2022 SUPERCROSS UPDATE: SX FUTURES GEHEN AM SAMSTAG ZU RENNEN, FAN FEST IST ZURÜCK UND TRIPLE CROWNS

2022 SUPERCROSS UPDATE: SX FUTURES FAHREN AM SAMSTAG, FAN FEST & TRIPLE CROWNS

ELLENTON, Florida, (5. Oktober 2021) – Feld Entertainment, Inc. gab heute bekannt, dass Tickets für alle 17 Runden der Monster Energy AMA Supercross-Saison 2022 erhältlich sind. Der Vorverkauf beginnt heute um 10 Uhr ET für Vorzugskunden und läuft bis nächsten Montag, 11. Oktober. Die Tickets werden dann ab Dienstag, 12. Oktober um 10 Uhr ET und dann um 10 Uhr in jeder nachfolgenden Zeitzone für die Öffentlichkeit zugänglich sein. Fans können sich für den bevorzugten Zugang anmelden oder Tickets online auf SupercrossLIVE.com kaufen.

Der Zeitplan für 17 Rennen kehrt zu seinem traditionellen Wochenend-Routenformat zurück, da die Serie 15 Städte in 13 Bundesstaaten besucht, darunter Kalifornien, Colorado, Massachusetts, Michigan und Washington.

FAN FEST IST ZURÜCK!

Wir freuen uns zu hören, dass die Fans wieder in die Boxen dürfen.

Das FanFest ist derzeit für alle Runden außer Minneapolis, Minn. (Runde 7) und Detroit, Michigan (Runde 10) geplant. Die weitläufige Außenfläche wird die Rennteam-Rigs, Monster Energy-Ausstellungen, Sponsoren-Displays, Fotomotive, Speisen und Getränke sowie den Ride of Fame im Stil des roten Teppichs umfassen.

Während die Erholung der Pandemie fortschreitet, überwacht Supercross Änderungen der Regierungsmandate, der Richtlinien für die öffentliche Gesundheit und der Industriestandards und arbeitet eng mit unseren Partnern vor Ort zusammen, um die Protokolle für die Sicherheit und das Wohlbefinden der Gäste an staatliche und lokale Anforderungen anzupassen. Bitte achten Sie auf der Website des Veranstaltungsortes auf Gesundheits- und Sicherheitsrichtlinien, einschließlich der Gesichtsbedeckung und der Einlassbestimmungen, die sich ändern können. Für Details zum Supercross Fan Wellness, bitte gehen Sie hier.

2022 MONSTER ENERGY SUPERCROSS ZEITPLAN

Für die Supercross-Saison 2022 gibt es viele Geschichten, während die 450SX-Klasse weiterhin ein ständig wachsendes, tiefes Spektrum an Talenten bietet. Drei Supercross-Champions kämpfen um einen weiteren Titel – 2x Champion Cooper Webb, 2020 Champion Eli Tomac und 2018 Champion Jason Anderson als nationale und internationale „Who is Who“-Liste der Teilnehmer kämpfen um ihren ersten Titel – Ken Roczen (Deutschland), Marvin Musquin (Frankreich), Dylan Ferrandis (Frankreich), Adam Cianciarulo, Justin Barcia, Aaron Plessinger, Malcolm Stewart und Chase Sexton, alle aus Amerika.

Das erste von drei Triple Crown-Events findet am Samstag, 5. Februar, im State Farm Stadium in Glendale, Arizona, statt, gefolgt von den Runden 8 und 13 am Samstag, dem 26. Februar im AT&T Stadium in Arlington, Texas, und Samstag, dem 9. April im Dome at America's Center in St. Louis, Missouri. Das Triple Crown, Drei-Rennen-Format, ist eine Abkehr vom traditionellen Main-Event-Rennformat und hat sich seit seiner Einführung im Jahr 2018 zu einem Liebling der Fans entwickelt.

In der 250SX-Klasse werden die beiden amtierenden Champions Justin Cooper (Western Regional) und Colt Nichols (Eastern Regional) zurückkehren, während die australischen Superstar-Brüder Jett und Hunter Lawrence und der Japaner Jo Shimoda ihren ersten Titel anstreben.

Die Western Regional 250SX Class Championship wird in den folgenden Runden ausgetragen:
– Runde 1 – Anaheim, Kalifornien am Samstag, 8. Januar im Angel Stadium of Anaheim
– Runde 2 – Oakland, Kalifornien am Samstag, 15. Januar im RingCentral Coliseum
– Runde 3 – San Diego, Kalifornien am Samstag, 22. Januar im Petco Park
– Runde 4 – Anaheim, Kalifornien am Samstag, 29. Januar im Angel Stadium of Anaheim
– Runde 5 – Glendale, Arizona am Samstag, den 5. Februar im State Farm Stadium
– Runde 6 – Anaheim, Kalifornien am Samstag, 12. Februar im Angel Stadium of Anaheim
– Runde 12 – Seattle, Washington am Samstag, 26. März im Lumen Field
– Runde 16 – Denver, Colorado am Samstag, 30. April im Empower Field at Mile High

Die Eastern Regional 250SX Class Championship wird in den folgenden Runden ausgetragen:
– Runde 7 – Minneapolis, Minnesota am Samstag, den 19. Februar im US Bank Stadium
– Runde 8 – Arlington, Texas am Samstag, 26. Februar im AT&T Stadium
– Runde 9 – Daytona Beach Florida am Samstag, den 5. März auf dem Daytona International Speedway
– Runde 10 – Detroit, Michigan am Samstag, 12. März im Ford Field
– Runde 11 – Indianapolis, Ind. am Samstag, 19. März im Lucas Oil Stadium
– Runde 13 – St. Louis, Mo. am Samstag, den 9. April im Dome at America's Center
– Runde 15 – Foxborough, Massachusetts am Samstag, den 23. April im Gillette Stadium

Die Dave Coombs Sr. East/West Showdown-Rennen finden am Samstag, 16. April, auf dem Atlanta Motor Speedway in Hampton, Georgia (Runde 14) und Samstag, 7. Mai, im Rice-Eccles Stadium in Salt Lake City, Utah (Runde 17) statt ).

Monster Energy Supercross, The Official Video Game 4, das letztes Frühjahr veröffentlicht wurde, enthielt eine neue Track-Editor-Funktion, mit der Spieler ihre eigenen Track-Designs im Spiel erstellen können. Milestone, der Videospielhersteller, veranstaltete von April bis Juni einen globalen Wettbewerb, bei dem der Gewinnerpreis darin bestand, ein virtuelles Streckendesign während der Meisterschaft 2022 zum Leben zu erwecken. Runde 11 in Indianapolis wird vom Gewinnerdesign des Videospiel-Track-Editor-Wettbewerbs inspiriert.

Runde 11 Indianapolis-Streckenkarte – mit Monster Energy Supercross, dem Gewinner des Wettbewerbs des offiziellen Videospiel-4-Streckeneditors.

SUPERCROSS FUTURES IST ZURÜCK UND BESSER

Wir wissen nicht, ob die Amateur-Supercross-Futures-Klasse während der Nachtshow antreten wird, aber wir wissen, dass sie tatsächlich auf derselben Strecke fahren werden wie die Pros. Wenn sie nicht während der Nachtshow fahren, könnten sie in der Pause zwischen dem Training und dem Hauptereignis Rennen fahren. (Foto aus der Amateurklasse beim Monster Cup)

Sechs Supercross-Events dienen auch als zweite und erste Qualifikationsrunde für die Supercross Futures AMA National Championship. Athleten, die in der 250SX Futures-Klasse antreten, erhalten Punkte für ihre Pro-Supercross-Lizenz basierend auf ihren Endpositionen bei diesen Premiere-Qualifikationsveranstaltungen. Zum ersten Mal können die Fans im Rahmen des Samstags-Supercross-Renntages eine Vorschau auf die nächste Generation von Talenten sehen.

Supercross Futures-Premiere-Qualifikationsveranstaltungen:
– Runde 2 – Oakland, Kalifornien am Samstag, 15. Januar im RingCentral Coliseum
– Runde 4 – Anaheim, Kalifornien am Samstag, 29. Januar im Angel Stadium of Anaheim
– Runde 5 – Glendale, Arizona am Samstag, den 5. Februar im State Farm Stadium
– Runde 8 – Arlington, Texas am Samstag, 26. Februar im AT&T Stadium
– Runde 14 – Hampton, Georgia am Samstag, 16. April auf dem Atlanta Motor Speedway
– Runde 15 – Foxborough, Massachusetts am Samstag, den 23. April im Gillette Stadium

Die vier besten Athleten jedes Premiere-Qualifikationsrennens steigen in die Supercross Futures AMA National Championship auf, bei der 24 Athleten um den Titel der 250SX Futures-Klasse kämpfen. Die Supercross Futures AMA National Championship findet am Samstag, den 17. Mai, in Runde 7 in Salt Lake City, Utah, im Rice-Eccles-Stadion statt.

Zum Auftakt seines 23. Rennjahres wird KTM Junior Supercross, präsentiert von Wells Fargo, in den Wettbewerb zurückkehren und das Programm 2022 wird Teilnehmer an Bord der äußerst wettbewerbsfähigen elektrischen KTM SX-E 5-Plattform von KTM mit einem vollständig solarbetriebenen Sattel und einem Setup umfassen.

Ein Fanfavorit, KTM Junior Supercross, präsentiert von Wells Fargo, wird in 10 Läufen ausgetragen und gipfelt in einer Meisterschaft beim Finale in Salt Lake City, Utah.

KTM Junior Supercross, präsentiert von Wells Fargo Zeitplan:
– Runde 1 – Anaheim, Kalifornien am Samstag, 8. Januar im Angel Stadium of Anaheim
– Runde 3 – San Diego, Kalifornien am Samstag, 22. Januar im Petco Park
– Runde 5 – Glendale, Arizona am Samstag, den 5. Februar im State Farm Stadium
– Runde 6 – Anaheim, Kalifornien am Samstag, 12. Februar im Angel Stadium of Anaheim
– Runde 7 – Minneapolis, Minnesota am Samstag, den 19. Februar im US Bank Stadium
– Runde 8 – Arlington, Texas am Samstag, 26. Februar im AT&T Stadium
– Runde 10 – Detroit, Michigan am Samstag, 12. März im Ford Field
– Runde 11 – Indianapolis, Ind. am Samstag, 19. März im Lucas Oil Stadium
– Runde 13 – St. Louis, Mo. am Samstag, den 9. April im Dome at America's Center
– Runde 16 – Denver, Colorado am Samstag, 30. April im Empower Field at Mile High
– Runde 17 – Salt Lake City, Utah am Samstag, den 7. Mai im Rice-Eccles-Stadion

Die Registrierung für die Saison 2022 beginnt am 15. Oktober beim KTM Junior Supercross, präsentiert von Wells Fargo.

Supercross 2022FanfestZuschauerSUPERKREUZSUPERCROSS-ZUKUNFTsxsx-Futures