MOTOCROSS ACTION'S WOCHENEND-NACHRICHTENBERICHT: GLEN HELEN ESCAPEES ERFASST, OHNE EINE RUNDE ZU SPINNEN


ASHLEY FIOLEK AUS DEN X-SPIELEN

Ashley hat die X Games letztes Jahr mit einer Verletzung verpasst, aber sie hat bereits zuvor Gold gewonnen (2009 und 2010).

Gemäß ESPNAshley Fiolek hat beschlossen, diese Woche nicht an den X Games teilzunehmen. Sie hatte vor drei Wochen eine Gehirnerschütterung und konnte nicht für das Rennen in Budds Creek zugelassen werden. Jetzt haben ihre Ärzte ihr geraten, nicht an den X Games teilzunehmen. Fiolek sagt, dass sie in ihrer Rennkarriere sieben Gehirnerschütterungen erlitten hat.

BEIDE INMATEN, DIE BEI ​​GLEN HELEN AUS DEM Sorgerecht entkommen sind, WERDEN ERFASST

Nach Angaben der Sheriff-Abteilung des San Bernardino County wurden zwei Insassen festgenommen, die aus der Haft im Glen Helen Rehabilitation Center über dem Hügel der Motocross-Strecke in Glen Helen entkommen sind. Steven Gallagher und Jonathan Mundo sind letzten Dienstag aus dem Gefängnis von Glen Helen geflohen. Gallagher wurde wegen Raub, Verschwörung und Körperverletzung mit einer tödlichen Waffe in Gewahrsam genommen

Jonathan Mundo wurde am Donnerstag im Hochland in Gewahrsam genommen, während Steven Gallagher versuchte, das Land zu verlassen. Die US-Marschälle kontaktierten die Behörden in Mexiko, und am Donnerstag befand sich Gallagher in Tijuana, Mexiko, und übergab sie den Beamten der Einwanderungs- und Zollbehörde (ICE). Sie ließen ihn an die Ermittler des Sheriffs frei.

WOLLEN SIE KOSTENLOS KTM FAHREN? KTM KOMMT MIT DER MOTO TOUR 2012 ZU EINER SPUR IN IHRER NÄHE

Das KTM Moto Tour-Programm bietet Fahrern die Möglichkeit, vor dem Kauf ein neues KTM SX-Modell vorzuführen. Das KTM Moto Tour Programm beginnt am 29. Juni in Nordkalifornien und endet am 20. November in Gainesville, Florida. Alle 2013er KTM SX-Motorräder können an jedem Stopp getestet werden.

29. Juni …………. Rancho Cordova, CA? Präriestadt OHV
9. Juli …………… ..San Bernardino, CA? Glen Helen
12. August ……… .Buchanan, MI? Rote Knospe
20. August ……… .Winchester, NH? Winchester Speed ​​Park
27. August ……… ..Buffalo, NY? Fläche 51
10. September… .Boise, ID? Owyhee
17. September… Washougal, WA? Washougal
24. September… Salt Lake City, UT? Gas 215
1. Oktober ……… .Lakewood, CO? Donnertal
6. Oktober ……… .Millville, MN? Spring Creek
9. November… Conroe, TX? 3 Palms
17. November… .Okeechobee, FL? Thundercross MX
20. November… .Gainesville, FL? Gatorback MX

Interessierte Teilnehmer müssen einen Pass von ihrem örtlichen KTM-Händler erhalten, um an einer Moto Tour-Demofahrt teilnehmen zu können. Die Teilnehmer müssen mindestens 18 Jahre alt sein und einen gültigen Lichtbildausweis besitzen, um teilnehmen zu können. Alle Fahrer müssen außerdem mit der entsprechenden Reitausrüstung ausgestattet sein, einschließlich: einem von DOT zugelassenen Helm, Trikot, Reithose, Handschuhen, Schutzbrille und Stiefeln.

ERGEBNISSE: CMRC CANADIAN NATIONAL CHAMPIONSHIP VON EDMONTONS CASTROL RACEWAY

450 Klassenendwertung:
1. Matt Goerke… Kaw
2. Bobby Kiniry… YAM
3. Tyler Medaglia… Hon
4. Colton Facciotti… KTM
5. Morgan Burger… Hon
6. Gavin Gracyk… Kaw
7. Zeb Dennis… Yam
8. Jaromir Romancik… Kaw
9. Shawn Maffenbeier… Yam
10. George DeGraff… Kaw
Andere bemerkenswerte: 11. Jason Burke; 12. Tyler Villopoto; 14. PJ Stratton; 17, Dusty Klatt; 18. Julien Cerny.

250 Klassenendwertung
1. Jeremy Medaglia… KTM
2. Teddy Maier… Kaw
3. Kyle Beaton… Kaw
4. Dylan Kaelin… Yam
5. Jared Allison… Yam
6. Spencer Knowles… Yam
7. Brad Nauditt… Hon
8. Topher Ingalls… Hon
8. Richard Gray… Yam
9. Ross Johnson… Suz
10. Parker Allison… Yam
Andere bemerkenswerte: 11. Richard Gray; 14. David Gassin; 16. Zach Deiana; 18. Jared Petruska.

CMRC 450 PUNKTE STEHEN
1. Matt Goerke… 197
2. Bobby Kiniry… 169
3. Colton Facciotti… 144
4. Tyler Medaglia… 142
5. Tyler Villopoto… 113
6. Dusty Klatt… 110
7. Gavin Gracyk… 100
8. Morgan Burger… 88
9. Jason Burke… 77
10. Brock Hoyer… 76

CMRC 250 PUNKTE STEHEN
1. Teddy Maier… 184
2. Jeremy Medaglia… 169
3. Kyle Beaton… 130
4. Jared Allison… 126
5. Brad Nauditt… 118
6. Topher Ingalls… 102
7. Ross Johnson… 101
8. Parker Allison… 98
9. Dylan Kaelin… 96
10. Richard Gray… 78

DIE PUNKTE, WIE WIR SIE KENNEN: MIT EINER WOCHE FÜR BEIDE SERIEN IST HIER WHO'S WHO 2012 MOTOCROSS

Blake Baggett und Ken Roczen. Foto: Hoppenworld

AMA 250 PUNKTE STEHEN
(Nach 5 von 12 Veranstaltungen)

1. Blake Baggett… 222
2. Justin Barcia… 209
3. Eli Tomac… 200
4. Ken Roczen… 200
5. Marvin Musquin… 153
6. Wil Hahn… 130
7. Jason Anderson… 106
8. Blake Wharton… 102
9. Ivan Tedesco… 99
10. Kyle Cunningham… 96
Andere bemerkenswerte: 11. Jake Kanada; 12. Jessy Nelson; 14. Gareth Swanepoel; 16. Malcolm Stewart; 18. Martin Davalos; 25. Matt Moss.


Ryan Dungey. Foto: Hoppenworld

AMA 450 PUNKTE STEHEN
(Nach 5 von 12 Veranstaltungen)

1. Ryan Dungey… .236
2. Mike Alessi… 182
3. Jake Weimer… 179
4. Andrew Short… 154
5. Brett Metcalfe… 142
6. Broc Tickle… 134
7. James Stewart… 116
8. Josh Grant… 111
9. Nico Izzi… 95
10. Justin Brayton… 93
Andere bemerkenswerte: 12. Davi Millsaps; 14. Michael Byrner; 16. Jimmy Albertson; 17. Tommy Hahn; 29. Sean Collier.


Jeffrey Herlings und Joel Roleants. Foto: Ray Archer

FIM 250 PUNKTE STEHEN
(nach 8 von 16 Veranstaltungen)

1. Jeffrey Herlings… 364
2. Tommy Searle… 340
3. Jeremy van Horebeek… 308
4. Joel Roelants… 238
5. Jordi Tixier… 217
6. Jake Nicholls… 204
7. Max Anstie… 191
8. Alessandro Lupino… 152
9. Jose Butron… 150
10. Dylan Ferrandis… 139
Andere bemerkenswerte: 11. Harri Kullas… 123; 14. Glenn Coldenhoff… 103; 16. Mel Pocock… 87; 17. Michael Leib… 69; 21. Romain Febvre..64.


Antonio Kairoli.                                         Foto: Ray Archer

FIM 450 PUNKTE STEHEN
(nach 8 von 16 Veranstaltungen)

1. Tony Cairoli… 345
2. Clement Desalle… 298
3. Christophe Pourcel… 292
4. Gautier Paulin… 289
5. Ken DeDycker… 237
6. David Philippaerts… 212
7. Xavier Boog… 211
8. Kevin Strijbos… 207
9. Rui Goncalves… 169
10. Tanel Leok… 168
Andere bemerkenswerte: 11. Evgeny Bobryshev… 137; 12. Shaun Simpson… 125; 13. Jonathan Barragan… 118; 15. Sebastien Pourcel… 108; 17. Steven Frossard… 66.

STEFAN EVERTS BLICK AUF DIE WELTMEISTERSCHAFTEN GEGENÜBER DEN USA: WER IST JETZT DER GROSSE FISCH?

Stefan träumte von Amerika, aber er konnte nicht abdrücken.           Foto: Ray Archer

„Ich habe 1992 sechs Supercross gemacht, um es zu versuchen. Es war immer mein Traum, dorthin zu gehen. Ich hatte vor, 1992 den Weltmeistertitel zu gewinnen, hatte dann aber meine Milzverletzung. Dann wurde mein Plan, in die USA zu ziehen, geändert. 1993 war ich wieder Zweiter, aber für mich war es wichtig, Weltmeister zu werden, bevor ich in die USA ging. 1995 habe ich wieder gewonnen und dann war es Dave Grant (Stefans Agent) wer hat mich überzeugt, nicht zu gehen. Ich werde nie die Worte vergessen, die er zu mir sagte: "Besser ein großer Fisch in einem kleinen Teich als ein kleiner Fisch in einem großen Teich." Und er hatte recht. " Moto-Magazin, June 2012.

RYAN VILLOPOTO: GRAND PRIX-FAHRER?

Ryan Villopoto - kein Schüler des Sports, in dem er sich auszeichnet.

Als Ryan Villopoto kürzlich in Europa war, sagte er den Leuten, dass er die FIM-Weltmeisterschaft in ein paar Jahren fahren wollte. Villopoto wurde auch zitiert, dass er nur noch drei Jahre in Amerika fahren will.

Villopoto sagte auch fälschlicherweise: "Kein anderer führender amerikanischer Fahrer ist jemals nach Europa gezogen, um Rennen zu fahren. Es gab Amerikaner hier, aber keinen amerikanischen Meister, und ich würde gerne der erste sein." Tut mir leid, Ryan, aber Mark Blackwell, Brad Lackey, Marty Smith, Broc Glover, Chuck Sun, Micky Dymond und Danny LaPorte waren alle AMA National Champions, die in Europa volle Saisons gefahren sind. Damit wäre Ryan der achte amerikanische Meister in Europa.


Marty Smith fuhr nicht nur die GP-Strecke, sondern auch die AMA Nationals. Kein Fahrer in der Geschichte hat das jemals versucht. Sprechen Sie über einen Reiseplan.

MXA WRECKING CREW'S WOCHE: WIE WIR ES WUSSTEN UND WISSEN

John Minert zwischen den Einsätzen… er fliegt am Donnerstagmorgen wieder raus.

Erstaunlicherweise konnten wir diese Woche nicht viel fahren, weil wir tatsächlich zur Arbeit mussten. Nun, nicht alle von uns. John Minert ging nach Italien, um die Husqvarna 2013 zu testen, und Dennis Stapleton ging zu den Philippinen. John hatte eine tolle Zeit, fuhr auf verschiedenen italienischen Strecken und kam am Donnerstag mit Jetlag zurück. Er fährt nächsten Donnerstag wieder los, um eine weitere Probefahrt zu machen.


Die 2013 KTM 250SX bei Gorman. Ja, das ist Alias-Ausrüstung. Nein, es steht noch nicht zum Verkauf, aber es kommt näher.

Zu Hause verbrachte der Rest der Bande den Dienstag auf der Gorman-Strecke, um den 2013 KTM 250SX Zweitakt zu testen, und teilte dann unsere Zeit im Büro auf, bevor er am Wochenende in Glen Helen den 2013 250SX und den 2013 350SXF fuhr.


Dennis Stapleton? Professor.

Zwei MXA Die Testfahrer Dennis Stapleton und Sean Kranyak sind auf den Philippinen für ein Rennen, bei dem Stapleton in den letzten Tagen drei Motocross-Schulen absolviert hat. MXA Testfahrer Daryl Eklund hat für sie übernommen, während sie außer Landes sind. Sogar MXA muss Fahrer ausfüllen.

Dies führt nur dazu, dass Anfang nächster Woche der Kawasaki KX2013F-Test 450 an der Zaca Station gestartet wird. Stapleton wird an diesem Morgen von den Philippinen einfliegen und nächste Woche genauso Jetlag haben wie Minert diese Woche. Wir wollen am Mittwoch ein paar Tests auf der Piru-Strecke machen und dann haben wir einen Donnerstagstest in Glen Helen.


Billy Musgrave vor seinem Kartunfall auf dem California Speedway.

Billy Musgrave erholt sich immer noch von seinem Kartunfall, der seinen Oberschenkel gebrochen hat, ist aber auf und ab ... obwohl er noch ein paar Monate außer Betrieb ist. Billy ist ein 250 Pro und ein Kart Champion.


John Basher (23) über MXAs Projekt Yamaha WR450.

Und dann zurück zum normalen Alltag - mit Ausnahme von John Basher, der Richter bei den X Games ist und nächstes Wochenende das Reiten vermissen wird.



DER ROTE BUD-BERICHT: WER IST GESUND UND WER IST NICHT


Dekan Ferris: Der australische GP-Fahrer Dean Ferris fällt vier Monate aus. Ferris hat sich beim Grand Prix von Frankreich die Schulter verrenkt und muss operiert werden. Nach der Operation wird er mindestens vier Monate ausfallen. Marc de Reuver wird dieses Jahr Dean Ferris im Ice1 Racing Team von Kimi Railonnen ersetzen.


Tyla Rattentablett: Da wir Tyla beim Testen beim Reiten gesehen haben, denken wir, dass er in zwei Wochen wieder bei Red Bud sein wird. Tyla ersetzt Ryan Villopoto im Team Kawasaki. ist bereit, wieder in Aktion zu treten.


Ryan Villopoto: Ryan wird nicht für die AMA Nationals 2012 zurückkommen. Das früheste Mal, dass wir ihn bei einem Rennen sehen konnten, ist das MXDN, aber höchstwahrscheinlich das Las Vegas Monster Energy Cup-Rennen. Und das könnte zweifelhaft sein.


Thomas Hahn: Das Honda-Team hatte nicht viel Glück und sein jüngster Fill-In-Fahrer, Tommy Hahn, hat sich in Colorado einen Finger gebrochen. Er könnte von Red Bud bereit sein.

Max Nagl: Der deutsche GP-Star hat bisher die gesamte GP-Saison ausgesessen. Seit seiner letzten Rückenoperation sind fünf Wochen vergangen, und es ist unwahrscheinlich, dass er bald zurückkehren wird. KTM hat sein Fahrrad Ken De Dycker gegeben. Nagl hat keinen Vertrag für 2013 unterzeichnet.


Tschad Reed: Auf der Straße heißt es, dass der Tschad bereit ist, im Juli mit dem Reiten zu beginnen, obwohl er nicht Rennen fährt. Er möchte vielleicht den MXDN für Australien fahren.


Trey Ente: Trey wird für die Supercross-Saison 2013 zurück sein.

Ryan Morais: Ryan wurde bei dem Absturz mit Trey Canard im Dodger Stadium verletzt. Er ist bis 2013 zweifelhaft… frühestens.

Dekan Wilson: Hatte nach Hangtown eine Schulteroperation und wird während der AMA Nationals 2012 nicht zurück sein.

Darryn Durham: Wie bei Dean Wilson hatte auch dieser Pro Circuit-Fahrer eine Schulterverletzung, die dazu führen wird, dass er die meisten AMA 250 Nationals verpasst.


James Stewart: Offensichtlich war James 'Handgelenk gut genug, um im ersten Moto am Mt. Morris, aber nicht gut genug, um mit voller Geschwindigkeit anzutreten. Jetzt, vier Wochen nach seinem Absturz am 2. Juni in Colorado, wird er von Red Bud gesund sein. Wird er zurückkehren?

Cole Seely: Cole erlitt in Salt Lake City innere Verletzungen und wird wahrscheinlich den Rest der 2012 Nationals aussetzen.

Christian Craig: Christian Craig ist Cole Seelys Teamkollege bei Troy Lee Designs. Christian versuchte dieses Jahr Rennen zu fahren, musste aber anhalten, um sein Handgelenk reparieren zu lassen. Er wird in zwei Wochen bei Red Bud auftauchen.



AUSSIE SUPERCROSS NEWS 2012: SERIE IST ZURÜCK? MIT AMA FORMAT

Nach dem Ende der australischen Supercross-Serie im letzten Jahr zogen die Veranstalter den Stecker. Niedrige Zuschauerzahlen und schlechtes Wetter hatten die Serie unrentabel gemacht. Glücklicherweise hat eine neue Gruppe, die International Entertainment Group (IEG), den Kampf aufgenommen, um die Supercross-Serie 2012 zu übernehmen.

Zu ihren Plänen gehört eine Serie mit vier Rennen, die diesen Winter stattfinden soll, aber eine Runde, die mit dem Phillips Island MotoGP-Rennen verbunden ist, ist noch vorläufig. In anderen Nachrichten haben die Aussies endlich ihre kniffligen Formate für mehrere Rennen (die sich von Woche zu Woche geändert haben) aufgegeben und werden nun genau das gleiche Format verwenden, das in der AMA Supercross-Serie mit zeitgesteuertem Qualifying und zwei Heat-Rennen verwendet wird , eine letzte Chance und ein 20-Runden-Main für die 450er-Klasse (und ein 15-Runden-Main für die 250er). Es wird auch eine Minirad-Serie geben, die bei denselben Rennen abgehalten wird, und die Strecke wird nicht für die Kinder gezähmt (obwohl der Veranstalter sagt, dass er ein Sonntagsrennen auf einer gezähmten Strecke einschließen wird, um mehr Aussies zu helfen, sich an die Anforderungen zu gewöhnen von Supercross für die Zukunft). Die australische Supercross-Serie 2012 startet am 13. Oktober in Dubbo.

MXA-PRODUKT: SUOMY MX JUMP HELM

        WAS IST ES? Der in Italien hergestellte Suomy MX Jump Helm ist der leichteste Deckel, den wir seit den Tagen des AXO Kohlefaserhelms gesehen haben.
        WAS KOSTEN? 349.95 USD (Volltonfarben), 389.95 USD (Grafiken), 439.95 USD (CLS / Monster-Team-Replikat).
        KONTAKT? Ihr Händler vor Ort oder www.suomyamerica.com.

BOB HANNAH IST AM FREITAG UND SAMSTAG AM MAMMOTH MOUNTAIN


Bei Matrix Concepts wird die Motocross-Legende Bob „Hurricane“ Hannah am Freitag, 29. Juni, und Samstag, 30. Juni, ein limitiertes Poster in den Mammoth Motocross-Boxen signieren. Der Matrix Concepts-Stand befindet sich am Anfang der Box direkt darunter den großen Baum, und zögern Sie nicht, etwas anderes mitzubringen, damit Bob auch unterschreiben kann. Um mehr zu erfahren, gehen Sie www.matrixracingproducts.com

MXA-PRODUKT: DAYSTAR CRF450 KUPPLUNGSBETÄTIGUNGSARMVERLÄNGERUNG

    WAS IST ES? Es handelt sich um eine Do-it-yourself-Erweiterung für den CRF2009-Betätigungsarm von 2012 bis 450.
    WAS KOSTEN? 39.99 $.
    KONTAKT? www.daystarweb.com oder (800) 595-7659.

MXA-PRODUKT: 1.7 FORMEL 6 BEHANDLUNG VOR DER FAHRT


    WAS IST ES? Eine aufgesprühte Chemikalie, die einen Folieneffekt bietet, um zu verhindern, dass Schlamm und Schmutz am Kunststoff Ihres Fahrrads haften bleiben. Es kommt in einem Pumpspray im Gegensatz zu einem Aerosol.
    WAS KOSTEN? 14.95 USD (16-Unzen-Flasche).
    KONTAKT? www.matrixracingproducts.com oder (661) 253-1592.

DIE TOP XNUMX HÖCHSTBEZAHLTEN SPORTLER DER WELT
Forbes hat kürzlich seine Liste der 100 bestbezahlten Athleten veröffentlicht. Kein Wunder, dass keine professionellen Motocrosser auf die Liste kamen. Es sollte beachtet werden, dass es mindestens 16.5 Millionen US-Dollar dauerte, um in die Top 100 zu gelangen. MXA brach die Motorsportler aus der Liste aus, es waren acht, und ein Motorradrennfahrer machte den Schnitt.


Floyd Mayweather ist der bestbezahlte Athlet und er bekommt null Dollar von Vermerken. Foto: floydmayweather.com.

EINS: FLOYD MAYWEATHER
    Gesamtverdienst: 85 Mio. USD
    Gehalt / Gewinne: 85 Millionen US-Dollar
    Vermerke: $ 0
ZWEI: VIELE PACQUIAO
    Gesamtverdienst: 62 Mio. USD
    Gehalt / Gewinne: 56 Millionen US-Dollar
    Vermerke: 6 Millionen USD
DREI: TIGERHOLZ
    Gesamtverdienst: 59.4 Mio. USD
    Gehalt / Gewinne: 4.4 Millionen US-Dollar
    Vermerke: 55 Millionen USD
VIER: LEBRON JAMES
    Gesamtverdienst: 53 Mio. USD
    Gehalt / Gewinne: 13 Millionen US-Dollar
    Vermerke: 40 Millionen USD
FÜNF: ROGER FEDERER
    Gesamtverdienst: 52.7 Mio. USD
    Gehalt / Gewinne: 7.7 Millionen US-Dollar
    Vermerke: 45 Millionen USD
SECHS: KOBE BRYANT
    Gesamtverdienst: 52.3 Mio. USD
    Gehalt / Gewinne: 20.3 Millionen US-Dollar
    Vermerke: 32 Millionen USD
SIEBEN: PHIL MICKELSON
    Gesamtverdienst: 47.8 Mio. USD
    Gehalt / Gewinne: 4.8 Millionen US-Dollar
    Vermerke: 43 Millionen USD
ACHT: DAVID BECKHAM
    Gesamtverdienst: 46 Mio. USD
    Gehalt / Gewinne: 9 Millionen US-Dollar
    Vermerke: 37 Millionen USD
NEUN: CRISTIANO RONALDO
    Gesamtverdienst: 42.5 Mio. USD
    Gehalt / Gewinne: 20.5 Millionen US-Dollar
    Vermerke: 22 Millionen USD
ZEHN: PEYTON MANNING
    Gesamtverdienst: 42.4 Mio. USD
    Gehalt / Gewinne: 32.4 Millionen US-Dollar
    Vermerke: 10 Millionen USD

DIE HÖCHSTBEZAHLTEN MOTORSPORT-SPORTLER

Valentino verdient 30 Millionen Dollar pro Jahr.

Dies sind die bestbezahlten Motorsportstars. Mit Ausnahme von Valentino Rossi sind dies vor allem Formel-1- und NASCAR-Fahrer.

EINS: FERNANDO ALONSO
    Gesamtverdienst: 32 Mio. USD
    Gehalt / Gewinne: 29 Millionen US-Dollar
    Vermerke: 3 Millionen USD
    Gesamtrangliste: 19 ..
ZWEI: VALENTINO ROSSI
    Gesamtverdienst: 30 Mio. USD
    Gehalt / Gewinne: 17 Millionen US-Dollar
    Vermerke: 13 Millionen USD
    Gesamtrangliste: 20 ..
DREI: MICHAEL SCHUMACHER
    Gesamtverdienst: 30 Mio. USD
    Gehalt / Gewinne: 20 Millionen US-Dollar
    Vermerke: 10 Millionen USD
    Gesamtrangliste: 21 ..
VIER: DALE EARNHARDT JR.
    Gesamtverdienst: 28.2 Mio. USD
    Gehalt / Gewinne: 13.2 Millionen US-Dollar
    Vermerke: 15 Millionen USD
    Gesamtrangliste: 23 ..
FÜNF: LEWIS HAMILTON
    Gesamtverdienst: 28 Mio. USD
    Gehalt / Gewinne: 25 Millionen US-Dollar
    Vermerke: 3 Millionen USD
    Gesamtrangliste: 24 ..
SECHS: JEFF GORDON
    Gesamtverdienst: 23.6 Mio. USD
    Gehalt / Gewinne: 13.6 Millionen US-Dollar
    Vermerke: 10 Millionen USD
    Gesamtrangliste: 42 ..
SIEBEN: TONY STEWART
    Gesamtverdienst: 22.3 Mio. USD
    Gehalt / Gewinne: 15.3 Millionen US-Dollar
    Vermerke: 7 Millionen USD
    Gesamtrangliste: 47 ..
ACHT: JIMMIE JOHNSON
    Gesamtverdienst: 21.5 Mio. USD
    Gehalt / Gewinne: 14.5 Millionen US-Dollar
    Vermerke: 7 Millionen USD
    Gesamtrangliste: 53 ..

Die vollständige Liste der 100 besten Athleten finden Sie unter www.forbes.com/pictures/mli45igdi/1-floyd-mayweather/#gallerycontent

DIE GEBURTSTAGSJUNGEN DIESER WOCHE: DOUG DUBACH DREHT 73… MINDESTENS

24. Juni… Tucker Hibbert
26. Juni… Carl Nunn


26. Juni… Bengt Aberg
27. Juni… Craig Rood
28. Juni… Spud Walters
29. Juni… Fred Andrews
29. Juni… Bob Haro


29. Juni… Marty Tripes
30. Juni… Roy Janson


30. Juni… Doug Dubach

MINI RIPPER VIDEO: ES IST EIN PROMO FÜR EIN NIEDERLÄNDISCHES MINICYCLE-RENNEN, ABER NICHTS SCHAUT SO GUT WIE LANGSAM

AUSGESETZT BEI WHISKY CREEK? NEIN, WIR BEDEUTEN, DIE BAND WIRD AM 28. JUNI BEI MAMMOTH SEIN

Langjährige Motocross-Anhänger Aufgereiht wird am 28. Juni eine Show im Mammoth Mountain Motocross spielen. Das Whiskey Creek Mountain Bistro wird Bands beherbergen Erabyss, Abstrich-Taktik und Aufgereiht. Die 20-Dollar-Tickets werden zuerst an der Tür serviert.

JEDER FAHRER MIT AMA NATIONALER NUMMER

Ryan (5).

MXA möchte Ihnen eine aktuelle Liste aller Fahrer und seiner Nummer geben, die in zwei Wochen zum Red Bud 250/450 National führen. Seien Sie gewarnt, es gibt doppelte Fahrer auf der Liste (und gelegentlich gibt die AMA einem Fahrer zwei verschiedene Nummern, richtet diese aber normalerweise später wieder auf).


Ryan (831).

2012 AMA NATIONALE ZAHLEN
1. Ryan Villopoto (450 MX / SX)
1. Dekan Wilson (250 MX)
1. Broc Tickle (250 West? Wird 2012 nicht verwendet)
1. Justin Barcia (250 Ost)
2. Ryan Villopoto (wird 2012 nicht verwendet)
3. Mike Braun
4. Verfügbar (für ehemalige nationale Meister)
5. Ryan Dungey
6. Verfügbar (für ehemalige nationale Meister)
7. James Stewart
8. Verfügbar (für ehemalige nationale Meister)
9. Iwan Tedesco
10. Justin Brayton
11. Kyle Chisholm
12. Blake Baggett
13. (Eli Tomac verdiente sich diese Nummer, indem er gewählt wurde, stattdessen 17 zu laufen)
14. Kevin Windham
15. Dekan Wilson
16. John Dowd
17. Eli Tomac
18. Davi Millsaps
19. Kyle Cunningham
20. Justin Barcia
21. Jake Weimer
22. Tschad Schilf
23. Gareth Swanepoel
24. Brett Metcalfe
25. Broc kitzeln
26. Michael Byrn
27. Nick Wey
28. Tyla Rattray
29. Andrew Kurz
30. AlexMartin
31. Martin Davalos
32. Tommy Hahn
33. Josh Grant
34. Cole Seely
35. Darryn Durham
36. Kyle Regal
37. Malcolm Stewart
38. Marvin Musquin
39. Simmonds binden
40. Gannon Audette
41. Trey Canard
42. Ricky Dietrich
43. Christian Craig
44. Jason Anderson
45. Nick Paluzzi
46. ​​Les Smith
47. Chris Blose
48. Jimmy Albertson
49. Justin Bogle
50. Nico Izzi
51. Travis Bäcker
52. Ben Lamay
53. Ryan Sipes
54. Weston Peick
55. Lanze Vincent
56. Austin Strupe
57. Jake Kanada
58. Will Hahn
59. Vince Friese
60. Matt Lemoine
61. Austin Howell
62. Travis Sewell
63. Colton Facciotti
64. Matt Boni
65. Ryan Morais
66. Jason Thomas
67. Scott-Champion
68. Shane Sewell
69. Jimmy DeCotis
70. Ken Roczen
71. Kevin Rookstool
72. Jarred Browne
73. Josh Clark
74. Tyler Bowers
75. Josh-Hügel
76. Calle Aspegren
77. Lowell Spangler
78. Tommy Week
79. Tyler Medaglia
80. Kyle Keylon
81. Robert Kiniry
82. Justin Sipes
83. Kyle Rebhuhn
84. Killy Zwieback
85. Robert Marshall
86. Taylor Futrell
87. Matt Goerke
88. Ben Evans
89. Tyler Bright
90. Bryce Vallée
91. Dalton Carlson
92. Jäger Clements
93. AJ Catanzaro
94. Cole Siebler
95. Chris Pluffe
96. Kyle Peters
97. Jeremy Medaglia
98. Tye Hames
99. Sean Hackley
100. Josh Hansen
102. Chris Gosselaar
105. Matt Moos
112. Ryan Marmont
117. Kelly Smith
118. BryarPerry         
119. Max Anstie
124. Ryan Clark
125. Daniel Blair
126. Jäger Hewitt
129. Vernon McKiddie
132. Kyle Beaton
133. Myles Heuwender
134. Nikolausgasse
135. Robert Fitch
136. Jessy Nelson
140. Johnny Moore
143. Michael Hörban
145. Travis Smith
149. Casey Hinson
153. Gregory-Krater
160. Cole Thompson
161. Tod Carlson
162. Maurer Hume
166. Dakota Heuwender
170. Michael Leib
171. Cole Siebler
173. TravisJohnson
174. Speere jagen
175. Bruce Rutherford
179. Emil Falter
180. Doug Leavitt
182. Kyler Jones
186. Sean Borkenhagen
187. Bryce Huffmann
192. Cameron Lansing
200. Michael McDade
201. Cameron Rodriquez
202. Gerber Young
204. David Gassin
207. Sean Collier
208. Donald Vawser
211. Tevin Tapia
212. Auston Albers
214. Jason Kueber
215. Broc Armbruster
216. Jared Boothroyd
219. Ryan Rangel
220. Todd Bannister
222. Chris Howell
224. Heide Harrison
225. Tyler McEwen
226. Devin Brassfield
227. Cole Martinez
232. Billy Laninowitsch
239. Brian Sjögren
241. Derek Anderson
242. Shawn MacDonald
244. Ryan Zimmer
246. Mike Henderson
247. Teddyparks
251. James Gerechtigkeit
260. Nikolaus Myers
261. Jakob Morrison
265. Lukas Peters
268. Bryce Schondeck
275. Jeff Gibson
276. John Jelderda
278. Parker Anthony
284. Cody-Kirche
285. Toni Bogenschütze
293. Brian Sjögren
296. Trevor Whitmarsh
300. Kurtis Manderscheid
303. Carlos González
304. Bradley Ripple
308. Nick Jackson
310. Shane Durham
311. Jesse Rangas
312. Teddy Maier
314. Alex Strahl
315. Roy Holt
319. Brian O'Neal
326. Joshua Gilmore
327. Jeremy Girard
328. Tschad Crawford
329. Tschad Gores
331. Justin Bunn
333. Cody Mackie
335. Seth Caldwell         
337. Jeremy O'Driscoll
338. Zach Osborne
339. Michael Thacker
344. Derek Currie
346. Brandon Marley
347. Daniel Callahan
349. Michael Willard
351. Jon-Paul Powell
352. Kevin Markwardt
354. ChrisJohnson
357. Jakobsschlösser
364. John Kemp
370. Zeichnete Yenerich
374. Cody Gilmore
377. Christophe Pourcel
380. Kevin Lepp
381. Justin Rando
382. Preston Thomas
383. Brandon Rangel
384. Karl Schlacht
385. Adam Gully
386. Aaron Gully
389. Chris Siehe
392. Michael Fowler
393. Daniel Herrlein
394. Gerber Moore
399. Broc Peterson
400. Trevor Ivey
401. Matthäus Marden
404. Zack Freeberg
405. Joe Lafalce
406. Ryan Abrigo
407. Adam Chatfield
409. Dillon Huddleston
411. Devon Adair
412. Levi Kilbarger
415. Nikolaus Schmidt
420. Chris Duymich
423. Brandon Gillespie
429. Richard Rinauro
433. Richard Kastle
435. Scott Agostini
438. John Cal Baker
439. Ryan Hughes
440. Lee Witt
443. Jeffrey Mort
446. Frank Lettieri
447. Deven-Vergewaltiger
449. Dakota Keßler
451. Rashidi Kerrison
458. Troja Bettenhausen
459. Konrad Weiland
461. Dave Ginolfi
462. Michael Starace
464. Mitchel Alcorn
466. Kerry Moore
467. Ty Neuling
468. Zach Fettinger
476. Colin Jurin
479. James Coen
480. Cory-Grün
483. Tschad Muterspaugh
481. Serey Astaykin
496. Andreas König
498. Cody Robbins
501. Scotty Wennerström
505. Sean Lipanovich
508. Nick Klick
512. Jorge Bujanda
513. Danny Pacini
514. Antonius Roth
516. Brian Foster
522. William Wichers
524. Jesse DeRyke
529. Tylor Hemme
531. Tod Krieg
532. Rick Renner
533. Gannon Audette
534. Travis Freistat
535. Joey Peters
536. Erik Meusling
537. William McDonough
544. Morgan-Burger
546. Kevin Urguhart
548. Broc Schmelyun
549. Billy Kibler
550. Beau Bentley
554. Tyler Livesay
556. Preston Mull
558. Dylan Slusser
564. Jeremy Huddleston
565. Preston Mull
566. LoganMartin
567. Dylan Lane
569. Dylan Ziolkowski
570. Beau Hudson
572. Zach Jaynes
573. Aaron Stute
576. Jakob Hayes
580. Roberto Castro
583. Tyler Sjöberg
587. Dustin Kendall
588. Jerry Lumsden
589. Joey Olson
595. Jewgeni Michailow
597. Mitchell Dougherty
599. Ronnie Hapner
606. Ronnie Stewart
608. David Riemenscheibe
610. Chris Tracy
611. Maurer Glorioso
615. Daniel Aulseybrook
617. Gavin Glaube
619. Mark Weishaar
620. Brad Nauditt
621. Van Martin
622. Sean Jackson
627. Tylor Hemme
629. Shawn Pickett
632. Ramsey Canham
631. Ignacio Pazos
633. Ton Drew
634. Eric Senk
636. Keith Ritter
637. Wilhelm Bleich
639. David Buller
643. Jake Oswald
644. Garrett Eckmann
646. Derek Overton
647. Parker Eckmann
648. Nick Vaughn
651. Cody Adlige
652. Dustin-Pfeifen
655. Johannes Pauk
659. Justin Freund
661. Michael Lang
668. Billy Jurevich
670. Dylan Schmoke
671. Todd Caldwell
672. Seth Rarick
675. Kyle Hussey
680. Tyler Keenom
684. Justin Kopcak
685. Brett Hecht
693. Tucker Saye
694. Chris Speer
696. Tyler Granger
697. Kyle Goerke
699. Michael Clarke
702. Cameron-Stein
707. Alex Millican
708. Joe Perron
712. Justin Starling
713. Tschad-Koch
714. Shawn Rife
715. Phil Nicoletti
717. Broc Streit
718. Matt Schneider
719. Jeffrey Britt
720. Josef Marburger
722. Adam Enticknap
726. Cody Lackore
727. Rhett Urseth
729. Gary Bausum
731. Steve Roman
735. Travis Pitt
740. Daniel Rücker
747. Trevor Carmichael
748. Russel Boswell
750. Jared Hicks
752. Bryce Stewart
753. Derek Brewster
754. Tyler Allen
757. Kevin W. Johnson
758. Jason Potter
760. Tyler Wozney
764. Cody Lee
763. Corey Ahl
765. Michael Giese
767. Matt Sheafor
768. Cole Schondeck
771. Terren O'Dell
772. Robert Noftz
773. Walt van Olden
774. Preston Tilford
780. Gino Aponte
783. Beau Burnett
788. Matt Vonlinger
790. Robert Imondi
792. Adlerfarnhalle
793. Yuta Ikegaya
794. Yoshiki Inagaki
800. Mike Alessi
801. Jeff Alessi
804. Jason Langford
808. Noa Quinabo
812. Lukas Vonlinger
816. Rustin Meyer
817. Dustin Pulliam
818. Tyler Gantt
819. Joshua Stein
821. John Möller     
831. Ryan Smith
845. Brandon Glenn
848. Kendall Mason
854. LandenPowell
855. Jeffrey Shuck
858. Kyle Side
862. Ozzy Barbaree
865. Dario Marrazzo
866. Rickard Sandberg
869. Robert Lind
870. Kyrille Coulon
878. Eric McKay
880. Kanaan Barrilleaux
881. Jerry Lorenz
884. Kerim Fitzgerald
889. Cody Williams
887. Daniel Sanders
897. Blake Ballard
891. Justin Bogle
902. Jesus Macias
903. Antonio Balbi
906. Killian Auberson
915. Adrian Lopes
917. Zeichnete Thomas
918. Michael Akaydin
919. Shawn Rheinhart
924. Greg Durivage
925. Cody Young
927. PJ Larsen
929. Travis Bell
930. Tom Parsons
941. Angelo Pellegrini
943. Carlos Oros
945. Michael Stryker
951. Tyler Clark
952. Adam Conway
956. Blake Wharton
963. Avery Hickey
964. Dominque Thury
965. Travis Bright
968. Jackson Richardson
971. Nathan Malyszek
972. Michael Picone
973. Jean Baptiste Marrone
975. Jake Loberg
976. Josh Greco
979. Jonathan Withrow
981. Austin Politelli
983. Michael Riehm
985. Erdenebileg Khaliunbold   
986. Topher Ingalls
987. Matthew Babbitt
992. Jean Ramos
994. Jean Paul Sánchez
996. Filip Thuresson
997. Linus Sandahl

liebtama StaatsangehörigeBrad LakaiChad ReedDoug DubachJAMES STEWARTMarty SmithMoto-CrossRyan MoraisRyan VillopotoSUPERKREUZTyla Rattray