JETT LAWRENCE SPRICHT AUF VIDEO ÜBER SEINEN EINLAUF MIT DYLAN FERRANDIS

JETT LAWRENCE SPRICHT AUF VIDEO ÜBER SEINEN EINLAUF MIT DYLAN FERRANDIS IM ANAHEIM 2 SUPERCROSS

Das 2020 Anaheim 2 Supercross war sehr interessant. Die 250er Rennstrecke voller Stürze, Ausfälle und aufregender Pässe. Vorne war es das Doppel zwischen den beiden Geico Honda-Fahrern (Christian Craig und Jett Lawrence) und der Star Racing Yamaha Fahrer Dylan Ferrandis das hatte die Menge am Rande ihres Sitzes. Nachdem Ferrandis und Craig zusammengekommen waren und beide gingen unter, es sah so aus, als hätte Lawrence mit 16 Jahren seinen ersten Sieg in der Tasche. Obwohl Ferrandis auf dem zweiten Platz war, griff er weiter an und Lawrence machte schließlich einen Fehler und ging zu Boden. Er stand immer noch an der Spitze auf, aber Ferrandis war heiß auf seinem Schwanz. Die beiden kämpften in den letzten Runden hart miteinander, bis Lawrence im letzten Satz von Hoppla versuchte, sich auf Ferrandis zu behaupten, und mit dem Vorderrad über die Stangen fuhr und sich der Körper gegen das nächste Sprunggesicht knallte und sich das Schlüsselbein brach. Ferrandis fuhr fort zu gewinnen und die Menge buchte ihn auf dem Podium. In den sozialen Medien begannen er und seine Frau, Leckereien zu bekommen. In diesem Video spricht Jett darüber, wie er sich über die ganze Sache fühlt. Hör zu.

2020 GLENDALE SUPERCROSS | VOLLSTÄNDIGE ABDECKUNG

2020 Glendale SupercrossAnaheim 2Dylan FerrandisJett LawrenceJett Lawrence gegen Dylan FerrandisSUPERKREUZ