BREAKING NEWS: RYAN VILLOPOTO, UM DIE KNIECHIRURGIE ZU UNTERNEHMEN? KEINE NATIONALEN

    Irvine, Kalifornien (24. April 2012) - Ryan Villopoto von Monster Energy Kawasaki wird seinen AMA Motocross-Titel 2012 nicht verteidigen, nachdem er sich am Samstagabend beim Seattle Supercross am Knie verletzt hat. Der zweifache AMA Supercross und verteidigende AMA Motocross-Champion wird diese Woche am Knie operiert.
 
    "Ich bin jetzt ziemlich enttäuscht", sagte Villopoto. „Ich habe für diese Saison hart trainiert und obwohl ich den Supercross-Titel gewonnen habe, wollte ich unbedingt meine Outdoor-Meisterschaft verteidigen. Ich habe mich schon einmal verletzt und weiß, wie hart ich arbeiten muss, um zurück zu kommen. “
 
    Villopoto hat 16 dominante Monate hinter sich, in denen der gebürtige Poulsbo aus Washington mit 15 Siegen zwei AMA Supercross-Titel, mit drei Siegen die AMA Motocross-Meisterschaft und mit einem Gewinn von einer Million Dollar beim Monster den reichsten Zahltag im Supercross gewann Energy Cup.

verletztRyan Villopoto