250 ITALIENISCHE GP # 2 GESAMTERGEBNISSE: TOM VIALLE ÖFFNET DIE PUNKTE MIT EINEM 1-1 TAG (AKTUALISIERT)

Tom Vialle (28) kehrte beim zweiten der drei GPs in Faenza, Italien, auf die Erfolgsspur zurück. Sein 1: 1 brachte Jago Geerts eine große Beeinträchtigung in Richtung Punkteleitung. Geerts ging mit 3: 9 auf den vierten Platz.

Jago Geerts (193) lag letzte Woche bei der Verfolgungsjagd mit 250 WM-Punkten nur drei Punkte hinter Tom Vialle. Jetzt ist er 21 Punkte zurück, nachdem er im zweiten Moto zweimal gestürzt ist.

2020 FAENZA # 2 250 GESAMTERGEBNISSE
1. Tom Vialle (KTM)… 1-1
2. Maxime Renaux (Yam)… 2-4
3. Thomas Kjer Olsen (Hus)… 4-3
4. Jago Geerts (Yam)… 3-9
5. Jed Beaton (Hus)… 12-2
6. Stephen Rubini (Hon)… 7-5
7. Mattia Guadagnini (Hus)… 6-8
8. Ruben Fernandez (Yam)… 8-7
9. Conrad Mewse (KTM)… 10-6
10. Ben Watson (Yam)… 9-11
Andere bemerkenswerte: 11. Jan Pancar (KTM); 12. Mathys Boisrame (Kaw); 13. Alvin Ostlund (Hon); 16. Morgan Lesiardo (KTM); 17. Richard Sikyna (KTM); 18. Roan Van De Moosdijk (Kaw); 20 Kevin Horgmo (KTM); 31. Mikkel Haarup (Kaw); 32. Simon Längenfelder (Gas).

Maxime Renaux gewann letzte Woche in Faenza und wurde diese Woche Dritter. Er gewann Punkte bei Geerts, verlor aber Punkte bei Vialle.

AKTUELL 2020 FIM 250 GP PUNKTE STEHEN
(Nach 7 von 16 Runden)
1. Tom Vialle (KTM)… 307
2. Jago Geerts (Yam)… 286
3. Maxime Renaux (Yam)… 236
4. Jed Beaton (Hus)… 209
5. Mathys Boisrame (Kaw)… 182
6. Roan Van De Moosdijk (Kaw)… 177
7. Ben Watson (Yam)… 161
8. Thomas Kjer Olsen (Hus)… 153
9. Conrad Mewse (KTM)… 141
10. Ruben Fernandez (Yam)… 130

Fotos: KTM, Yamaha, Ray Archer

Faenza # 2faenza gpfim 250 motocross meisterschaftGrand Prix von ItalienJago GeertMAXIME RENAUXMoto-CrossMXGPTom Vialle