INDONESISCHE GP-ERGEBNISSE: Wir kamen, wir sahen, wir rannten kaum

Klicken Sie auf das Bild, um es zu vergrößern

Shaun Simpson gewann das erste Moto und das war alles, was es in Pangkal Pinang brauchte.

JUGENDSTREAMS OFFIZIELLE ERKLÄRUNG ÜBER ROTES FLAGGEN DER ZWEITEN 250 MOTO UND STORNIEREN DER ZWEITEN 450 MOTO

„Aufgrund der extremen Wetterbedingungen beim MXGP in Indonesien hat das Event Management beschlossen, das 250er-Rennen zwei vorzeitig zu beenden und das MXGP-Rennen 2 abzusagen.
Für die Gesamtwertung von MX2 (einschließlich Rennen 1 und Rennen 2) gewann Jeremy Seewer vom Suzuki World MX2 Team, gefolgt von Samuele Bernardini von TM Racing und Julien Lieber von LRT KTM.

„In der 450er Klasse wurden die Ergebnisse des ersten Rennens für die Gesamtwertung verwendet. Dies sicherte Shaun Simpson von Wilvo Yamaha MXGP den zweiten Platz für Glenn Coldenhoff von Red Bull KTM Factory Racing, während Clement Desalle vom Monster Energy Kawasaki Racing Team das Podium abrundete. Sowohl Youthstream als auch die FIM freuen sich jetzt darauf, in zwei Wochen beim MXGP von Patagonia Argentina Rennen zu fahren. “

Coldenhoff (links), Simpson und Desalle (rechts) auf dem Podium. Foto: Massimo Zanzani

450 MXGP-ERGEBNISSE: INDONESISCHER GRAND PRIX
(Zweites Moto abgesagt)
1. Shaun Simpson… Yam
2. Glenn Coldenhoff… KTM
3. Clement Desalle… Kaw
4. Tony Cairoli… KTM
5. Rui Goncalves… Hus
6. Kevin Strijbos… Suz
7. Tim Gajser… Hon
8. Tanel Leok… Hus
9. Evgeny Bobryshev… Hon
10. Jeremy Van Horebeek… Yam
Andere bemerkenswerte: 11. Jake Nicholls; 12. Jordi Tixier; 13. Gautier-Paulin; 14. Max Anstie; 17. Jeffrey Herlings; 18. Romain Febvre; 26. Max Nagl.

Stellen Sie sich vor, dass… ein TM auf dem Podium steht. Bernardini, Seewer und Lieber belegten die Spitzenplätze. Foto: Massimo Zanzani

250 MX2 ERGEBNISSE: INDONESIAN GRAND PRIX
1. Jeremy Seewer… Yam
2. Samuele Bernardini… KTM
3. Julien Lieber… Kaw
4. Thomas Kjer Olsen… KTM
5. Davy Pootjes… Hus
6. Benoit Paturel… Suz
7. Brent van Doninck… Hon
8. Ben Watson… Hus
9. Brian Bogers… Hon
10. Adam Sterry… Yam
Andere bemerkenswerte: 12. Caleb-Bezirk; 13. Thomas Covington; 16. Wsewolod Bryljakow; 19. Jäger Lawrence; 20. Pauls Jonass; 24. Jorge Prado; 27 Jay Wilson.

FIM 450 WELTMEISTERSCHAFTSPUNKTE
(Nach 2 von 19 Veranstaltungen)
1. Tony Cairoli… 68
2. Clement Desalle… Desalle 60
3. Tim Gajser… 56
4. Evgeny Bobryshev… 44
5. Jeremy Van Horebeek… 42
6. Glenn Coldenhoff… 41
7. GautierPaulin… 39
8. Shaun Simpson… 36
9. Romain Febvre… 34
10. Kevin Strijbos… 34

Als es für das zweite 250 Moto regnete, beschloss Youthstream, es rot zu markieren. Dann kam die Sonne heraus, aber die Strecke wurde überflutet.

FIM 250 WELTMEISTERSCHAFTSPUNKTE
(Nach 2 von 19 Veranstaltungen)
1. Julien Lieber… 78
2. Jeremy Seewer… 72
3. Benoit Paturel… 71
4. Thomac Kjer Olsen… 67
5. Pauls Jonass… 57
6. Samuele Bernardini… 54
7. Brent Van Doninck… 45
8. Davy Pootjes… 40
9. Vsevolod Brylyakov… 35
10. Brian Bogers… 34

 

Julien LieberMoto-CrossMXGPShaun SimpsonMotocross-WeltmeisterschaftJUGENDSTROM