450 GESAMTQUALIFIZIERUNG | 2021 WASHOUGAL NATIONAL (AKTUALISIERT)

450 GESAMTQUALIFIZIERUNG | 2021 WASHOUGAL NATIONAL

Die 7. Runde der AMA Pro Motocross-Serie führt nach Nordwesten zum prestigeträchtigen Washougal MX Park im Bundesstaat Washington. Die ist im Allgemeinen eine der Lieblingsstrecken unter den Fahrern mit ihren Höhenunterschieden, dem Schokoladenschmutz, der Landschaft und den kreischenden Fans. Was die Fahrer an dem Rennen nicht mögen, ist der Schlafplatz. In dieser Runde sieht man tendenziell mehr Fahrer mit Hand- und Brustschützern. In der 450er-Klasse hat der Franzose Dylan Ferrandis 32 Punkte Vorsprung auf den Deutschen Ken Roczen. Roczen schien langsam an Ferrandis' Punkteführung heranzukommen, bis Roczen im ersten Rennen in Millville einen DNF hatte. Ken rehabilitierte sich jedoch, indem er das zweite Rennen gewann. Mal sehen, wie sich 450 im pazifischen Nordwesten qualifizieren.

2021 WASHOUGAL NATIONAL | VOLLSTÄNDIGE ABDECKUNG


450 GESAMT-QUALIFIZIERUNGSERGEBNISSE AUS DER ZWEITEN SITZUNG

Dylan Ferrandis holte sich in 450 Qualifying-Gesamtergebnissen die Pole-Position. 

Der Werks-Honda-Fahrer Chase Sexton war der erste 450er-Fahrer, der mit einer Rundenzeit von 2:14 die 2:13.761-Marke durchbrach. Auf dem zweiten Platz liegt Marvin Musqion, der die erste 450er-Qualifikation anführte. In der nächsten Runde wechselte der Führende der Rundenzeit dreimal den Besitzer, wobei Ken Roczen mit einer Zeit von 2:11.825 das Feld anführte. Nach wenigen Runden waren die beiden Franzosen auf Dylan Ferrandis und Marvin Musquin eins und zwei in der Bestenliste. Ferrandis hielt die Pole Position, während Musquin, Roczen, Sexton und Barcia die Top 450 in der XNUMXer Klasse komplettierten.

POS. # NAME BESTE ZEIT
1 14 Dylan Ferrandis 2:11.452
2 25 Marvin Musquin 2:11.469
3 94 Ken Roczen 2:11.825
4 23 Chase Küster 2:11.949
5 51 Justin Barcia 2:12.333
6 29 Christian Craig 2:12.366
7 19 Justin Bogle 2:12.692
8 3 Eli Tomac 2:12.760
9 2 Cooper Webb 2:12.843
10 17 Joseph Savatgy 2:12.952
11 7 Aaron Plessinger 2:13.096
12 34 Max Anstie 2:14.593
13 72 Coty Schock 2:15.705
14 28 Brandon Hartranft 2:15.849
15 15 Dean Wilson 2:15.892
16 97 Ben LaMay 2:16.179
17 264 Ryan Sipes 2:17.226
18 57 Justin Rodbell 2:17.731
19 122 Jeremy Hand 2:18.257
20 83 Alex Ray 2:18.323
21 65 Carson Brown 2:18.706
22 314 Tyler Stepek 2:19.001
23 647 Matthew Hubert 2:19.338
24 43 Fredrik Noren 2:19.897
25 951 Ryan Surratt 2:20.437
26 193 Hunter Schlosser 2:20.515
27 594 Morgan Burger 2:20.515
28 476 Collin Jurin 2:20.664
29 837 Bryson Gardner 2:21.194
30 246 Chance Blackburn 2:22.318
31 454 Layton Smail 2:22.385
32 645 Colby Copp 2:22.532
33 600 Connor Olson 2:22.672
34 441 Scott Meshey 2:22.963
35 447 Deven Raper 2:23.270
36 292 Kolton Dean 2:23.460

TOP 36 QUALIFIZIEREN SIE GERADE ZU MOTOS

37 121 Chris Howell 2:23.499
38 181 Wyatt Lyonsmith 2:23.777
39 528 Ryan Peters 2:23.923
40 992 Zachery Redding 2:24.025
41 565 Dominic DeSimone 2:24.593
42 319 Devon Bates 2:25.102
43 916 Justin Rando 2:26.005
44 538 Addison Emory IV 2:26.323
45 239 Robert Wilson 2:26.345
46 399 Bryant Humiston 2:27.024
47 250 Brandon Kallberg 2:27.654
48 433 Anthony Gonsalves 2:28.308
49 267 Robert Nalezny 2:28.348
50 591 Corey Kirkland 2:29.040
51 127 Jacob Bork 2:29.125
52 450 Brad Burkhart 2:29.189
53 845 Bryan O'Neil 2:29.286
54 989 Chris Rogers 2:30.019
55 585 Bradley Ludwigsen 2:30.316
56 894 Dwight Dillon 2:30.317
57 326 Rafael Chao 2:30.848
58 732 Josh McBride 2:33.149
59 254 Cody Briner 2:33.864
60 354 Jason Lutton 2:34.311
61 274 Jared Struebing 2:38.529

 

Chase Küster mit Vierter. 

Justin Barcia wurde Fünfter. 

Ryan Sipes wurde 17. 

ERSTE 450 QUALIFIZIERENDE SITZUNGSERGEBNISSE

Marvin Musquin war im ersten 450er-Qualifying der Schnellste.

POS. # FAHRER BESTE ZEIT
1 25 Marvin Musquin 2:12.771
2 2 Cooper Webb 2:12.843
3 94 Ken Roczen 2:12.853
4 3 Eli Tomac 2:13.408
5 23 Chase Küster 2:13.639
6 17 Joseph Savatgy 2:13.820
7 7 Aaron Plessinger 2:14.143
8 14 Dylan Ferrandis 2:14.207
9 51 Justin Barcia 2:15.499
10 19 Justin Bogle 2:15.555
11 29 Christian Craig 2:16.460
12 72 Coty Schock 2:16.867
13 264 Ryan Sipes 2:17.505
14 15 Dean Wilson 2:17.656
15 28 Brandon Hartranft 2:17.674
16 34 Max Anstie 2:18.904
17 57 Justin Rodbell 2:19.005
18 97 Ben LaMay 2:19.038
19 122 Jeremy Hand 2:21.312
20 65 Carson Brown 2:22.763
21 83 Alex Ray 2:23.083
22 193 Hunter Schlosser 2:23.113
23 647 Matthew Hubert 2:23.394
24 441 Scott Meshey 2:23.786
25 314 Tyler Stepek 2:23.879
26 951 Ryan Surratt 2:24.389
27 837 Bryson Gardner 2:24.396
28 43 Fredrik Noren 2:24.464
29 600 Connor Olson 2:24.856
30 121 Chris Howell 2:25.198
31 447 Deven Raper 2:26.186
32 181 Wyatt Lyonsmith 2:26.927
33 916 Justin Rando 2:30.570

Tabellenführer Dylan Ferrandis wurde 8.. 

2021 Washougal National450 QualifikationsergebnisseMoto-CrossSX-450-ERGEBNISSE