GROSSE WEIHNACHTSIDEE: „THE INSIDE LINE: RACING THE 500cc WORLD MOTOCROSS CHAMPIONSHIP“ BUCH

Nachdem das von der Kritik hochgelobte Buch „The Inside Line: Racing the 500cc World Motocross Championship“ alle Verkaufserwartungen übertroffen hat, erscheint jetzt die dritte Auflage und ist das perfekte Weihnachtsgeschenk für den Motocross-Fan. "The Inside Line" ist ein einzigartiger, detaillierter und umfassender Bericht aus erster Hand über das Leben eines Profi-Rennfahrers, der in der Blütezeit der 500er Jahre in der 1980-ccm-Motocross-Grand-Prix-Serie teilnahm.

Es zeichnet Rob Andrews' inspirierende Reise vom unauffälligen Amateur zum Werks-Kawasaki-Fahrer, GP-Anwärter und Mitglied des britischen Motocross des Nations-Teams von 1985 nach Stern. Entdecken Sie, wie es sich anfühlte, ein professioneller Fahrer zu sein, der mit einem voll ausgestatteten 500er gegen einige der am höchsten dekorierten Stars des Sports und auf den berühmtesten und angesehensten Grand-Prix-Motocross-Strecken der Welt wie Namur, Sittendorf und Carlbad antritt.

Mit 416 vollfarbigen Seiten im Lithodruck und hervorragend illustriert mit fast 400 unglaublichen Bildern von einigen der renommiertesten Fotografen des Sports hat „The Inside Line“ die Messlatte für Motocross-Biografien höher gelegt. Mit einer Fünf-Sterne-Bewertung „Ausgezeichnet“ bei Trustpilot .com – und von einigen Rezensenten als „Ganz einfach das beste Motocross-Buch, das ich je gesehen habe“ beschrieben wurde – 'The Inside Line' ist für den weltweiten Versand erhältlich unter www.theinsidelinebook.com.

Grand Prix MotocrossMoto-CrossMotocross-BuchmxaGroßer Preis von NamurRob Andrewsdie innere LinieThe Inside Line: Rennen um die 500ccm Motocross Weltmeisterschaft