FRAGEN SIE DIE MXPERTS: EINSTELLEN DER FEDERVORLADUNG AUF XACT WP-KEGELVENTILGABELN

Liebe MXperts,
Ich habe einen Satz gebrauchter WP Cone Valve-Gabeln von einem AMA Pro gekauft, kann aber nicht herausfinden, wie die Gabelvorspannung eingestellt werden soll. Gibt es einen Trick?

Nein, aber ein Spezialwerkzeug ist erforderlich. Offensichtlich hat der Typ, bei dem Sie Ihre Gabeln gekauft haben, es versäumt, Ihnen den Schraubenschlüssel zu geben, der mit jedem Satz Kegelventile geliefert wird. Es handelt sich um einen 35-mm-Ringschlüssel, der super dünn ist, um über den WP-Vorspannungsregler zu gleiten. Sie sollten den Verkäufer anrufen (da er diesen Schraubenschlüssel an keiner anderen Gabel als WP Cone Valves verwendet) und sich von ihm den richtigen Schraubenschlüssel schicken lassen.

Andernfalls kann Ihr lokales WP Authorized Service Center Ihnen möglicherweise eines zur Verfügung stellen. Gehe zu www.wp-suspension.com und klicken Sie auf die SchaltflächeAutorisiertes Zentrum ” Feld oben auf der Seite. Wenn Sie zu dieser Seite gelangen, müssen Sie nur Ihre Postleitzahl in das Feld eingeben und den Radius in Millimetern auswählen. Daraufhin wird das nächstgelegene WP Authorized Service Center angezeigt. Die WP-Teilenummer lautet T14028.

Um den Vorspannschlüssel zu verwenden, drehen Sie den 35-mm-Vorspannungsregler oben auf der Gabelkappe bis zum Anschlag gegen den Uhrzeigersinn. Stellen Sie dann die Vorspannung ein, indem Sie sie im Uhrzeigersinn drehen. Jede volle Umdrehung entspricht 1 mm Vorspannung.

 

Fragen Sie die ExpertenMotocross-GabelnmxaVorspannungsreglerVorspannschlüsselwp Kegelventilgabeln