2022 HIGH POINT NATIONAL // 250 QUALIFIZIERENDE GESAMTERGEBNISSE

2022 HIGH POINT NATIONAL // 250 QUALIFIZIERENDE GESAMTERGEBNISSE

Der vierte Lauf der Saison steht vor der Tür und wir freuen uns darauf, den Kampf um die Meisterschaft hier in High Point mitzuerleben. Bisher war es die Show der Lawrence-Brüder, da die beiden in jeder Runde auf dem Podium standen und Jett drei Gesamtwertungen in Folge gewann. Es gab jedoch einige, die bei einigen Moto-Siegen wie Michael Mosiman, Levi Kitchen und mehr ihre Schwingungen zeigten. Wer wird Ihrer Meinung nach der schnellste Qualifikant unter den 250ern in High Point sein? Wird dies die Runde sein, in der ein anderer Fahrer Jett Lawrences Dominanz in der Klasse stoppt? Finden Sie es unten heraus, wenn die Fahrer auf die Strecke gehen.

2022 HIGHPOINT NATIONAL | VOLLSTÄNDIGE ABDECKUNG


250 GESAMTQUALIFIZIERENDE ERGEBNISSE

In der zweiten Qualifying-Session fing Seth Hammaker an, einige wirklich schnelle Rundenzeiten zu fahren, aber immer noch nicht ganz so schnell wie Jett in der ersten Session, und das Gleiche kann man auf ganzer Linie sagen. Nur ein paar Minuten vor Schluss eroberte Jett den ersten Platz zurück, während Michael Mosiman auf dem dritten Platz blieb. Jett würde der schnellste Rennfahrer in der 250er-Klasse bleiben.

POS. # NAME BESTE ZEIT
1 1 Jett Lawrence 2:02.664 Uhr
2 96 Jäger Lawrence 2:02.714 Uhr
3 32 Justin Cooper 2:03.145 Uhr
4 49 Nathanael Thrasher 2:03.306 Uhr
5 47 Seth Schinkenmacher 2:03.470 Uhr
6 30 Jo Shimoda 2:03.791 Uhr
7 29 Michael Mosimann 2:04.515 Uhr
8 411 Nikolaus Romano 2:04.820 Uhr
9 50 Stilez Robertson 2:05.305 Uhr
10 44 Pierce Brown 2:05.506 Uhr
11 36 Maximus Vohland 2:06.611 Uhr
12 331 Derek Drake 2:06.878 Uhr
13 24 RJ Hampshire 2:07.287 Uhr
14 533 Josia Natzke 2:07.402 Uhr
15 74 Derek Kelly 2:07.753 Uhr
16 329 Matthäus Leblanc 2:07.900 Uhr
17 59 Levi Küche 2:08.468 Uhr
18 38 Joshua Varize 2:08.545 Uhr
19 194 Lanze Kobusch 2:08.644 Uhr
20 738 Stefan Roman 2:09.227 Uhr
21 351 Jack Rogers 2:09.328 Uhr
22 995 Christoph Prebula 2:09.835 Uhr
23 388 Brandon Ray 2:10.057 Uhr
24 604 Max Miller 2:10.351 Uhr
25 247 Rock Papi 2:10.675 Uhr
26 375 Lawrence Fortin III 2:10.719 Uhr
27 174 Luca Marsalisi 2:10.743 Uhr
28 162 Maxwell Sanford 2:10.883 Uhr
29 962 Josef Tait 2:10.947 Uhr
30 544 Noah Willbrandt 2:11.068 Uhr
31 68 Preston Kilroy 2:11.201 Uhr
32 376 Thomas Welch 2:11.248 Uhr
33 172 Tommy Rios 2:11.723 Uhr
34 874 Zack Williams 2:11.758 Uhr
35 281 Kory Carsten 2:12.242 Uhr
36 343 Carter Biese 2:12.765 Uhr

 


250 GRUPPE EINE ERSTE QUALIFIZIERENDE SITZUNG

Das Schockierende an der ersten Qualifying-Session in der 250er-Klasse ist, wie bemerkenswert schnell einige der Fahrer im Vergleich zu ihren 450er-Pendants waren. In der ersten Sitzung fuhr Jett Lawrence eine schnellere Rundenzeit als jeder 450er-Fahrer, einschließlich Eli Tomac, der der Schnellste war und gegen Jett um 028 Sekunden verlor. Sein Bruder Hunter war direkt hinter ihm, da er auch fast jeden Fahrer in der 450er-Klasse schlug. Und die Top 3 wurden von Justin Cooper abgerundet, der immer noch schneller war als jeder 450er-Fahrer mit Ausnahme von Eli Tomac. Wir sind gespannt, was die 250er-Klasse heute in High Point auf Lager hat. Auf den Plätzen vier und fünf landeten Nate Thrasher und Seth Hammaker. 6 bis 10 waren Jo Shimoda, Nick Romano, Pierce Brown, Michael Mosiman und dann Stilez Robertson.

POS. # FAHRER BESTE ZEIT
1 1 Jett Lawrence 2:02.664 Uhr
2 96 Jäger Lawrence 2:02.714 Uhr
3 32 Justin Cooper 2:03.145 Uhr
4 49 Nathanael Thrasher 2:03.306 Uhr
5 47 Seth Schinkenmacher 2:03.470 Uhr
6 30 Jo Shimoda 2:03.791 Uhr
7 411 Nikolaus Romano 2:04.820 Uhr
8 44 Pierce Brown 2:05.506 Uhr
9 29 Michael Mosimann 2:05.512 Uhr
10 50 Stilez Robertson 2:05.951 Uhr
11 36 Maximus Vohland 2:06.611 Uhr
12 331 Derek Drake 2:06.878 Uhr
13 533 Josia Natzke 2:07.402 Uhr
14 74 Derek Kelly 2:07.753 Uhr
15 329 Matthäus Leblanc 2:07.900 Uhr
16 59 Levi Küche 2:08.468 Uhr
17 38 Joshua Varize 2:08.545 Uhr
18 194 Lanze Kobusch 2:08.644 Uhr
19 24 RJ Hampshire 2:09.127 Uhr
20 995 Christoph Prebula 2:09.835 Uhr
21 388 Brandon Ray 2:10.057 Uhr
22 174 Luca Marsalisi 2:10.743 Uhr
23 162 Maxwell Sanford 2:10.883 Uhr
24 962 Josef Tait 2:10.947 Uhr
25 544 Noah Willbrandt 2:11.068 Uhr
26 68 Preston Kilroy 2:11.201 Uhr
27 172 Tommy Rios 2:11.723 Uhr
28 874 Zack Williams 2:11.758 Uhr
29 604 Max Miller 2:11.840 Uhr
30 376 Thomas Welch 2:12.572 Uhr
31 343 Carter Biese 2:12.765 Uhr
32 337 Slade Smith 2:13.061 Uhr
33 197 Collin Davis 2:13.914 Uhr
34 777 James Harrington 2:14.751 Uhr
35 85 Jäger Sayles 2:15.737 Uhr

 

2022 HIGHPOINT NATIONAL | VOLLSTÄNDIGE ABDECKUNG

Nationaler Höhepunkt 2022Höhepunkt MotocrossHigh Point-QualifikationHöhepunkt PunktbahnHigh-Point-ErgebnissePro Motocross-Qualifikationsergebnissesx-250-Ergebnisse