MXA MOTOCROSS RENNTEST: 2018 YAMAHA YZ250 ZWEI SCHLAG

THE GEAR: Jersey: FXR Clutch Retro, Hose: FXR Clutch Retro, Helm: Shoei VFX-W, Schutzbrille: EKS-S, Stiefel: Alpinestars Tech 7.

F: ZUERST IST DAS YAMAHA YZ2018 250 BESSER ALS DAS YZ2017 250?

A: Aus mechanischer Sicht nein. Aber wenn Sie blaue Felgen mögen, dann ja.

F: Welche Änderungen wurden am YAMAHA YZ2018 250 vorgenommen?

A: Yamaha hat die silbernen Felgen 2016 auf schwarz und die schwarzen Felgen 2018 auf blau geändert. Natürlich können wir die BNG nicht vergessen. Kurz gesagt, das YZ250-Triebwerk und das rollende Chassis sind für 2018 unverändert (und weitgehend unverändert, seit Vizepräsident Dick Cheney seinen Kumpel 2006 auf einer Jagdreise mit einer Schrotflinte erschossen hat).Das Erstaunlichste an der Yamaha YZ2018 aus dem Jahr 250 ist, dass es sich um eine 12 Jahre alte Maschine handelt, die noch lange nach dem Verschwinden ihrer Stallkameraden aus dem Jahr 2006 wettbewerbsfähig ist.

F: WAS HAT YAMAHA IN DEN LETZTEN 250 JAHREN AM YZ12 GEÄNDERT?

A: Wir verzeihen Ihnen, wenn Sie der Meinung sind, dass der YZ250 in den letzten 12 Jahren unverändert geblieben ist. Dies ist jedoch genauer als der Gedanke, dass Yamaha in den letzten 250 Tagen viel Geld für Forschung und Entwicklung in den YZ4,380 investiert hat. Trotzdem wären wir uns nicht sicher, wenn wir nicht die allgemeine Annahme korrigieren würden, dass Yamaha keine Updates vorgenommen hat. Hier ist die Liste:

Hand-me-downs. Im Gegensatz zu allen anderen japanischen Herstellern hat Yamaha weiterhin Zweitakt-Motocross-Motorräder hergestellt. Das sind die guten Nachrichten. Die schlechte Nachricht ist, dass das gesamte Forschungs- und Entwicklungsgeld in die Viertaktentwicklung und nicht in die Zweitakttechnologie gesteckt wurde. Und obwohl der YZ250 und der YZ125 im Laufe der Jahre nicht vollständig ignoriert wurden, ist das Beste, was Sie über Yamahas zweitaktiges F & E-Programm sagen können, dass es „gütige Vernachlässigung“ darstellt. Jedes Mal in einem blauen Mond werfen Yamahas Ingenieure den Zweitakten einen Knochen zu, aber es ist fast immer ein Hand-Me-Down-Teil von der Viertakt-Linie.

SSS-Federung. Im Jahr 2006 führte Yamaha das Speed ​​Sensitive System (SSS) von Kayaba ein. Zwölf Jahre später ist es immer noch das beste Fahrwerk auf der Strecke. Es hat nur Konkurrenz von der innovativen WP AER Luftgabel im Jahr 2018. Wir bewundern Yamaha dafür, dass sie nicht auf den Luftfederwagen gesprungen ist. Es war mutig, kein Nachahmer zu sein, als die Motocross-Welt, ganz zu schweigen von Yamahas Verkaufsabteilung, PSF- oder SFF-TAC-Luftgabeln forderte. Die Testabteilung von Yamaha behauptete sich an den Schraubenfeder-SSS-Gabeln und erwies sich als richtig, wenn auch 11 lange Jahre später.

N3EW Nadel. Wenn Sie vor 2007 ein YZ250 hochspringen würden, würde es pingen. Es konnte es nicht ertragen, ein Aftermarket-Rohr, Gas mit niedriger Oktanzahl zu betreiben oder hart im Sand zu fahren. 2007 liehen sich die Ingenieure von Yamaha die Nadel aus, die versierte YZ250-Rennfahrer verwendet hatten, und machten sie zur Standardnadel. Die N3EW-Nadel lieferte eine große Verbesserung des Ansprechverhaltens im unteren und mittleren Bereich des 38-mm-Keihin-PWK-Vergasers. Es sollte erwähnt werden, dass der 2018 YZ250 immer noch pingt, wenn Sie ihn schieben, pfeifen oder sand surfen.

Abnehmbare Stangenhalterungen. Vor 2008 wurden die Stangenhalterungen in die obere Gabelbrücke eingegossen.

Globale Spezifikation Das 2011 YZ250 bekam den 75 mm längeren Schalldämpfer nach Euro-Spezifikation und das Verdichtungsverhältnis wurde von 10.9: 1 auf 10.6: 1 reduziert (durch Erhöhen des Volumens der Brennkammer um 0.5 cm³). Diese Änderungen wurden implementiert, um den weltweiten Verkauf eines YZ250-Modells zu ermöglichen. Vor 2011 kamen drei verschiedene YZ-Modelle vom Band, mit Düsenspezifikationen, Federungseinstellungen, Schalldämpfern und Zylinderkopfkompression, die für den lokalen japanischen, europäischen und amerikanischen Geschmack, die Kraftstoffverfügbarkeit und die Geräuschvorschriften ausgewählt wurden.

Facelifting. Im Jahr 2015 entschied Yamaha, dass der YZ250 nach neun Jahren mit dem gleichen Karosseriestil ein Facelifting verdient. Yamaha hat das Design aller Kunststoffe bis auf das vordere Nummernschild und den Gastank auf den Pfeil-Look seiner Viertakte aktualisiert.

Bremsen. Im Jahr 2017 hat Yamaha den vorderen Bremsrotor von 250 mm auf 270 mm vergrößert.

Überblick. Im Laufe der Jahre wurden Teile aus den Viertakten ausgeliehen und an die Raucher angeschraubt. Zu diesen Teilen gehören der hintere Bremssattel (2006), der übergroße 1 1/8 Zoll Lenker (2007), der kleinere vordere Bremssattel und die Wellenrotoren (2008) sowie eine viel kleinere vordere Bremsschlauchklemme aus Aluminium (2009). weißer hinterer Kotflügel (2013), Rückkehr zum blauen hinteren Kotflügel (2014), Einstellhebel für Kupplungshebelposition, Dunlop MX52-Reifen (2015), goldene Kette und schwarze Felgen (2016), 270-mm-Vorderradbremsscheibe (2017) und blaue Felgen (2018) .

Der YZ250 war 2006 ein Mid-of-the-Road-Handler und hat sich in der Zwischenzeit nicht verbessert.

F: WAS GEWICHTET DER YAMAHA YZ2018 250 MIT ZWEI TÜREN?

A: Der YZ250 kommt mit 219 Pfund auf die Waage. Das ist leicht im Vergleich zu 450 Viertakten und etwa 250 Viertakten, aber es ist nicht leicht im Vergleich zum 2018 KTM 250SXF Viertakt bei 218 Pfund oder dem 2018 KTM 250SX Zweitakt bei 212 Pfund.

F: WAS KOSTET DER YAMAHA YZ2018 250 MIT ZWEI TÜREN? 

A: Das 2018 YZ250 ist mit 250 US-Dollar das billigste Fahrrad in der 7399er-Klasse. Der KTM 250SX kostet 500 US-Dollar mehr für 7899 US-Dollar und der Husqvarna TC250 7999 US-Dollar. Das Grundproblem für Yamaha ist, dass die meisten Käufer ohne wesentliche mechanische Änderungen in den letzten 12 Jahren einen gebrauchten YZ250 kaufen, bevor sie ein Modell für 2018 in Betracht ziehen. Yamaha versteht nicht, dass der Verkauf von brandneuen YZ250 durch die Tatsache gedämpft wird, dass potenzielle Käufer eine identische Maschine auf dem Gebrauchtradmarkt für mehrere tausend Dollar weniger bekommen können. Ohne ein wirklich neues Produkt zu fördern, fördert Yamaha den Verkauf gebrauchter Fahrräder. Wenn Sie hinzufügen, dass KTM weiterhin alle paar Jahre neue, aktualisierte und hochtechnologische Zweitakte produziert, werden Käufer, die nach dem neuesten, besten 250-cmXNUMX-Zweitakt suchen, orange und nicht blau.Es könnte einen stärkeren Motor, einen genaueren Rahmen, eine Diät und etwas liebevolle Pflege gebrauchen, aber die meisten MXA-Testfahrer lieben dieses Fahrrad, wie es sitzt. Welche Updates hat es für 2018 bekommen? Bist du blind? Die blauen Felgen natürlich.

F: WIE VERGLEICHEN YZ2018 UND KTM 250SX 250 IN DER STROMABTEILUNG?

A: Es könnte Sie überraschen, dass der maximale Leistungsunterschied zwischen dem Yamaha YZ250 und dem KTM 250SX nicht so groß ist. Die KTM leistet 47.20 PS, während die Yamaha YZ250 46.08 PS abpumpt. Es ist jedoch zu beachten, dass der YZ250 seinen Höhepunkt bei hohen 8800 U / min erreicht, während der 250SX seinen Höhepunkt bei 8200 U / min erreicht. Wenn Sie dem KTM ein um 3 Fuß-Pfund höheres Drehmoment bei 500 U / min im Drehzahlbereich hinzufügen, ist der KTM-Motor sehr reaktionsschnell und effektiv.

Wenn man bedenkt, dass die Spitzenleistung sehr ähnlich ist, könnte man denken, dass diese beiden Motoren auch auf der ganzen Linie ähnlich sind. Nichts ist weiter von der Wahrheit entfernt. Bei 6000 U / min macht die KTM 2 Pferde mehr als die Yamaha. Bei 7000 U / min macht die KTM 4 Pferde mehr und bei 8000 U / min macht die KTM 2.6 PS mehr. Sobald der KTM 250SX bei 8200 U / min seinen Höhepunkt erreicht, fällt er schnell ab, und bis das orangefarbene Fahrrad den 8800 U / min-Spitzenwert des Yamaha erreicht, leistet der YZ250 tatsächlich 4.7 PS.

Es ist diese Überdrehzahl, die den 2018 YZ250 mit dem 2018 250SX konkurrenzfähig macht. Beim Aufrollen und im mittleren Bereich hat die KTM einen großen Abstand zur Yamaha, was bedeutet, dass der YZ250-Fahrer die Lücke am Ende der Geraden schließen muss. Es ist ein interessantes Match-Up - schieres Grunzen gegen Überdrehzahl.

Im Vergleich zum KTM 250SX leistet der YZ250 4 PS in der Mitte und 3 Fuß-Pfund Drehmoment, schafft es aber wieder auf Überdrehzahl.

F: IST DER YAMAHA YZ2018 250 BESSER ALS DER KTM 2018SX 250?

A: Nein 2018 KTM 250SX wiegt 7 Pfund weniger, hat unglaubliche Bremsen, verfügt über eine kugelsichere hydraulische Kupplung, lässt sich besser handhaben, vibriert nicht (dank eines Ausgleichs), hat eine werkzeuglose Airbox (mit steckbarem Luftfilter) und sorgt für mehr Leistung im Fleisch des Powerbands und ist mit Dunlop MX3S-Reifen ausgestattet (anstelle der Old-School-MX250 des YZ52). Im direkten Vergleich wiegt der YZ250 mehr, hat schwächere Bremsen, ein altmodisches Handling, erhebliche Vibrationen und kann seine 12 Jahre alten Gene nicht verbergen. Erstaunlich ist jedoch, dass das YZ250 für ein Fahrrad, das entwickelt wurde, als „Malcolm in the Middle“ eine erfolgreiche TV-Show war, immer noch ein sehr gutes Fahrrad ist. Vielleicht ist es nicht das speziell gebaute Rennrad, das das KTM 250SX ist, aber es ist ein handwerkliches Allround-Fahrrad.

brauchen MXA Testfahrer lieben es, den YZ250 Zweitakt zu fahren, weil er „gut genug“ ist. Es hat genug Kraft, um in den richtigen Händen wettbewerbsfähig zu sein, gutes Handling, um ohne Zwischenfälle auf der Strecke herumzukommen (etwas, das nicht jeder 2018 450 behaupten kann), und gute Ergos für Tierarzt-Rennfahrer und professionelle Übungsfahrer. Erstaunlicherweise ist es gut genug, dass die Mehrheit von MXA Testfahrer glauben, dass das Yamaha YZ250 das kultigste Motocross-Motorrad der letzten 20 Jahre ist.

Ohne diese Gabeln hätte sich der YZ250 vor langer Zeit dem CR250, KX250 und RM250 auf dem Schrottplatz angeschlossen.

F: WAS IST SO ICONIC AN DER YAMAHA YZ250?

A: Machen Sie keinen Fehler; Motocross-Motorräder sind verbrauchbare, wegwerfbare, zu Veralterung neigende Maschinen, die ihre Zeit in der Sonne sehr schnell kommen und gehen sehen. Um eine Ikone zu sein, muss ein Fahrrad eine Reinheit des Zwecks haben, die es ihm ermöglicht, die Zeit zu überschreiten. Es muss nicht nur großartig gewesen sein, als es neu war, sondern es muss auch ein Jahrzehnt später noch als großartig angesehen werden. Die Anerkennung muss nahezu universell, vorwurfslos und vor allem tugendhaft sein. Denken Sie eine Sekunde darüber nach. Wie viele tugendhafte Fahrräder können Sie sich vorstellen? Wir sprechen nicht über die neuesten und besten Modelle von 2018, so gut sie auch sind, denn sie haben den Test der Zeit noch nicht bestanden. Bei der Abfrage wird die MXA Die Wrackcrew konnte sich nur auf zwei Motocross-Motorräder aus den letzten 10 Jahren einigen, die als ikonisch, tugendhaft und vorwurfslos angesehen werden konnten - die 2008 Honda CRF450 und jedes Jahr Yamaha YZ250 (ab 2006 wegen der Einführung der Kayaba SSS-Federung).

Und während wir das CRF2008 450 als Wasserscheide bewerten, würden wir uns heute wahrscheinlich nicht anstellen, um eines zu kaufen. Aber wir würden gerne unser Geld auf eine Yamaha YZ250 setzen.

F: WAS DENKEN WIR ÜBER DAS YZ250-FAHRGESTELL?

A: Um es in einem Wort zusammenzufassen, veraltet. Versteh uns nicht falsch; Es macht viele Dinge gut und einige Dinge großartig, aber das Frontend ist bei Geschwindigkeit wackelig und es gab immer einen Hauch von Untersteuern im alternden Rahmen. Die KTM und Husky haben keine Handhabungsprobleme. in der Tat sind sie fast makellos. Glücklicherweise können Sie die Handhabungsprobleme des YZ250 mit einem Pflaster versehen, indem Sie den Durchhang auf 105 mm senken, die Gabeln um weitere 5 mm in die Klemmen anheben, die Lenkspindel festziehen (um den Lenkungsdämpfer eines armen Mannes herzustellen) und den vorderen Dunlop MX52 für wegwerfen ein besserer Front-Sneaker (wie ein MX3S).

Wir fügen dem Kettenrad einen Zahn hinzu, damit der YZ250 früher in den dritten Gang kommt. Ansonsten legt es sich beim Verlassen hin.

F: WIE GUT IST DIE KAYABA SSS-AUSSETZUNG?

A: Die Kayaba SSS-Komponenten waren der Konkurrenz 10 Jahre voraus, als sie 2006 eingeführt wurden. Kayaba SSS hat die ganze Zeit über den Mantel der besten Showroom-Serienfederung gehalten. Die SSS-Gabeln haben einen hervorragenden Bodenwiderstand und eine sehr durchdachte Dämpfung. Sie gehören heute zu den besten Gabeln im Ausstellungsraum, können aber verbessert werden. In der Serienausstattung sind die Kayabas beschäftigt und fahren im Hub niedrig. Außerdem wird der Stoßdämpfer durchblasen und sich mit einem schnellen Fahrer im Sattel suhlen.

Und während die neue Generation von aufgearbeiteten Schraubenfedergabeln auf dem 2018 Suzuki RM-Z450, Honda CRF450 oder der Kawasaki KX250F sind keine große Bedrohung für die SSS-Dominanz, was für die Showa-Gabeln auf dem nicht gesagt werden kann 2018 Honda CRF250 oder die WP AER Luftgabeln auf den Huskys und KTMs. Sie haben aufgeholt.

Yamaha benötigt keine Top-End-Leistung, aber einen Mitteltöner, um die KTM 250SX im Blick zu behalten.

F: Was haben wir gehasst?

A: Die Hassliste:

(1) Fahrgestell. Das Chassis des YZ250 ist alt und veraltet. Es war immer ein Mid-of-the-Road-Handler und ist es immer noch. Es untersteuert und zuckt unerwartet schnell. Letztendlich muss Yamaha etwas F & E-Geld in seine Zweitaktabteilung stecken.

(2) Motor. Ich liebe das Powerband, aber seine österreichische Konkurrenz wird es von Anfang an im Staub liegen lassen, bergauf oder im Sand.

(3) Vorderreifen. Mit dem MX52-Vorderreifen von Dunlop fühlt sich das YZ250-Vorderende schlechter an als es tatsächlich ist. Investieren Sie in einen besseren Vorderreifen, um das volle Potenzial des Aluminiumrahmens des YZ250 auszuschöpfen.

(4) Übersetzungsverhältnisse. Das Hochschalten vom zweiten auf den dritten Platz braucht Hilfe. Glücklicherweise fällt der Motor im dritten Gang, egal wie weit Sie ihn drehen, niemals auf sein Gesicht. In einer perfekten Welt möchten wir, dass Yamaha den dritten Gang näher an den zweiten bringt (wie es Yamaha bei der YZ250X Offroad-Version getan hat) und das gleiche Leistungsband beibehält.

F: Was haben wir gemocht?

A: Die Like-Liste:

(1) Leistungsband. Wir denken, dass mehr Leistung im mittleren Bereich hilfreich wäre, aber dann überall mehr Leistung. Wir lieben die Leistungskurve des YZ250, brauchen aber mehr Schwung in der Mitte.

(2) Aussetzung. Die Kayaba SSS-Gabel und der Stoßdämpfer sind direkt vom Ausstellungsraum aus fahrbar - obwohl sie 12 Jahre alt sind.

(3) Wartung. Es braucht kein mechanisches Genie, um einen YZ250 am Laufen zu halten. Das Wechseln eines oberen Endes ist im Vergleich zu einem Viertakt billig und einfach. Dies wird umso erschwinglicher, als Sie es selbst tun können.

(4) Kugelsicher. Der YZ250 ist wie der Energizer Bunny - er geht einfach weiter und weiter.


F: WAS DENKEN WIR WIRKLICH?

A: Wir lieben dieses Fahrrad, nicht weil es das beste 250 Zweitaktmodell auf den Ausstellungsböden ist, sondern weil es über einen Entwicklungszeitraum von 12 Jahren weiterentwickelt wurde. Die meisten Fehler wurden ausgebügelt. Es ist eine gute, solide Investition, die durch die großen Dollars bewiesen wird, die YZ250 auf dem freien Markt bringen. Wir wünschen uns, Yamaha hätte die Zügel übernommen und den YZ250 aktualisiert, damit er sein volles Potenzial entfalten kann. Es war nicht so. Yamaha hat vor 12 Jahren ernsthafte Forschungs- und Entwicklungsarbeiten eingestellt. Wie großartig hätte es sein können, wenn Yamaha sich darum gekümmert hätte.

Abgesehen von all dem Wunschdenken MXA Die Wrack-Crew begrüßt Yamaha als letzten japanischen Hersteller, der Zweitakt-Motocross-Motorräder gebaut hat - aber wir würden es vorziehen, wenn Yamaha die Bewegungen nicht mehr durchläuft und das Spiel so gut spielt wie 2006.

MXAs 2018 YAMAHA YZ250 SETUP SPECS

So haben wir unsere Yamaha YZ2018 250 für den Rennsport eingerichtet. Wir bieten es als Leitfaden an, um Ihnen zu helfen, Ihren eigenen Sweet Spot zu finden.

KAYABA SSS GABELEINSTELLUNGEN
Yamaha hat dem 2018 YZ125 oder YZ250 nicht die neueste Version seiner Kayaba SSS-Gabeln gegeben. Sie kommen noch mit der Version mit der kleineren Patronenstange. Kein Schweiß. Diese einjährigen Gabeln passen perfekt zum Chassis des YZ250. Für Hardcore-Rennen haben wir dieses Setup auf der 2018 Yamaha YZ250 ausgeführt (Stock Clicker sind in Klammern angegeben):
Federrate: 0.43 kg / mm
Komprimierung: 13 Klicks raus
Rebound: 14 Klicks raus
Gabelbeinhöhe: 10 mm nach oben (5 mm nach oben)
Hinweise: Dies sind fantastische Gabeln, die durch das leichte Gefühl und die bissige Eingabe des Zweitaktmotors noch großartiger werden. Wenn Sie schnell oder fett sind, möchten Sie natürlich die Gabelfedern steifer machen. In der Regel können schnelle Fahrer jedoch mehr Kompression einstellen (und den Crossover-Effekt der Zugstufendämpfung nutzen, um die serienmäßigen Gabelfedern zum Laufen zu bringen).

KAYABA SSS SCHOCK EINSTELLUNGEN
Für Hardcore-Rennen haben wir dieses Setup auf der Yamaha YZ2018 250 ausgeführt (Stock Clicker sind in Klammern angegeben):
Federrate: 4.7 kg / mm
Race Sag: 105 mm
Hi-Komprimierung: 1-3 / 4 stellt sich heraus (1-1 / 2 stellt sich heraus
Lo-Komprimierung: 8 Klicks raus (13 Klicks raus)
Rebound: 8 Klicks raus (12 Klicks raus)
Hinweise: Der YZ250-Stoßdämpfer wird mit einer 18-mm-Stoßdämpferwelle in Jumbo-Größe, Kashima-beschichteten Einbauten und SSS-Dämpfung geliefert. AMA National-Speed-Fahrer und Schwergewichts-Konkurrenten müssen sich auf eine Feder von 5.0 kg / mm bewegen.

YAMAHA YZ250 JETTING
Hier sind MXAempfohlene Düsenspezifikationen (bei Änderung stehen die Aktienspezifikationen in Klammern):
Main: 178
Pilot: 50
Nadel: N3EW
Clip: 2. von oben
Luftschraube: 1 Drehung
Hinweise: Der 2018 YZ250-Strahl befindet sich am Rand, wenn auch auf der guten Seite des Randes. Wenn Sie den YZ250 hochfahren oder ein Auspuffrohr für den Ersatzteilmarkt hinzufügen, müssen Sie zu einem größeren 180er-Hauptrohr wechseln oder VP C-12-Kraftstoff in einem Verhältnis zu Ihrem Pumpgas hinzufügen. Davon abgesehen ist der YZ250 einfach, effektiv und effektiv. Die Luftschraube ist von 1/2 Umdrehung bis 1 Umdrehung sehr empfindlich.

2018 KTM 250SX2018 Yamaha2018 YAMAHA YZ250-TEST2018-Bike-Testkayaba sss SuspensionKeihin CarbZweitaktYamahaYamaha YZ250 Zweitakt