2022 HIGH POINT NATIONAL // 450 QUALIFIZIERENDE GESAMTERGEBNISSE

2022 HIGH POINT NATIONAL // 450 QUALIFIZIERENDE ERGEBNISSE

Wir sind hier am High Point Raceway für die vierte Ausgabe der Pro Motocross-Saison 2022. Im Gegensatz zur 250er-Klasse sind die Dinge bisher ziemlich interessant geblieben, da die rote Platte in den Händen von Chase Sexton geblieben ist, aber sehr nahe daran ist, in den Händen mehrerer anderer Fahrer zu sein. Zu diesen Fahrern gehören Eli Tomac, Ken Roczen, Christian Craig und mehr, da ein schlechtes Moto den roten Kennzeichenhalter sofort wechseln kann. High Point markiert auch die erste Runde an der Ostküste der Saison, also sind wir gespannt, wie sich die Fahrer auf schwierigem, ausgefahrenem Boden schlagen. Scrollen Sie unten nach unten, um herauszufinden, wo Ihre Favoriten in der Qualifikation landen.

2022 HIGHPOINT NATIONAL | VOLLSTÄNDIGE ABDECKUNG

450 GESAMTQUALIFIZIERENDE ERGEBNISSE

Ähnlich wie bei den 250ern lieferte die zweite Session nicht so schnelle Rundenzeiten wie die erste, da die Strecke erheblich unruhiger wurde. Jason Anderson war jedoch in der Lage, einige ziemlich unglaubliche Linien zu finden und an die Spitze des Qualifyings zu springen, wobei er die Zeit von Jett Lawrence um 002 schlug.

450 GRUPPE EINE ERSTE QUALIFIZIERENDE SITZUNG

Chase Sexton sprang im ersten Qualifying schnell an die Spitze der Rangliste. Aber im Gegensatz zu den ersten drei Runden waren die Zeiten viel enger als zuvor, da Christian Craig und Joey Savatgy auf den Plätzen zwei und drei saßen. Schließlich würden wir sehen, wie Eli Tomac an die Spitze des Bretts sprang und Chase um fast eine halbe Sekunde schlug. Ken Roczen folgte der Führung seines Teamkollegen, indem er direkt hinter Chase auf den dritten Platz vorrückte, und die Top 10 würden drei Sekunden trennen.

POS. # FAHRER BESTE ZEIT
1 3 Eli Tomác 2:02.692 Uhr
2 23 Chase Küster 2:03.046 Uhr
3 94 Ken Roczen 2:03.061 Uhr
4 21 Jason Anderson 2:03.659 Uhr
5 28 Christian Craig 2:04.715 Uhr
6 17 Josef Savatgy 2:04.866 Uhr
7 7 Aaron Plessinger 2:05.315 Uhr
8 222 Antonio Cairoli 2:05.633 Uhr
9 51 Justin Barcia 2:05.786 Uhr
10 5 Ryan Dungey 2:05.873 Uhr
11 35 Garret Marchbanks 2:05.947 Uhr
12 82 Chris Canning 2:07.174 Uhr
13 26 Alex Martin 2:07.336 Uhr
14 309 Jeremy Smith 2:07.871 Uhr
15 41 Brandon Harttransft 2:07.968 Uhr
16 12 Shane McElrath 2:08.183 Uhr
17 55 Justin Rodbell 2:08.982 Uhr
18 93 Tyler Stepek 2:09.640 Uhr
19 437 Vincent Luhovey 2:10.011 Uhr
20 285 Marschall Weltin 2:10.430 Uhr
21 841 Jeffrey Walker 2:10.528 Uhr
22 97 Jerry Robin 2:10.544 Uhr
23 63 Jeremy Hand 2:10.848 Uhr
24 140 Cullin-Park 2:10.853 Uhr
25 129 Henry Miller 2:10.853 Uhr
26 65 Grant Harlan 2:11.571 Uhr
27 637 Robert Piazza 2:12.932 Uhr
28 57 Kevin Moranz 2:13.251 Uhr
29 746 Trevor Schmidt 2:13.371 Uhr
30 148 Bryce Hansen 2:13.540 Uhr
31 489 Ricci Randanella 2:13.805 Uhr
32 139 Nathen LaPorte 2:14.062 Uhr
33 92 Jace Keßler 2:14.577 Uhr
34 141 Richard Taylor 2:14.839 Uhr
35 837 Bryson Gardner. 2:14.993 Uhr
36 483 Bryant Carroll 2:15.184 Uhr
37 420 Jackson Grey 2:15.613 Uhr
38 73 Benni Bloss 2:15.897 Uhr
39 958 Matthäus Curler 2:16.408 Uhr
40 364 Tschad Saultz 2:19.263 Uhr
41 711 Tristan-Straße 2:20.697 Uhr
42 319 Devon Bates 2:21.977 Uhr

 

2022 HIGHPOINT NATIONAL | VOLLSTÄNDIGE ABDECKUNG

Nationaler Höhepunkt 2022Höhepunkt MXHigh Point Qualifying-ErgebnisseHöhepunkt PunktbahnPro Motocross-QualifikationSX-450-ERGEBNISSE