DEBBI TAMIETTIS REM GLEN HELEN FOTOGALERIE

Klicken Sie auf die Bilder, um sie zu vergrößern

Der Italiener Nico Gobbi (224) spielt Fluglotse, als er Dominic Desimone (595) verfolgt.

 

Gavin Leachmam (109) zahlt seine Beiträge. Er lernt die Seile auf einem 125er Zweitakt sowohl im 125er als auch im 250er Intermediates. Gavin gewann die 125er Klasse über ein Feld voller anderer Ministars - darunter Carson Mumford, Stilez Robertson, Jeremy Ryan und Jet Reynolds.

Phil Dowell (23) wurde nach oben in die Over-50 Elite-Klasse geworfen, die ab 1966 für die schnellsten der Fasten reserviert ist, aber er mag es immer noch, mit seinen alten Freunden in der Over-50 Expert-Klasse herumzuhängen. Hier sagt er „Hallo“ zu Dan Alamangos (67) und Dave Eropkin (811).

Braden O'Neal (127) ging in der 3 Intermediate-Klasse mit 2: 250.

Dave Rabjohn (143) setzt seinen wirklich glänzenden Dunlop MX32 ein.

Der Brite Jason Kendrick (873) gehört zum Motocross Heaven-Kader. Es sieht so aus, als ob Jason den japanischen Nationalmeister Toshiki Tomita (317) anführt, aber es ist tatsächlich umgekehrt ... ganz herum.

Jody Weisel von MXA ist auf einem serienmäßigen KTM 350SXF - abgesehen von den $ 3400 WP Cone Valve-Gabeln und dem Pro Circuit-Gestänge mit höherem Hebelverhältnis. Okay, vielleicht ist es nicht gerade Lager.

Dies ist, was Sie einen Holeshot nennen - mit freundlicher Genehmigung von Carson Mumford (122).

Dies ist nicht das, was Sie einen Holeshot nennen - dank der Schwerkraft.

Val Tamietti ist zu einer Gewinnmaschine geworden. Mithilfe von Holeshots ist er zur Kraft der über 50-Jährigen-Expertenklasse geworden.

Manchmal ist es die beste Strategie, die Augen zu schließen und sie festzunageln. Jeremy Ryan (10) demonstriert.

 

Joe Sutter (111), Ian Fitz-Gibbon (22) und Jerry Black (M2) bilden eine Conga-Linie.

Luther French (2) hat sich in den über 50-Jährigen durch die Reihen hochgearbeitet. Diese Woche gewann er sein erstes Over-50 Elite Moto. Er hat den Overall nicht bekommen, aber es wird nicht lange dauern.

Dylan Drake (355) wirft seine KTM 65SX in die Luft. Aufgrund der Steilheit der Hügel lässt REM keinen 65-Fahrer rennen, wenn er es in der Praxis nicht schafft, die Hügel hinaufzukommen. Kein Problem für Dylan.

Nicholas Ziegler (122) steigt in der 125 Novice-Klasse aus dem Heck seines YZ250 aus.

Tallon Hawkins (71) wurde Dritter in der 85-Experten-Klasse mit 4: 3.

Bill Seifert ging 3-3 in den über 65 Experten. Wer hätte vor ein paar Jahren gedacht, dass Jungs über 60 in SoCal immer noch in Scharen fahren würden?

 

Carson Mumforddebbi tamiettiGavin Leachmanjody weiselLuther FranzösischMoto-Crossremrem motocrossToshiki Tomitaval tamietti