ERSTER BLICK! BRANDNEUE 2022 HUSQVARNA FC250 ROCKSTAR EDITION

ERSTER BLICK! 2022 HUSQVARNA FC250 ROCKSTAR-AUSGABE

Pressemitteilung: Husqvarna Motorcycles North America, Inc. freut sich, die neue 2022 FC250 Rockstar Edition ankündigen zu können. Der brandneue Motor und das neue Chassis bieten engagierten und wettbewerbsfähigen Motocross-Fahrern die perfekte Maschine, um der Konkurrenz einen Schritt voraus zu sein. Die klassenführende, dynamische Leistung liefert sofort verfügbare Leistung, während die fortschrittliche Ergonomie hartnäckigen Fahrern in jeder Situation die vollständige Kontrolle bietet.

Die FC250 Rockstar Edition verfügt über einen druckvollen DOHC-Motor, der bei Bedarf unübertroffene Leistung und Drehmoment liefert. Mit einem Leistungsniveau, das ihn direkt an die Spitze seiner Klasse bringt. Der FC250-Motor ist leicht und in seinem Rahmen für eine optimale Massenzentralisierung positioniert, sodass die Fahrer der FC250 Rockstar Edition ihre Maschinen selbst bei den härtesten Events beherrschen.

Ein neuer, multifunktionaler Map-Schalter ermöglicht die Auswahl zwischen zwei aktualisierten Power Delivery-Modi. Es aktiviert auch die Traktions- und Startkontrolle sowie die Aktivierung der neuen Easy Shift-Funktion für das kupplungslose Hochschalten der überarbeiteten Fünfganggetriebe.

Für 2022 kommt die FC250 Rockstar Edition mit einem komplett überarbeiteten Chassis mit einem neuen hydrogeformten Chrom-Molybdän-Rahmen, der für eine verbesserte Energieverteilung und ein Anti-Squat-Verhalten unter Kraft entwickelt wurde. Die neue Aluminium-Druckguss-Schwinge bietet optimale Steifigkeit bei geringem Gewicht. Ein langlebiger Aluminium-Polyamid-Hybrid-Hilfsrahmen ist auf eine speziell berechnete Steifigkeit ausgelegt.

Die Federung auf höchstem Niveau wird von WP geliefert. Vorne sorgen neue XACT 48-mm-Gabeln mit AER-Technologie für eine progressivere Dämpfung am Ende des Hubs, während das neueste XACT-Dämpferdesign eine werkzeuglose Einstellung bietet. Zusammen mit dem neuen Rahmen und der Schwinge sorgt das WP-Fahrwerk für ein rennsiegreiches Handling.

Die neue Karosserie, die stolz mit den neuesten Grafiken von Rockstar Energy Husqvarna Factory Racing verziert ist, bietet eine speziell auf die Bewegungsfreiheit auf dem Motorrad zugeschnittene Ergonomie. Dies gibt den Fahrern das volle Vertrauen, sich auf das Rennen zu konzentrieren. Zur weiteren Verbesserung ihrer wettbewerbsorientierten Konstruktion ist jede Rockstar Edition mit einstellbarem Offset (20 mm oder 22 mm), Split-Clamp Factory-Gabelbrücken, Factory DID DirtStar-Laufrädern mit schwarz eloxierten, bearbeiteten Naben, einer Factory-Startvorrichtung, schwimmender Vorderradscheibe mit Polyamid . ausgestattet Bremsscheibenschutz aus Verbundwerkstoff und Unterfahrschutz aus Polyamid-Verbundwerkstoff.

Die FC250 Rockstar Edition repliziert die Rockstar Energy Husqvarna Factory Racing-Maschinen, die in der AMA Supercross-Meisterschaft von RJ Hampshire, Jalek Swoll und Stilez Robertson in der 250-ccm-Klasse antreten, und legt die wettbewerbsfähigsten Maschinen in die Hände aller Motocross-Rennfahrer.

2022 HUSQVARNA FC250 ROCKSTAR EDITION: MOTORDATEN

Motor

Der neu konstruierte FC250 Rockstar Edition Motor ist um 2 Grad nach hinten geneigt und verfügt daher über ein neu positioniertes Ritzel, das im Vergleich zur vorherigen Generation um 3 mm tiefer liegt. Die Gesamtmotorhöhe wurde um 8 mm reduziert, um die Massenzentralisierung zu verbessern und das Gewicht (ca. 60 Gramm) zu reduzieren.

Am Motor angebrachte Servicemarkierungen (▲) zeigen deutlich an, wo Unterlegscheiben verwendet werden müssen, wodurch Wartung und Service einfacher als in der Vergangenheit sind.

Alle wichtigen Komponenten und Wellenanordnungen wurden sorgfältig entwickelt und platziert, um den Leistungs- und Fahreigenschaften des Gesamtpakets am besten zu entsprechen, und ein zusätzlicher Vorteil dieses neuen Designs ist ein verbessertes Anti-Squat-Verhalten des gesamten Chassis.

Der 250-ccm-Motor ist mit 57.5 kg nicht nur leicht, sondern auch bemerkenswert leistungsstark mit überarbeitetem Mitteltöner.

  • Neues Motordesign → leicht und kompakt für optimierte Massenzentralisierung
    • Motor um 2 Grad nach hinten geneigt mit neu positioniertem Kettenrad (3 mm tiefer)
    • Verbessertes Anti-Squat-Chassis-Verhalten
  • 8 mm reduzierte Motorhöhe für verbesserte Massenzentralisierung  reduziertes Gewicht (ca. 60 Gramm)
  • Reibungsarmes Design → reduziert den Gesamtwiderstand und die Vibrationen
  • Herausragender Hochdrehzahlmotor → verbesserter Mitteltonbereich
  • Verbesserte Wartungsfreundlichkeit der Motoreinbauten durch zusätzliche Servicemarkierungen

Zylinderkopf

Der komplett neu gestaltete DOHC-Zylinderkopf verfügt über Schlepphebel mit einer DLC-Beschichtung (diamond like carbon), was zu minimaler Reibung und optimaler Leistung führt. Diese betätigen große Titanventile (32.5 mm Einlass, 27.5 mm Auslass), die sich bei der Drehzahlbegrenzung von 14,000 U/min mehrmals pro Sekunde öffnen und schließen und ein Kraftstoff-Luft-Gemisch in die sorgfältig konstruierte Brennkammer einleiten, um eine effiziente und optimale Leistung über den gesamten Drehzahlbereich zu liefern .

Das neue 27.5-mm-Auslassventil ist das Ergebnis des neuen Bohrungs-Hub-Verhältnisses und sorgt für einen optimierten Gasfluss. Die Ventilsteuerzeiten wurden den neuen Ventilabmessungen angepasst und harmonieren perfekt mit der neu konstruierten Nockenwelle.

Für verbesserte Wartungs- und Wartungsarbeiten innerhalb des Motors ist die neu gestaltete Einstellbuchsenbrücke verschraubt und erhöht die Steifigkeit. Außerdem verfügt die Zylinderkopfdichtung über ein neues „Stopper-Design“, das die durch Gasdruck verursachten Schwingungen des Dichtspalts reduziert.

  • Komplett neu entwickelter Zylinderkopf → verbesserte Haltbarkeit und Wartungsfreundlichkeit
  • Schlepphebel mit DLC-Beschichtung → reduzieren die Reibung und garantieren optimale Leistung
  • Große Titanventile (32.5 mm Einlass, 27.5 mm Auslass) mit neuem 27.5 mm Auslassventil → optimierter Gasfluss mit überarbeitetem Bohrungs-/Hubverhältnis
  • Neu konstruierte Nockenwelle → angepasste Ventilsteuerzeiten an neue Ventilmaße
  • Neue Einstellbuchsenbrücke erhöht die Steifigkeit und verbessert die Gebrauchstauglichkeit (verschraubte Ausführung)
  • Neue Zylinderkopfdichtung mit Stopper-Design → Reduzierung gasdruckbedingter Dichtspaltschwingungen

Zylinder und Kolben

Der neue 81-mm-Bohrungszylinder beherbergt einen geschmiedeten Bridged-Box-Type-Kolben von CP mit einem extrem leichten Gewicht von nur 150 Gramm. Sowohl der Zylinder als auch der Kolben sind professionell aus hochfestem Aluminium gefertigt, was zu herausragender Leistung und Zuverlässigkeit führt. Der Hub wurde auf 48.5 mm angepasst und das Verdichtungsverhältnis wurde auf 14.5:1 erhöht, um mehr Drehmoment und Spitzenleistung zu erzielen.

Dank der CFD-optimierten Brennkammer konnte der Einlasskanal im Querschnitt kleiner sein, was zu einem verbesserten Ansprechverhalten des Motors führt.

  • Neue 81mm Bohrung bei 48.5mm Hub (MY22 = 78mm/52.3mm)
  • Größere 81-mm-Bohrung und Auslassventile mit größerem Durchmesser → hohe Drehzahl, schnelle Reaktion
  • CFD-optimierte Brennkammer → kleinerer Einlasskanal für verbessertes Ansprechverhalten des Motors
  • Verdichtungsverhältnis auf 14.5:1 erhöht → mehr Drehmoment und Spitzenleistung
  • Geschmiedeter Kolben mit Überbrückungskasten → hohe Leistung und Zuverlässigkeit

Kurbelwelle

Die Kurbelwelle ist so konstruiert, dass sie die bestmögliche Leistung bietet und gleichzeitig perfekt im Motorgehäuse positioniert ist, um die oszillierenden Massen für ein optimales Handling zu zentralisieren. Das Pleuellager verfügt über zwei kraftschlüssige Lagerschalen, die für höchste Zuverlässigkeit und Langlebigkeit sorgen und lange Serviceintervalle von 100 Stunden garantieren.

  • Gleitlager mit eingepressten Lagerschalen → erhöhte Lebensdauer und Serviceintervalle
  • Gleitlager auf der Ausgleichswelle → erhöhte Lebensdauer

Kurbelgehäuse

Der FC250 Rockstar Edition-Motor wurde mit Massenzentralisierung und Gewichtsreduzierung als Hauptkriterien entwickelt. Aus diesem Grund wurden die Kurbelgehäuse neu gestaltet, um die internen Komponenten des Motors in den perfekten Positionen unterzubringen, um den idealen Schwerpunkt bei geringstmöglichem Gewicht zu erreichen. Die Motorbefestigungspunkte sind die gleichen wie beim FC 450-Motor.

Die Gehäuse werden im Hochdruck-Druckgussverfahren hergestellt, wodurch eine geringe Wandstärke bei gleichzeitig außergewöhnlicher Zuverlässigkeit erreicht wird.

  • Leichte und kompakte Kurbelgehäuse → optimierte Massenzentralisierung
  • Neu gestaltete Motorbefestigungspunkte (wie bei der FC450 Rockstar Edition)
  • Druckguss-Produktionsverfahren → dünnwandig für weniger Gewicht bei gleichbleibender Festigkeit

Getriebe

Das von Pankl Racing Systems produzierte neue 5-Gang-Getriebe ist extrem leicht und langlebig und verfügt über eine 250-ccm-spezifische Übersetzung (24:72). Eine Neukonstruktion der Schaltwelle reduziert die beim Gangwechsel erforderlichen Betätigungskräfte. Auf der Schaltwalze befindet sich ein neuer Easy Shift-Sensor, der kupplungsloses Hochschalten ermöglicht. Die Funktion kann über den neuen QS-markierten Knopf auf dem Kartenauswahlschalter, der sich auf der linken Seite des Lenkers befindet, aktiviert/deaktiviert werden.

Die Schaltgabel hat eine reibungsarme Beschichtung für sanfteres Schalten, während der neue Schalthebel Schmutzablagerungen verhindert und unter allen Bedingungen für eine perfekte Gangwahl sorgt. Ein fortschrittlicher Gangsensor ermöglicht spezifische Motorkennfelder und liefert die bestmögliche Leistung in jedem Gang.

  • Neues 5-Gang-Getriebe von Pankl Racing Systems → 250-optimierte Übersetzung (24:72) und außergewöhnliche Langlebigkeit und verbesserte Schaltvorgänge
  • Neu gestaltete Schaltwelle → reduzierter Betätigungskraftbedarf für Gangwechsel
  • Integrierter Easy-Shift-Sensor auf der Schaltwalze ermöglicht kupplungsloses Hochschalten → stufenlose Schaltfunktion über Map-Select-Schalter aktivierbar/deaktivierbar
  • Integrierter Gangsensor → spezifische Motorkennfelder für jeden Gang

DS Kupplung

Der FC250 verfügt über eine DS-Kupplung (Membranstahl). Zu den exklusiven Merkmalen dieses Systems gehört eine Einzelmembran-Stahldruckplatte anstelle von herkömmlichen Schraubenfedern.

Der Kupplungskorb wurde überarbeitet und weist das gleiche Design wie beim FC450 auf, angepasst an die neue Übersetzung. Es handelt sich um ein einteiliges CNC-gefrästes Stahlbauteil, das den Einsatz dünner Stahlbüchsen ermöglicht und zur kompakten Bauweise des Motors beiträgt.

  • Neuer Kupplungskorb im gleichen Design wie FC450 → angepasst an neue Übersetzung
  • DS-Kupplung → Leichtgewicht mit konstanter Modulation und außergewöhnlicher Haltbarkeit

TECHNISCHE HIGHLIGHTS

  • Neue Karosserie mit speziell zugeschnittener Ergonomie für leichtere Bewegung auf dem Motorrad, verziert mit Rockstar Energy Husqvarna Factory Racing-Grafiken
  • Neuer hydrogeformter Chrom-Molybdän-Rahmen verbessert die Energieverteilung und das Anti-Squat-Verhalten deutlich
  • Neue topologieoptimierte Schwinge aus Aluminiumdruckguss für optimale Steifigkeit und geringes Gewicht
  • Neuer 250-ccm-DOHC-Motor mit erstklassigem Drehmoment und Spitzenleistung
  • Neuer Easy-Shift-Sensor für nahtloses Hochschalten ohne Kupplung
  • Neue Aluminium-Polyamid-Hybrid-Hilfsrahmenkonstruktion mit speziell berechneter Steifigkeit und verbesserter Haltbarkeit
  • Neue WP XACT 48-mm-Vorderradgabeln mit AER-Technologie bieten eine progressivere Endlagendämpfung
  • Neues WP XACT-Dämpferdesign mit CFD-optimiertem Hauptkolben und werkzeuglosen Einstellern
  • Neuer multifunktionaler Kartenschalter, der auch Easy Shift, Traction- und Launch Control aktiviert
  • Neuer Unterfahrschutz aus Polyamid-Verbundstoff für erweiterten Schutz und Haltbarkeit
  • Neuer Bremsscheibenschutz aus Polyamid-Verbundwerkstoff für zusätzlichen Schutz

Die 2022 FC250 Rockstar Edition wird nur in den USA erhältlich sein und wird im Februar 2022 bei autorisierten Husqvarna Motorcycles-Händlern eintreffen. Um detailliertere Details zu den Rockstar Edition-Modellen zu erfahren, sehen Sie sich unseren ersten Blick auf die Rockstar Edition FC450 an.

SPEZIFIKATIONEN

Motortyp: Einzylinder, flüssigkeitsgekühlt, Viertakt
Hubraum: 249.92 cc
Bohrung / Hub: 81.0 mm / 48.5 mm
Kompressionsverhältnis: 14.5: 1
Anlasser / Batterie: Elektrostarter / 12.8 V, 2 Ah
Getriebe: 5 Gänge
Kraftstoffsystem: Keihin EFI, 44 mm Drosselklappengehäuse
Schmierung: Druckschmierung mit 2 Ölpumpen
Primärverhältnis: 24:72
Endfahrt: 14:51
Kühlung: Flüssigkeitskühlung
Kupplung: Wet Multi-Disc DS-Kupplung, Brembo Hydraulics
Zündung: Keihin EMS
Rahmen: Zentraler 25CrMo4-Stahl mit Doppelwiege
Hilfsrahmen: Aluminium / Polyamid Glasfaser
Lenker: ProTaper, Aluminium Ø 28mm/22mm
Vorderradaufhängung: WP XACT USD Gabel, Ø 48mm
Hinterradaufhängung: WP XACT Monoshock mit Gestänge
Federweg vorne / hinten: 310 mm; 12.2 mm
Bremsen vorne/hinten: Scheibenbremse 260 mm/10.24 Zoll; 220 mm / 8.66 Zoll
Felgen vorne/hinten: 1.60 x 21" / 2.15 x 19" DID
Vorder- / Hinterreifen: 80 / 100-21 ”/ 110 / 90-19” Dunlop MX33
Kette: 5/8 x 1/4 Zoll
Schalldämpfer: Aluminium
Lenkkopfwinkel: 26.1º
Dreifachklemmenversatz: 22 mm
Radstand: 1,493 mm ± 10 mm / 58.77 ± 0.4 Zoll
Bodenfreiheit: 343 mm
Sitzhöhe: 954 mm
Tankinhalt, ca. 7.2 l
Gewicht (ohne Kraftstoff), ca.: 225 lbs

2022 Husqvarna FC250 Rockstar-EditionDirt BikeWerksausgabeFC250SchlittenhundHusky FC250 Rockstar-EditionMoto-CrossMXrockstarAktuelles