ERSTE MOTO GP-ERGEBNISSE: WENN JEFFREY WEG IST, SPIELEN DIE MÄUSE (AKTUALISIERT)

Jorge Prado gewann am vergangenen Wochenende seinen ersten 450 GP auf derselben Strecke und wiederholte diese Woche erneut mit einem ersten Moto-Sieg. Leider hat er in der ersten Hälfte der 450er-Saison von Prado 41 Punkte Rückstand auf den ersten Platz.

Der Grand Prix von Italien am Sonntag war die dritte Runde auf der italienischen Strecke Faenza. Nachdem der GP-Zirkus Fanza verlassen hat, haben sie ein Wochenende frei, bevor sie in Mantua (am 27., 30. September und 4. Oktober) einen dreifachen Kurs für Sonntag, Mittwoch und Sonntag beginnen. Dann geht es weiter nach Spanien für das einzige Einzelrennen, das noch auf dem Programm steht. Auf Spanien folgen drei Rennen im belgischen Lommel und drei letzte Rennen im italienischen Trentino.

Tony Cairoli ist mit dem vermissten Jeffrey Herlings für die 450-Punkte-Führung mit jeweils 263 Punkten nach 7 Runden verbunden. Der Unterschied ist, dass Tony die 8. Runde fährt und Jeffrey nicht.

Jeremy Seewer wurde Dritter im ersten Moto bei Faenza # 3.

2020 FAENZA # 3 450 GP ERSTE MOTO ERGEBNISSE
1. Jorge Prado (KTM)… 1-
2. Tony Cairoli (KTM)… 2-
3. Jeremy Seewer (Yam)… 3-
4. Mitch Evans (Hon)… 4-
5. Tim Gajser (Hon)… 5-
6. Arminas Jasikonis (Hus)… 6-
7. Alessandro Lupino (Yam)… 7-
8. Glenn Coldenhoff (Gas)… 8-
9. Clement Desalle (Kaw)… 9-
10. Romain Febvre (Kaw)… 10-
Andere bemerkenswerte: 11. Gautier Paulin (Yam); 12. Jeremy Van Horebeek (Hon); 13. Jordi Tixier (KTM); 15. Ivo Monticelli (Gas); 17. Dylan Walsh (Hon); 18. Thomas Covington (Yam); 22. Zachary Pichon (Hon); 26. Tanel Leok (Hus); 28. Evgeny Bobyshev (Hus).

Jago Geerts holte im ersten Moto des dritten Rennens in Faenza drei Punkte von Tom Vialles 250er Weltmeisterschaftsführung zurück. Er folgt jetzt um 18 Punkte.

Tom Vialle wurde Zweiter in Moto One.

2020 FAENZA # 3 250 ERSTE MOTO-ERGEBNISSE
1. Jago Geerts (Yam)… 1-
2. Tom Vialle (KTM)… 2-
3. Thomas Kjer Olsen (Hus)… 3-
4. Jed Beaton (Hus)… 4-
5. Conrad Mewse (KTM)… 5-
6. Roan Van De Moosdijk (Kaw)… 6-
7. Ben Watson (Yam)… 7-
8. Stephen Rubini (Hon)… 8-
9. Ruben Fernandez (Yam)… 9-
10. Maxime Renaux (Yam)… 10-
Andere Bemerkenswerte: 11. Nathan Crawford (Hon); 12. Bailey Malkiewicz (Hon); 13. Alvin Ostlund (Hon); 14. Richard Sikyna (KTM); 15. Morgan Lesiardo (KTM); 16. Jan Pancar (KTM); 21. Kevin Horgmo (KTM).

 

 

 

450 Motocros-WeltmeisterschaftFaenza Grand Prixitalienisch gpJago GeertsJeffrey SeewereJorge PradoMoto-CrossmxaMXGPTim GeysirTom VialleTony CairoliMotocross-Weltmeisterschaft