„MAVTV PLUS“ WEHT DIE WEISSE FAHNE: ÖFFENTLICHE DEMÜTIGUNG & ÖFFENTLICHER DRUCK ZUR VERÄNDERUNG

„MAVTV PLUS“ WEHT DIE WEISSE FAHNE: ÖFFENTLICHE DEMÜTIGUNG & ÖFFENTLICHER DRUCK ZUR VERÄNDERUNG

Nach der Ankündigung einer neuen Live-Streaming-Partnerschaft zwischen MAVTV Motorsports Network, FloSports und der Lucas Oil Pro Motocross Championship wird das Streaming der Nationals nun für den Rest der AMA National-Saison 2022 ein neues Zuhause haben. Der neue Kanal „MAVTV on FloRacing“ wird den Zuschauern ab diesem Wochenende mit dem Red Bud National alle Live-Inhalte von MAVTV Plus über FloRacing liefern.

Aktuelle Abonnenten von MAVTV Plus, sowohl monatlich als auch jährlich, behalten ihren Zugriff auf den Dienst bis zum 26. Juli, der die gesamte Aktion von Red Bud (2. Juli), Southwick (9. Juli), Millville (16. Juli) und Washougal ( 23. Juli). MAVTV Plus nimmt jedoch keine neuen Abonnements an und alle aktuellen MAVTV Plus-Abonnements enden am 27. Juli, ab dann wird das MAVTV Plus-Programm ausschließlich auf FloRacing präsentiert. „MAVTV Plus“ wird Motocross-Fans für immer als „MAVTV Minus“ bekannt sein.

MAVTV Plus-Zuschauer, die neue Abonnenten von FloRacing werden, erhalten ein zeitlich begrenztes Angebot von 6.99 $ pro Monat, indem sie hier klicken https://promotocross.us7.list-manage.com/track/click?u=98c37f2e5c171e2f47a3c383d&id=4870900e9d&e=4f2ce96534. Wenn Ihr MAVTV Plus-Abonnement vor dem 27. Juli abläuft, wird es nicht automatisch verlängert und Sie werden keine zukünftigen Gebühren von MAVTV sehen. Wenn Sie im normalen Fernsehen zuschauen, werden die Rennen weiterhin auf dem normalen MAVTV-Kanal ausgestrahlt. Ab Januar 2023 verlängert sich Ihr monatliches Abonnement automatisch zum monatlichen Preis von FloSports, der derzeit auf 29.99 $ festgelegt ist. Grundlegende Informationen zu FloRacing finden Sie unter www.floracing.com

florierenmav tv plus gibt aufMAVTVPlusMotocross im Fernsehen