WIR BAUEN DIE ULTIMATIVEN POWERPARTS KTM 450SXF

Klicken Sie auf die Bilder, um sie zu vergrößern

Vergiss für eine Minute, dass dein Vater Apotheker und deine Mutter Schullehrerin ist. Stellen Sie sich vor, Sie heißen Stefan Pierer Jr., anstatt Steven Parker Jr., Scott Pasternak Jr. oder John Doe Jr. zu sein. Sie haben die Munderfing High School besucht, sich am örtlichen Mattighofen Community College eingeschrieben und einen Teilzeitjob bei einem von die Fabriken in Ihrer Stadt. Ihr imaginärer Vater, Stefan Pierer Sr., ist jedoch Eigentümer von KTM, Husqvarna, Pankl und WP. In diesem Moment ist er der mächtigste Manager in der Motorradwelt - da seine Unternehmen kurz vor riesigen Durchbrüchen in der MotoGP stehen, bei Zweitakten mit Kraftstoffeinspritzung, High-Tech-Motocross-Motorrädern und natürlich bei AMA und MXGP Rennen.

Ihr imaginärer Vater ist ein liebevoller Vater, und wenn Sie ein A + aus Ihrer Klasse in der Geschichte des Österreichisch-Preußischen Krieges mit nach Hause bringen, ist er zu Recht stolz. So stolz, dass er Ihnen die Schlüssel für die KTM-Fabrik übergibt und sagt: „Sohn, gehen Sie zum Rennshop und wählen Sie aus der KTM-Produktionslinie, dem PowerParts-Showroom und dem WP-Fahrwerkskatalog aus, was Sie wollen. Dann bauen Sie das Fahrrad Ihrer Träume. Wenn Sie Hilfe benötigen, fliege ich Tom Moen und David O'Connor von KTM North America ein, um sie für Sie zu bauen. “

Leider ist Ihr Traumvater für Sie eine Erfindung Ihrer Fantasie. Es wird nicht passieren - kein Fahrrad Ihrer Wahl, kein „Supermarket Sweep“ durch den KTM PowerParts-Katalog und kein Stöbern im WP Race Shop, um Werksgabeln auszuwählen. Entschuldigung, Charlie.

"SOHN, GEHEN SIE ZUM RACE SHOP UND WÄHLEN SIE, WAS SIE VON DER KTM-PRODUKTIONSLINIE, DEM POWERPARTS-SHOWROOM UND DEM WP-FEDERUNGSKATALOG WOLLEN, UND BAUEN SIE DAS FAHRRAD IHRER TRÄUME." 

Papa, der Liebste, gab die Schlüssel jedoch an die KTM-Fabrik, die PowerParts-Produktlinie und das WP-Lager an die MXA Besatzung zerstören. Es sollte beachtet werden, dass KTM nicht genau sagte: "Sohn, geh runter zum Rennshop und wähle aus der KTM-Produktionslinie, dem PowerParts-Showroom und dem WP-Fahrwerkskatalog alles aus, was du willst." In Wahrheit haben sie das Wort „Sohn“ nicht verwendet, aber sie haben es erzählt MXA dass wir tun können, was wir wollen - solange das Fahrrad, die Teile und das Fahrwerk, die wir ausgewählt haben, der Öffentlichkeit über ihre freundlichen lokalen KTM-Händler zur Verfügung stehen. Wo würdest du anfangen, wenn du wir wärst?

Schritt eins war die perfekte Maschine auszuwählen, die uns der imaginäre Papa anbot. Ohne zu zögern haben wir aus der unglaublichen Auswahl an Motocross-Maschinen von KTM eine 2017er KTM 450SXF ausgewählt. Es war das „2017 MXA 450 Shootout ”Gewinner und ein Kinderspiel.

WP Cone Valve Gabeln sind der neue Standard für die Federung - eine Ehre, die früher Showa A-Kit-Teilen vorbehalten war. Wir haben die Luftversion gewählt, bevorzugen aber das ältere Schraubenfedermodell.

Schritt zwei war es, die Federung zu bekommen, die wir von WP Technologies wollten. Neu für 2017 sind die AER Cone Valve-Luftgabeln von WP (3400 US-Dollar). Das MXA Gang hat beträchtliche Erfahrung mit den mit Schraubenfedern ausgestatteten WP Cone Valve-Gabeln, und die neue VRE-Version ist 3 1/2 Pfund leichter als die Federversion. Da der Preis keine Rolle spielte, entschieden wir uns auch für einen WP Trax Drop-Out-Dämpfer (2000 US-Dollar). Es ist leicht als Werksteil an seinen Doppeleinstellern oben am Huckepack-Reservoir zu erkennen. Um den Stoßdämpfer abzurunden, haben wir einen Dämpfer-Vorspannungsregler mit X-Trig-Schneckenantrieb (aus dem PowerParts-Katalog) installiert, um das Ändern der Federvorspannung zu erleichtern. Dank einer batteriebetriebenen Bohrmaschine konnten wir die Vorspannung in Sekundenschnelle ändern (ohne den serienmäßigen Nylon-Vorspannring mit einem Hammer schlagen zu müssen).

WÄHREND WIR UNSERER HIGH-END-WP-FEDERUNG DROOLEN, ERINNERN WIR SICH, WIE VIEL WIR DIE NK SFS-FEDERUNGS-DREIFACHKLAMMER LIEBTEN.

Sie können diese luftgefederte NK SFS-Gabelbrücke als obere und untere Einheit oder nur als obere Klemme kaufen. Die komplette Gabelbrücke kostet 1049 US-Dollar. Unser Rat, wenn Sie nicht nur die orange Eloxierung benötigen, kaufen Sie die obere SFS-Klemme (da Neken die serienmäßigen KTM-Gabelbrücken herstellt, besteht der einzige Unterschied zwischen den unteren Klemmen in der Farbe und dem Preis).

Während wir an unserer High-End-WP-Federung sabberten, erinnerten wir uns daran, wie sehr wir die NK SFS-Federungs-Gabelbrücke (1049 US-Dollar) liebten. Es bietet einen halben Zoll energieabsorbierender Luftfederung für Ihre Hände. Es ist ein sehr kreatives Design, und da wir Cone Valve-Luftgabeln betrieben, fanden wir es nur passend, dass wir sie an luftgefederten Gabelbrücken montierten. PowerParts bietet es in KTM Orange an. Ratet mal, PowerParts bietet auch orangefarbene Renthal TwinWall-Lenker (129 US-Dollar) an. Wir haben eine 999-Biegung gewählt, die etwas unter dem Standard liegt, da die luftgefederten Lenkerhalterungen die Serienstangen über unsere Komfortzone heben.

Schritt drei war die Auswahl eines Radsatzes aus dem umfangreichen PowerParts-Katalog von KTM. Wir haben uns auf die Räder konzentriert, die die Red Bull Factory KTM-Motorräder fahren - Factory PowerParts-Räder (618 US-Dollar vorne, 749 US-Dollar hinten). Sie bestehen aus orange eloxierten Kite-Naben mit 36 ​​Speichen, die an schwarz eloxierten Takasago Excel-Felgen befestigt sind. Wir haben die Räder mit einem 270-mm-Moto-Master-Flammenrotor (175 US-Dollar Rotor, 99 US-Dollar Halterung) und einem 220-mm-Heckflammenrotor (112 US-Dollar) herausgeputzt. Der 270-mm-Frontrotor wird mit der Adapterhalterung geliefert, um die größere Größe auszurichten.

Die orange eloxierten Kite-Naben werden durch die Aggressivität des Sägeblatts des 270-mm-Frontrotors von Moto-Master ausgeglichen. Dieses Baby hört auf ... jetzt!

Jetzt fragen Sie sich vielleicht, warum wir uns entschieden haben, nichts mit dem KTM 450SXF-Motor zu tun. Das ist einfach. Wir sind damit zufrieden, und noch besser, es waren keine internen Änderungen erforderlich, um einen zusätzlichen Schwung zu erzielen, den wir uns wünschen könnten. Wir haben uns für ein einfaches Anschrauben in Form eines Auspuffrohrs entschieden. PowerParts bietet sowohl FMF- als auch Akrapovic-Abgassysteme an. Wir haben uns für das Volltitan-Akrapovic-Evolution-System entschieden (1299 US-Dollar). Wir haben es aus dem einfachen Grund gewählt, dass es die Pfeife ist, die Ryan Dungey, Marvin Musquin und Trey Canard auf ihren Factory KTM 450SXFs betreiben.

TM Designworks stellt eine kugelsichere Kettenführung her… und für KTM-Fans ist sie in Orange erhältlich.

Wir sind auf den Seiten 57, 58 und 59 des PowerParts-Katalogs 2017 wild geworden. Dort zeigen sie die orange eloxierten Doodads. In unserem reinsten Sinne sind wir gegen unnötige kosmetische Veränderungen, aber als wir die Möglichkeit hatten, viele davon auf unser Fahrrad zu setzen, haben wir geknackt. Reinheit ging aus dem Fenster zugunsten der Fensterdekoration. Allein am Motor haben wir eine CNC-gefräste Ölpumpenabdeckung (29 USD), eine Ölfilterabdeckung (24 USD), einen Öleinfülldeckel (19 USD), eine Wasserpumpenabdeckung mit hohem Durchfluss (144 USD) und eine 7 mm breitere Schaltspitze angebracht (34 $). Aus der nicht-orangefarbenen Kategorie haben wir einen schwarz eloxierten KTM-Werkskupplungsdeckel (72 US-Dollar) und einen Aluminium-Tankdeckel (59 US-Dollar) montiert.

Der Kupplungsdeckel, der Öleinfülldeckel und der Wasserpumpendeckel mit hohem Durchfluss stammen alle aus dem Ausstellungsraum Ihres KTM-Händlers… oder aus dem KTM PowerParts-Katalog.

Weitere wichtige Änderungen sind das Austauschen der Lagerführung und des Pufferpads gegen eine PowerParts-lizenzierte Version der TM Designworks-Teile, einen Werkssitzbezug aus der Factory Edition 2017-1 / 2 (72 USD) und orange / schwarze ODI-Klemmgriffe ( 26 US-Dollar), ein WP-Holeshot-Gerät, eine Titan-Bremspedalspitze (34 US-Dollar), ein hinterer Bremsbehälter-Extender (31 US-Dollar), faltbare Flex-Brems- und Kupplungshebel (132 US-Dollar), Akrapovic Ti-Fußrasten (399 US-Dollar), Dunlop MX3S-Reifen, PowerParts-Aluminium Unterfahrschutz (99 US-Dollar) und ein orangefarbenes 49-Zahn-Renthal-Kettenrad (71 US-Dollar).

Die orangefarbenen Flexhebel waren umstritten. Einige Testfahrer beklagten sich über das blockige Gefühl der Hebel - insbesondere des Kupplungshebels.

Der letzte Schliff auf dem Fahrrad war die Ausführung von KTM PowerParts Factory-Grafiken (129 US-Dollar). Sie sehen aus wie eine Kombination der Standardgrafiken mit den Red Bull-Grafiken des Teams, abzüglich der Red Bull-Beschilderung. Der orange / blau / gelbe Look ist attraktiv.

Wir wollten die Testfahrer nicht vergessen. Sie mussten auf unseren PowerParts KTM 450SXF ihr Bestes geben. Die PowerParts-Abteilung von KTM verfügt über eine separate Einheit namens PowerWear. Den Katalog finden Sie unter www.ktm.com Webseite. Troy Lee entwirft KTM PowerWear-Sonderanfertigungen von Handelsmarken exklusiv für KTM-Händler. Wir haben uns für die SE Air Slash-Hose (189 US-Dollar), das Trikot (69 US-Dollar) und die Handschuhe (39 US-Dollar) von KTM in Weiß / Orange / Blau entschieden. Sie wird jedoch auch in Schwarz / Orange / Blau angeboten.

Die SE Air Slash-Ausrüstung von KTM wird von Troy Lee Designs hergestellt und exklusiv über Ihren freundlichen lokalen KTM-Händler verkauft.

Die eigentliche Frage läuft darauf hinaus, ob unser Zuckerdaddy KTM 450SXF alles war, was er hätte sein können. Wo haben wir einen Fehler gemacht? Wo sind wir richtig hingegangen? Wo hat Gier uns besiegt? Und vor allem würden Sie die gleichen Teile wählen?

Jedes MXA Testfahrer ist anders, ebenso wie Fahrer in der allgemeinen Motocross-Population. Während 100 Prozent der MXA Testfahrern gefiel die Art und Weise, wie unser PowerParts-Fahrrad aussah und wie es aussah. Ein Drittel von ihnen war von etwa einem Drittel der von uns vorgenommenen Änderungen unbeeindruckt. Die anderen zwei Drittel der Besatzung liebten das Motorrad, hätten aber einige kleine Änderungen vorgenommen. Kein einziger dieser launischen Fahrer hätte 100 Prozent der vorgenommenen Änderungen vorgenommen.

WO HABEN WIR EINEN FEHLER GEMACHT? Wo sind wir richtig hingegangen? WO HAT GIER DAS BESSERE VON UNS ERHALTEN? UND, WICHTIGSTES, WÜRDEN SIE DIE GLEICHEN TEILE WÄHLEN?

Diese ultrascharfen Titan-Akrapovic-Heringe sind 40 Prozent leichtere Fußrasten als die Standard-Heringe. Sie kosten ein kleines Vermögen.

Die großen Hits? Die CER Valve VRE Luftgabeln waren ein Hit. Sie waren komplizierter als die serienmäßigen VRE-Luftgabeln oder die Schraubenfederversion der Kegelventile, aber einfacher als Showa TAC-Gabeln oder Kayaba PSF-2-Einheiten. Nachdem wir die geheime Formel zum Einstellen des Hauptluftdrucks und des Ausgleichskammerdrucks gelernt hatten, waren wir von den Gabeln begeistert. Da zwei Luftdrücke eingestellt werden müssen, haben Sie doppelt so viele Möglichkeiten, einen Fehler an den Luftgabeln des VRE-Kegelventils zu machen. Sobald wir jedoch unsere Pro-Fahrer im Stadion haben, haben wir den Luftdruck für Tierärzte und Anfänger reduziert Der Ausgleichsdruck, auf den unter dem linken Gabelbein zugegriffen wird, ist um 10 psi höher als der Hauptdruck.

Unserer Meinung nach funktionieren die Schraubenfeder-Kegelventilgabeln besser als die VRE-Kegelventil-Luftgabeln. Die Schraubenfedern folgten dem Boden besser, verfolgten genauer und fühlten sich natürlich und organisch an. So gut die Air Cone Valve-Gabeln auch sind, sie fühlen sich immer noch wie Luftgabeln an, was kein Kompliment ist. Die Gewichtsersparnis muss jedoch berücksichtigt werden, wenn Fahrer in der Nähe der 220-Pfund-Gewichtsgrenze des AMA bleiben möchten.

DIE WIRKLICHE FRAGE KÄLT AUF UNSERE SUGAR-DADDY KTM 450SXF WAR ALLES, WAS ES SEIN KÖNNTE.

Wir lieben die schick aussehenden Hoch- und Niedriggeschwindigkeits-Kompressionszifferblätter, aber erstaunlicherweise können Sie die Kompression mit einem 4-mm-Inbusschlüssel einstellen.

Trax-Schock: Der WP Trax-Schock war ein Hit oder Miss. Nur die Pro-Testfahrer, die das Motorrad härter fuhren, mochten das Gefühl des Trax-Stoßdämpfers. Die Ausfallfunktion half dem Hinterrad, dem Boden zu folgen. Anfänger und Tierärzte mochten den Schock nicht und zogen es vor, den Aktien-WP-Schock wieder aufzuwerten (und die 2000 Dollar für andere zu sparen).

Räder: Die Kite-Räder waren ein großer Erfolg. Sie sahen cool aus und boten schnell 36 Speichen Sicherheit. Darüber hinaus mochte jeder Testfahrer die NK SFS Luft-Gabelbrücken, insbesondere nachdem sie das Fahrrad mit und ohne aufgehängte Lenkerhalterungen hin und her gefahren waren.

Abgassystem: Die Akrapovic-Pfeife erhielt gemischte Kritiken. Es scheint, dass Auspuffanlagen fast genauso eine Frage des persönlichen Geschmacks sind wie Griffe - obwohl jeder Testfahrer die ODI-Klemmgriffe mochte. Egal, ob Sie sich für eine Akrapovic-, Pro Circuit- oder FMF-Abgasanlage entscheiden, der Unterschied in der Powerband-Benutzerfreundlichkeit macht einige Fahrer glücklich und andere traurig. Überraschenderweise bevorzugen einige Tierarzt-Testfahrer die Leistungsabgabe der Serienleitung gegenüber allen Aftermarket-Einheiten.

Akrapovic macht die Abgasanlage, mit der Ryan Dungey und Marvin Musquin Rennen fahren. Es ist alles Titan und sehr leicht.

Sitz: Wir hatten zwei Sitze dabei, weil nicht jeder Fahrer die Greiferbänder am Sitzbezug der PowerParts Factory mochte. "Es zieht meine Hose runter", war die größte Beschwerde.

Bremsen: Der 270-mm-Rotor in Jumbo-Größe bot mehr Bremskraft, und obwohl angenommen wurde, dass einige Testfahrer ihn für zu stark halten würden, war dies nicht der Fall. Wenn wir Testfahrer eingesetzt hätten, die noch nie zuvor eine KTM gefahren sind, hätten sie sich vielleicht so gefühlt, aber alle MXA Testfahrer mögen den 260-mm-Serienrotor von KTM und den 270-mm-Rotor noch mehr. Die orange eloxierten Flex-Hebel ließen jedoch die Hälfte der Testfahrer kalt, da das Hebelprofil blockierter als das Serienhebel war. Daher war es nicht ungewöhnlich, dass je nach Bedarf ein Serienkupplungshebel und der Flex-Hebel auf der Bremsseite zu sehen waren der Testfahrer.

Sieht aus: Was den Look angeht, so versammelten sich Menschenmengen, die jeden Winkel und jede Ecke durchsuchen wollten. Natürlich haben die Grafiken und die glitzernde orange Farbe sie angezogen, aber das Trick-Frontend hat sie herumgehalten.

Am Ende unseres Projekt-Fahrradbaus gaben wir KTM die Schlüssel für das Gebäude zurück und sie gaben uns eine Rechnung über 11,550 USD in Teilen. Zum Glück war es ein Witz. Wenn Sie Ihre eigene PowerParts KTM bauen möchten, aber nicht einmal ein entfernter Verwandter der Pierer-Familie sind, kann Ihnen Ihr örtlicher KTM-Händler helfen - fast wie ein Vater.

450sxfVRE LuftgabelnakrapovicKegelventilgabelnViertaktDrachenräderktmktm 450sxfMoto-Master-BremsenMoto-Crossmxaneken sfs dreifache clmapsKraftteilerenthaltm designworksWir bauen die ultimative ktm 450wp gabeln