FRAGEN SIE DIE MXPERTS: WO GEHEN DIE EASTON EXP BARS ÜBER GRÖSSE?

Easton war das Technologieunternehmen hinter dem Erfolg des ursprünglichen übergroßen 1-1 / 8th Pro Taper-Lenkers. Sie beschlossen, den Einsatz noch einmal zu erhöhen… es war einmal zu viel.

Lieber MXA,
Was ist mit dem Easton EXP Lenker passiert? Alle haben vor 10 Jahren über diese neuen Bars gesprochen, aber ich habe noch nie jemanden gesehen, der sie betrieben hat. Machen sie sie noch?

Easton ist das Unternehmen, das den originalen übergroßen 1/1-Zoll-Taperwall-Lenker für Answer hergestellt hat, der zur aktuellen Ernte übergroßer Lenker führte. Bereits 8 hatte Easton eine eigene Reihe von Easton EXP-Bars auf den Markt gebracht. Der Trickteil der EXP-Stangen war, dass sie 2008-1 / 3 Zoll statt 8-1 / 1 Zoll im Durchmesser hatten.

Das Problem mit den übergroßen Easton EXP-Stangen war, dass der Käufer sie wie bei ihren Taperwall-Vorgängern vor 20 Jahren nicht auf seinem Fahrrad montieren konnte, ohne in übergroße Stangenhalterungen zu investieren. Das Plus der Easton-Lenker war, dass mit zunehmendem Durchmesser des Lenkers auch seine Stärke zunahm. Leider auch die Kosten.

 

Fragen Sie die Experteneaston exp LenkerMoto-CrossMotocross-LenkermxaPro KegelstangeKegelwandlenker