam den Hole Shot und ging früh in Führung. Thury wurde Zweiter und Shimoda Dritter. Shimoda macht einen sauberen Innenpass auf Thury für den zweiten Platz. Craig gewann das erste Heat Race mit Leichtigkeit. Shimoda als Zweiter, Friese als Dritter, Thury als Vierter und Thrasher als Fünfter.

POS. # FAHRER INTERVALL
1 28 Christian Craig 9 Runden
2 30 Jo Shimoda +09.646
3 62 Vince Friese +17.532
4 98 Dominique Thury +19.227
5 49 Nate Thrasher +19.672
6 74 Derek Kelley +21.417
7 201 Jy Roberts +40.216
8 216 Devin Harriman +41.863
9 503 McCellan Hile +44.752
10 162 Maxwell Sanford +49.442
11 97 Jerry Robin + 1: 21.670
12 167 Jesse Flock 8 Runden
13 43 Carson Mumford +11.672
14 208 Logan Leitzel +15.288
15 914 Geran Stapleton +15.608
16 181 Wyatt Lyonsmith +16.641
17 538 Addison Emory +25.741
18 357 Kameron Barboa +46.188
19 244 Mike Henderson 7 Runden
20 147 Ryan Carlson 6 Runden
Denver Supercross 2022250 RennergebnisseSUPERKREUZsx-250-Ergebnisse