Surfen Kategorie

Andere

MXAs COBRA CX2014 MOTOCROSS-TEST 65: DER DOMINANTE PEE-WEE-BAUER SCHRITT AUF GROSSE WEISE AUF DIE 65-KLASSE

Zuallererst, warum testet MXA ein Minizyklus? A: Warum sollten wir nicht? Während es wahr ist, dass die großen Hersteller? Miniräder haben sich in den letzten 10 Jahren so wenig verändert, dass sie es nicht verdienen, getestet zu werden, was für einen fortschrittlichen Hersteller wie Cobra nicht gilt. Cobra in amerikanischem Besitz ist seit 20 Jahren im Geschäft und hat sich auf dem 50er-Markt einen Namen gemacht. Vor kurzem haben sie ihre Bemühungen in der 65er Klasse verstärkt. Auf dem Papier ist die Cobra CX65 unglaublich. Es ist mit Aftermarket geladen ...

2014 HUSABERGS: SEHEN SIE DAS LETZTE DER RASSE… WEIL WIR IN DER ZUKUNFT KEIN HUSABERG HABEN, UM ZU TRETEN

Die 2014er Modelle von Husaberg sind das Ergebnis von 25 Jahren Engagement, Innovation und Leidenschaft für den Endurosport. Sie bedeuten auch das letzte Kapitel in der Unternehmensgeschichte. Da die hochmoderne Technologie von Husaberg unter der Marke Husqvarna mit dem reichen Erbe von Husqvarna verbunden ist, bietet die Modellreihe 2014 die einmalige Gelegenheit, zum letzten Mal einen reinen Husaberg zu besitzen. Angesichts der Tatsache, dass die meisten Husaberg-Teile gegen KTM-Teile austauschbar sind, hat dieses Fahrrad eine lange Lebensdauer in…

ERSTER BLICK! 2013 HUSABERG MODELL AUFSTELLUNG MIT 250 VIER, 350 VIER, 450 VIER, 501 VIER, 125 ZWEI, 250 ZWEI & 300 ZWEI

Vom neuen Rahmen und der zweiten Generation des Polyamid-Hilfsrahmens bis zur neuen Karosserie und der neuen WP-Gabel mit geschlossener Patrone und patentierter Vierkammertechnologie bleibt beim Chassis kein Stein auf dem anderen. Der neue Mittelrohrrahmen mit doppelter Halterung aus leichten Chrom-Molybdän-Stahl-Profilen überzeugt durch hohe Torsionssteifigkeit für präzise Kurvencharakteristika und hohe Spurstabilität und unterstützt gleichzeitig die Hinterradaufhängung, indem er die vom Heck erzeugte Energie absorbiert.

WIR FAHREN BBR MOTOSPORT MM12P 150ccm PIT BIKE

  Die Popularität des drosselbetriebenen Mini-Motorradrennens korreliert wie so viele andere Hobbys mit der Wirtschaftslage. Als der Immobilienmarkt zusammenbrach und Arbeitsplätze den Weg des weißen Sibirischen Tigers gingen, war der Pitbike-Markt flach. Die Verbraucher haben während der Rezession so fest an ihren Geldbörsen festgehalten, dass es kaum vorstellbar ist, dass der Pitbike-Markt vor sechs Jahren das heißeste Segment des Offroad-Motorradgeschäfts war. Aber während viele Pitbike-Unternehmen dem Empfang erlagen…

ECHTER TEST! 2010 MXA RACE TEST DES HUSABERG FX450:

Nicht schnell, nicht kraftvoll, nicht aggressiv, der FX450 fordert den Fahrer auf, den Schwung beizubehalten, und es steht ihm nicht im Weg, wenn er den FX450 ins Rollen bringt. Es ist wie ein sanftmütiger Clark Kent (ohne das Superman Alter Ego). F: Ist der FX2010 450 in erster Linie besser als der FX2009 450? A: Ja, mit einer Einschränkung. Der FX450 ist ein neues Modell, das es 2009 nicht gab. Der vorherige Husaberg war der enduro-basierte FE450. Der FX450 ist für Langlaufrennen konzipiert, während der FE450 größtenteils ein Waldrad war. F: IST…

MXA RACE TEST: Der neue 2009 Husaberg FE450; Federungseinstellungen, Düsenspezifikationen, Vorlieben und Abneigungen sowie vieles mehr über den ungewöhnlichen Upside-Down-Motor

MXA-RENNTEST IM HUSABERG FE2009 450 Von allen Motorradherstellern im Jahr 2009 ist der Husaberg FE450 vielleicht derjenige mit dem am wenigsten wirksamen amerikanischen Marketing. Dafür gibt es zwei Gründe: 1. Limitierte Auflage: Auch in den besten Zeiten war Husaberg noch nie ein großer Akteur auf dem amerikanischen Markt. Und mit einem Preis von 9500 US-Dollar wird es niemals so sein. Husaberg schaltet keine ausgefallenen Farbanzeigen oder gibt Millionen für professionelle Rennfahrer aus, weil sie glauben, dass, wenn Sie eine…