MXA-INTERVIEW: ADAM CIANCIARULO ÜBER VERGANGENHEIT, PRÄSENTATION UND ZUKUNFT

Adam Cianciarulo war im Freien konstant und schnell, was ihm einen Vorsprung von 23 Punkten auf den zweiten Platz einbrachte. 

Von Jim Kimball

Wir sollten damit beginnen, dass Sie 5 von 6 AMA 250 NATIONALS bisher gewinnen. GEDANKEN? Ich denke, ich habe meine Erwartungen in dieser Saison bisher übertroffen. Ich hatte hohe Erwartungen und habe sie übertroffen. Aber was meine Formel angeht, um den Schwung aufrechtzuerhalten, denke ich wirklich nicht zu viel darüber nach. Ich habe nicht gesagt: "Oh Mann, ich habe so viele gewonnen." Ich gebe einfach jedes Wochenende mein Bestes. Wenn ich immer auf der Strecke bin, erstes Moto, zweites Moto, Training, alles, das ist mein Ding. Ich denke nicht wirklich über die Serie nach oder so, da sie sowieso kaputt war. Ich werde jedes Mal mein Bestes geben, wenn es an diesem Wochenende Dritter oder Fünfter oder Zehnter oder Erster ist, ist es das, was es ist, und das ist meine ganze Mentalität für die ganze Saison. Ich werde jeden Tag alles bekommen, was ich kann.

Adam Cianciarulos 1-2 Moto-Punkte in Southwick brachten ihm den Gesamtsieg vor Dylan Ferrandis und Justin Cooper.

SIE WISSEN, WER IHRE HAUPTWETTBEWERBER SIND, ABER DENKEN SIE, JEMAND KANN AUS KEINEM WO POPEN? Es besteht immer die Möglichkeit, dass jemand hier oder da ein Motorrad reinschleicht oder sogar ein paar Motos schleicht. Hin und wieder sind einige Leute auf bestimmten Strecken wirklich hervorragend, aber ich denke, wir wissen größtenteils, wer die Spieler sind. Ich habe den Verdacht, dass einige Jungs im Laufe der Saison stärker werden, und vielleicht verblassen einige Jungs ein bisschen. Wir werden sehen. Ich hoffe ehrlich gesagt, dass jeder sein Bestes gibt. Ich werde mein Bestes geben und hoffentlich ist das besser.

Auf dem rot plattierten Monster Energy Pro Circuit Kawasaki hautnah.

WAS NEHMEN SIE MIT STAR YAMAHA, UM IHREN GEWINN BEI LAKEWOOD ZU PROTESTIEREN? Ich respektiere dieses Team und ich respektiere Justin als Rennfahrer. Ich habe ein paar Mal mit ihm gesprochen und bin ein großer Fan von ihm. Ich liebe die Art, wie er reitet, und ich lerne viel, wenn ich ihn reiten sehe. Er hat mich geschubst und mich letztendlich besser gemacht. Ich würde gerne denken, dass es für ihn genauso sein würde. Was Lakewood angeht, fühlte ich mich im Recht. Natürlich ist es ein Sieg, also werden sie alles tun, was sie können, aber ich halte nichts gegen irgendjemanden. Ich versuche nur, in allen Szenarien so professionell wie möglich zu sein. Es war nur ein unglücklicher Umstand, wie es in Lakewood gelaufen ist, aber ich fühlte mich im Recht und habe seitdem nicht mehr darüber nachgedacht.

Obwohl er erst 22 Jahre alt ist, kann Adam Cianciarulo bereits als Veteran gelten, da er seit sechs Jahren professionell fährt. 

MOTOCROSS IST EIN MENTAL SPORT UND ES IST NICHT NUR DER SCHNELLSTE, ABER DER GEISTIGSTE. Ich denke, um auf dem Niveau zu sein, auf dem wir sind, mit jedem, der um Siege kämpft und sich beweist, muss man ziemlich mental stark sein, um überhaupt vom Tor eines Pro National zu gehen. Es ist ziemlich knorrig. Als ich ein Anfänger war, war es dort oben ziemlich beängstigend. Ich denke, ich bin jetzt eher ein Veteran in der Klasse. Ich habe ein paar Saisons hinter mir, und das spielt meine Stärke aus, wenn ich weiß, was ich bekommen werde. Es kommt einfach darauf zurück, an mich selbst zu glauben und das Vertrauen zu haben, das mentale Stärke schafft.

SIE TRAGEN MIT HONDA'S KEN ROCZEN UND JAGEN SEXTON, WIE IST DAS? Es ist ein großartiges Training mit solchen Leuten. Es hält Sie jeden Tag auf einem hohen Standard. Du gehst nie raus und lässt nach. Es ist einfach anders, wenn man mit Leuten zusammen ist, die schnell gehen. Sie sind in der Lage, ein Niveau zu erreichen, das Sie normalerweise nicht hart genug wären, um es selbst zu tun. Also nutze ich das zu meinem Vorteil und ich denke, dass keiner von uns jemals wirklich zufrieden ist. Wir versuchen immer, besser zu werden, und das ist ansteckend. Ich denke, wenn man eine Gruppe von Menschen zusammenbringt, die alle gleichgesinnt sind und besser werden wollen, neigt man dazu, besser zusammen zu werden.

Am High Point überquerte Adam Seite an Seite mit seinem Trainingspartner Chase Sexton die Holeshot-Linie.

WIE RENNT ES GEGEN IHRE FREUNDE? Es ist gut. Chase Sexton ist ein Freund von mir und wir fahren viel zusammen, aber gleichzeitig möchte ich ihn genauso schlecht schlagen wie alle anderen. Wenn wir da draußen sind und gegen Kenny oder Chase fahren, würde ich diese beiden Jungs genauso schlagen wollen wie Jungs, mit denen ich in meinem Leben nie gesprochen habe. Wir sind alle so.

SIE HABEN DIE 250 PUNKTE FÜHREN, HABEN SIE ÜBERLEGEN, DIE PUNKTE ZU VERWALTEN? Nein auf keinen Fall. Wir haben so viele Motos übrig. Wir sind erst auf halbem Weg. Mein unmittelbares Ziel ist es, jede Woche nach jedem Sieg zu streben. Wenn Sie das erste Mal auf das Podium kommen, denken Sie: "Mann, das ist großartig, das ist süß." Dann gewinnt man und plötzlich, wenn man Zweiter oder Dritter wird, ist es nicht mehr so ​​cool. Sie müssen während der gesamten Serie kluge Entscheidungen treffen, aber aus meiner Sicht werde ich jedes Wochenende mein Bestes geben.

Adam startet einen der vielen steilen Hügel am High Point hinunter.

Sie waren der beste Typ in der 250 WEST SUPERCROSS-Serie bis zu Ihrem Absturz beim LAS VEGAS FINALE. Natürlich ist eine Meisterschaft das Ziel. Ich habe dieses Jahr viele Verbesserungen vorgenommen. Ich hatte eine großartige Supercross-Saison, obwohl sie nicht gut endete. Ich habe das zur Motivation benutzt.

YOU GEHEN 450 FÜR KAWASAKI IN DIE 2020-KLASSE, obwohl dies noch nicht angekündigt wurde. Denken Sie an die 450er Klasse? Mein unmittelbarer Fokus liegt gerade. Es wäre ein schlechter Dienst für alle, die ich um mich habe, wenn ich darüber spreche, was in Zukunft passieren wird. Ich denke nicht darüber nach, was in der Vergangenheit passiert ist, und ich versuche nicht darüber nachzudenken, was in Zukunft passieren wird.

Adam konzentriert sich auf die anstehende Aufgabe, da er noch nach seiner ersten Meisterschaft in den Profis sucht. 

Denken Sie, es ist verrückt, dass so viele Menschen davon besessen sind, wo Sie für 2020 enden werden? Es ist natürlich und ich verstehe. Ich bin ein Fan anderer Sportarten und möchte immer wissen, wer wohin geht. Sie müssen nur die Leute reden lassen, tun, was sie tun, und dann werden die Dinge kommen, wenn sie kommen. Letztendlich ist Motocross eine Form der Unterhaltung und sie werden darüber reden. Offensichtlich gibt es eine Menge Leckagen, bevor sie erledigt sind, also werden die Leute einen Feldtag damit haben, aber das ist cool für den Sport. Jeder kann darüber reden MXA, aber ich rede nicht.

Adam Cianciaruloama 250 nationale MeisterschaftAma 250westChase KüsterKAWASAKIKen RoczenMoto-Crossmxamxa maxa-Interviewpro schaltungStern YamahaSUPERKREUZ