TRAUMJOBS: WIE MAN EIN LEBEN MACHT, WAS SIE LIEBEN (10)


John Anderson
QTM-MARKETING-DIREKTOR

STARTPUNKT : „Ich war Rennfahrer, habe Pools gereinigt und verschiedene Arbeiten ausgeführt, bevor ich 1985 als Lieferfahrer für White Brothers angefangen habe. Ich habe 20 Jahre bei White Brothers verbracht, bevor ich ein Angebot angenommen habe, für QTM zu arbeiten und den Offroad- und Supermoto-Markt zu entwickeln. Meine Frau arbeitet auch hier, also war es großartig. “

DER BERUF
: „QTM ist kein großes Unternehmen, und ich kann von allem ein bisschen machen. Ich verbringe Zeit damit, mit allen Rennteams zu interagieren, mich Zeitschriften zu nähern, Händler zu besuchen, Messen zu besuchen und sogar täglich Verkaufsgespräche anzunehmen. Es beinhaltet viele Wochenenden und viel Reisen und Zeit von zu Hause weg, aber es macht Spaß, mit Motorrädern zusammen zu sein. Ich hatte die Gelegenheit, mit Bob Hannah zu fliegen, mit Malcolm Smith zu fahren und mit Werksrennsteams zu arbeiten. “

Bob HannahMalcolm SmithqtmRennteamsweiße Brüder