2022 PRO MOTOCROSS POINT STANDINGS IN RICHTUNG NACH BUDDS CREEK

2022 PRO MOTOCROSS POINT STANDINGS (NACH RUNDE 9)

Runde 9 ist endlich vorbei und die Action kam diesmal nicht zu kurz. Wir haben vielleicht ein paar Wochen ohne Motocross an den Wochenenden verbracht, aber Unadilla bot viele Kämpfe und Stürze, um uns auf das Ende der Saison zu freuen. In der 450er-Klasse war es erneut ein Battle Royale zwischen Eli Tomac und Chase Sexton. In der 250er-Klasse gehörten die Motos zu den aufregendsten, die wir seit geraumer Zeit gesehen haben. Scrollen Sie unten nach unten, um herauszufinden, wo sich die Fahrer nach Unadilla in der Punktewertung platzieren.

2022 UNADILLA NATIONAL | VOLLSTÄNDIGE ABDECKUNG


450 PUNKTSTAND NACH RUNDE 9 – RENNERGEBNISSE

Es besteht kein Zweifel, dass Chase Sextons Müsli heute Morgen etwas Besonderes war. (Cerea) schlau. Als das Tor während der Motos fiel, fand Chase eine Art Momentum, um ihn nach vorne zu tragen und in beiden Rennen mit mehr als 10 Sekunden Vorsprung zu gewinnen, was Eli überraschte, besonders im ersten Moto. Jetzt hat Chase nur noch einen einstelligen Vorsprung in der Punktewertung und da nur noch drei Rennen übrig sind, sind wir gespannt, was auf dieser letzten Strecke passiert.

POS. # NAME Gesamtpunkte
1 23 Chase Küster 409
2 3 Eli Tomác 408
3 21 Jason Anderson 325
4 94 Ken Roczen 304
5 28 Christian Craig 273
6 5 Ryan Dungey 264
7 51 Justin Barcia 246
8 7 Aaron Plessinger 230
9 17 Josef Savatgy 195
10 12 Shane McElrath 165
11 35 Garret Marchbanks 147
12 26 Alex Martin 136
13 73 Benni Bloss 127
14 285 Marschall Weltin 102
15 222 Antonio Cairoli 89
16 41 Brandon Harttransft 89
17 61 Fredrik Noren 82
18 34 Max Ansti 45
19 82 Chris Canning 38
20 323 Josh Gilbert 34
21 1 Dylan Ferrandis 28
22 55 Justin Rodbell 28
23 129 Henry Miller 27
24 11 Kyle Chisholm 20
25 97 Jerry Robin 19
26 65 Grant Harlan 15
27 93 Tyler Stepek 15
28 711 Tristan-Straße 14
29 140 Cullin-Park 13
30 27 Malcom Stewart 12
31 837 Bryson Gardner. 12
32 58 Ryan Surratt 11
33 15 Dekan Wilson 10
34 577 Felix Lopez 8
35 910 Carson Brown 7
36 63 Jeremy Hand 5
37 437 Vincent Luhovey 3
38 841 Jeffrey Walker 3
39 309 Jeremy Smith 2
40 682 Izaih Clark 2
41 78 Cade Clason 2
42 401 Justin Cokinos 2
43 84 Scott Meshey 2
44 19 Justin Bogel 2
45 170 Keylan Meston 1

 

250 PUNKTSTAND NACH RUNDE 9 – RENNERGEBNISSE

Wir wären nicht überrascht, wenn Jett nach Unadilla nicht der glücklichste Glückspilz im Truck wäre. Jett war im Qualifying lächerlich schnell und besiegte die 450er-Klasse um (überprüft Notizen) um fast zwei Sekunden???? Wie sich die Dinge entwickelten, erwarteten wir, dass der Honda-Fahrer sein übliches Ding machen würde, das Feld überholen und beide Motos gewinnen würde. Bei Unadilla wäre dies jedoch mit Sicherheit nicht der Fall. Jett war fast viermal gestürzt und hatte keine Arbeit für ihn, da ständige Fehler seine Punkte schmälern würden. Zum Glück für Jett erlitten buchstäblich alle und ihre Mutter auf die eine oder andere Weise dasselbe Schicksal. Von Umkippen bis hin zu schrecklichen Stürzen, ich hoffe, Sie heilen Seth Hammaker, die 250er-Klasse war den ganzen Tag im Kampfbus unterwegs. Jetzt bleibt Jett aufgrund seines wahnsinnigen Vorsprungs nach Punkten immer noch an der Spitze, aber sein Bruder hat um einen Hauch aufgeholt.

POS. # NAME Tota
1 1 Jett Lawrence 391
2 96 Jäger Lawrence 365
3 30 Jo Shimoda 351
4 32 Justin Cooper 316
5 24 RJ Hampshire 227
6 36 Maximus Vohland 222
7 47 Seth Schinkenmacher 207
8 59 Levi Küche 180
9 29 Michael Mosimann 169
10 50 Stilez Robertson 169
11 49 Nathanael Thrasher 169
12 44 Pierce Brown 167
13 411 Nikolaus Romano 133
14 74 Derek Kelly 113
15 38 Joshua Varize 106
16 31 Jalek Schwall 92
17 329 Matthäus Leblanc 64
18 331 Derek Drake 61
19 42 Ty Masterpool 53
20 68 Preston Kilroy 51
21 523 Ryder DiFrancesco 50
22 43 Carson Muford 46
23 533 Josia Natzke 45
24 33 Austin Forkner 30
25 48 Cameron Mcadoo 28
26 995 Christoph Prebula 25
27 388 Brandon Ray 19
28 194 Lanze Kobusch 18
29 40 Dilan Schwartz 13
30 101 Dylan Walsh 12
31 432 Kaeden Amerin 10
32 80 Enzo Lopes 9
33 226 Jörgen Talviku 8
34 174 Luca Marsalisi 8
35 604 Max Miller 8
36 339 Kralle Hawkins 7
37 243 Hardy Munoz 7
38 777 James Harrington 6
39 874 Zack Williams 6
40 444 Romain Pape 4
41 192 Jack Kammern 3
42 377 Austin Schwarz 3
43 560 Kyle Murdoch 3
44 159 Tyson Johnson 1
45 337 Slade Smith 1
46 220 Cole Harkins 1
47 93 Tyler Stepek 1

2022 UNADILLA NATIONAL | VOLLSTÄNDIGE ABDECKUNG

Unadilla National 2022PunktetabellenUnadilla MX