MOTOCROSS ACTION FOTOS DER WOCHE:


Bei der AMA Hall of Fame-Einführungsfeier sprach Mitch Payton vor einer überfüllten Menge im Red Rock Resort. Payton war eines von neun neuen Mitgliedern in der Hall of Fame (zusammen mit Clark Collins, Larry Coleman, Don Castro, Eyvind Boyesen, David Emde, Bruce Ogilvie und John & Rita Gregory).


Jody Weisel war der Hauptredner von Mitch Payton und Eyvind Boyesen in der Hall of Fame.


Schauspieler Perry King war der Gastgeber und Moderator. Er ist ein super Enthusiast und schien jede Minute zu genießen, die er mit den berühmten Motorradfahrern verbrachte.


Dieses Foto eines jungen Eyvind Boyesen war einer der berührendsten Momente der Hommage an Eyvind. Leider starb die neu eingeführte Hall of Famer in der Nacht vor der Zeremonie.


Familienfreunde von Eyvind Boyesen, Tony und Harry DeLorenzo (Mitte), nahmen die Ehre in Eyvinds Namen an.


Der Dirt Tracker Don Castro war bescheiden und selbstlos in seiner akzeptablen Rede.


Bob Hannah ist niemals bescheiden oder selbstlos, aber er war wie immer lustig.


Alle Gewinner betraten am Ende der Nacht die Bühne. Die Familien und Freunde des verstorbenen David Emde, Eyvind Boyesen und Bruce Ogilvie haben sich für ihre Lieben eingesetzt.

Eyvind BoyesenHall of FameJody WeiselMitchell Payton