FLASHBACK FREITAG: GESCHWINDIGKEIT IST NICHT GENUG, UM DEN ERFOLG IN MOTOCROSS ZU SICHERN

Klicken Sie auf das Bild, um es zu vergrößern

Es ist schwer genau zu bestimmen, was Jason Lawrences Motocross-Karriere ruiniert hat. Könnte es seine Kämpfe auf der Strecke gewesen sein? Einem Freund das Ohr abbeißen? Einen Mietwagen an die Box rollen? Sein Jahr im Riverside County Gefängnis? Oder nur seine Persönlichkeit? Er hatte viel Talent, aber das ist nicht immer genug. Es ist eine Schande zu sehen, dass Talent verschwendet wird.

j-lawJason LawrenceMoto-Crossmxa