FRAGEN SIE DIE MXPERTS: WP AER LUFTGABELDRUCK AUF EINER FABRIKAUSGABE 2017-1 / 2

Lieber MXA,

Haben Sie Artikel auf Ihrer Website, die mir eine Vorstellung davon geben, welchen Luftdruck ich in meiner 2017-1 / 2 KTM 450SXF Factory Edition verwenden soll? Es hat die WP AER 48 Gabeln. Vielen Dank!

Es gibt Leute, die sagen, dass wir auf unserer Website nur Artikel darüber haben, welchen Druck es hat, in WP VRE-Gabeln zu laufen. Sie sollten den Google-Test „MXA 2018 KTM 450SXF“ verwenden, um Ratschläge für Ihre Factory Edition zu erhalten. Der Trick, um das Beste aus Ihren VRE-Luftgabeln herauszuholen, besteht darin, den richtigen Luftdruck für Ihr Gewicht, Ihre Geschwindigkeit und Ihre Spur zu finden.

Wir beginnen normalerweise mit dem vom OEM empfohlenen Luftdruck und senken ihn dann in Schritten von 2 psi. Woher wissen wir, wann wir den richtigen Druck haben? Wir senken den Luftdruck bis zu dem Punkt, an dem die Gabeln fast voll fahren. Wir wollen nicht, dass sie vollständig auf den Boden fallen, aber wir wollen auch nicht, dass sie das Gefühl haben, in ihren Schlaganfall zu geraten.

In der Regel fahren die VRE-Gabeln mit dem Luftdruck in ihrem Hub hoch. Langsamere oder leichtere Fahrer müssen möglicherweise die Ölhöhe im Dämpfungsbein um 10 ccm oder mehr senken, um den vollen Federweg zu erreichen. Zusätzlich steigt der Luftdruck mit steigender Umgebungstemperatur. In diesen Fällen stellen Sie einfach den Luftdruck zwischen den Motos auf die von Ihnen gewählte Einstellung zurück. Es ist zu beachten, dass bei langen Motos der Luftdruck aufgrund der inneren Reibung um 4 psi ansteigt. Wir bluten regelmäßig die äußeren Kammern.

Haben Sie keine Angst, den Luftdruck zu senken, nur weil im Handbuch angegeben ist, 156 psi zu betreiben. Wir verwenden einen Kabelbinder am Gabelbein, um zu sehen, wie viel Reise wir bekommen. Dann erhöhen oder senken wir den Luftdruck, bis wir noch 1.5 Zoll Federweg auf dem Kabelbinder haben. Wir haben Fahrer, die nur 135 psi haben. Wenn Sie den richtigen Luftdruck für sich gefunden haben, wählen Sie mit dem Kompressionsklicker das Gefühl. Stellen Sie zuerst den Luftdruck in den WP VRE-Gabeln ein und stimmen Sie dann mit den Clickern ab.

Für Hardcore-Rennen empfehlen wir dieses Gabel-Setup für Ihre 2017-1 / 2 KTM 450SXF Factory Edition, bei der es sich um eine frühe Modellversion des Modells 2018 handelt:

Die größten Änderungen an der Factory Edition für 2017 sind in der VRE-Gabel versteckt.

2017-1 / 2 KTM 450SXF FACTORY EDITION GABELEINSTELLUNGEN
Federrate:
135 psi (Anfänger), 145 psi (Mittelstufe), 150 psi (Experte)
Komprimierung: 15 Klicks raus
Rebound: 15 Klicks raus
Gabelbeinhöhe: Dritte Zeile

 

Fragen Sie die ExpertenWerksausgabeMoto-CrossMXpertswp aer luftgabelnWP GABELLUFTDRUCK