MXA RACE TEST: DER ECHTE TEST DES 2022 KTM 450SXF

THE GEAR: Trikot: Moose Racing Qualifier, Hose: Moose Racing Qualifier, Helm: Arai VX-Pro4, Brille: Viral Brand Works Series, Stiefel: Sidi Atojo.


F: Ist der 2022 KTM 450SXF zuallererst besser als der 2021SXF von 450?

A: Ja, aber kaum für 2022 gibt es nur vier Änderungen an der KTM 450SXF, und drei davon sind kosmetischer Natur. 

(1) BNG. Die neue KTM-Kühlergrafik ist ein „mutiger neuer“ Look, und zwar zunächst alle MXA Testfahrer dachten, sie sahen ein wenig cartoonartig aus, aber sie wuchsen auf uns.

(2) Orangefarbener Rahmen. Um nicht das weniger kryptische Codebuch von KTM zu enthüllen, aber wenn ein orangefarbener Rahmen auf einem KTM-Serienmotorrad auftaucht, ist das ein totes Zeichen dafür, dass das Modell im nächsten Jahr komplett neu sein wird. Die 2023 KTM 450SXF wird einen neuen Rahmen, Schwinge, Motor und Kunststoff haben. 

(3) Blauer Sitzbezug. 2021 war es schwarz, 2022 ist es blau.

(4) Luft-/Ölabscheider. Luft-/Ölabscheider (AOS) trennen überschüssigen Luftdruck vom Motoröl. Wenn Sie jemals einen Ölnebel an Ihrem Motor bemerkt haben, ist das ein Blow-by durch eingeschlossenen internen Luftdruck. Ein AOS reduziert unansehnliches Öl-Blow-by, indem die Luft mithilfe der Zentrifugalkraft durch ein Entlüftungsrohr oben im Ventildeckel herausgeführt wird, während das Öl ohne Luft zum Kurbelgehäuse zurückgeleitet wird. Zu beachten ist, dass nur die 2022 KTM 450SXF den Luft-/Ölabscheider bekam, nicht die KTM 250SXF oder KTM 350SXF.



F: WIE GEHT DER 2022 KTM 450SXF?

A: Das KTM-Chassis ist einer der besten Allround-Handling-Rahmen auf der Strecke (gleichgestellt von seinen weißen oder roten Brüdern). Machen Sie keinen Fehler, es gibt Marken, die schärfer werden, aber sie schütteln, schieben oder lösen sich am Kurvenausgang. Es gibt Marken, die sich leichter anfühlen, aber das ist eine Illusion, denn leichter sind sie in Wirklichkeit nicht. Die KTM 450SXF ist leicht und man spürt das Fehlen von übermäßigem Gewicht auf der Strecke. Die Chassis-Abmessungen ermöglichen es Ihnen, Ihren Kuchen zu haben und ihn auch zu essen. Es kann sich mit den Besten seiner Klasse drehen und trotzdem geschwindigkeitsstabil sein. Darüber hinaus fühlt sich das Fahrrad dank der neuesten Generation der WP XACT-Luftgabel besser mit dem Boden verbunden an. Es ist genauer beim Einlenken und bei jeder Geschwindigkeit fast fehlerfrei.

Das 2022 KTM 450SXF-Chassis hat ein natürlich belastbares Bewegungsgefühl, das ein Nebenprodukt der inhärenten Lebendigkeit von Chromoly-Stahl ist. Sie denken vielleicht, dass Chromoly-Stahlrahmen altmodisch und nicht mehr mit der modernen Technologie synchron sind, aber Sie irren sich. Stahl erzeugt einen fehlerverzeihenderen Rahmen, da seine elementare Eigenschaft darin besteht, sich harten Kräften zu beugen, anstatt sie zu bekämpfen. Die grobkörnige Struktur von Aluminium führt zu einer geringeren Streckgrenze, d. h. wie stark ein Material verformt werden kann, bevor es an seine Grenzen stößt. Die Streckgrenze und Zugfestigkeit von Chromoly sind denen von Aluminium weit überlegen. Das bedeutet nicht, dass Aluminium nicht zu einem guten Motocross-Rahmen verarbeitet werden kann, aber es bedeutet, dass Aluminium strukturell verwendet werden muss – nicht in kleinen, leichten Rohren, sondern in Schmiede-, Guss- und Strangpressteilen. Wenn Sie einen KTM-Rahmen aus Aluminiumrohren duplizieren würden, würde er fast sofort brechen. Wenn Sie einen Honda Delta-Box-Aluminiumrahmen aus Chromoly duplizieren würden, würde er eine Tonne wiegen.

F: WIE LÄUFT DER KTM 2022SXF 450?

A: Je nachdem, wie viel Leistung Sie wollen, wo Sie sie haben wollen und wie viel Drehzahl Sie haben möchten, gibt es in der „Big 7“ einen Motor, der perfekt zu Ihnen passt. Aber für die MXA die Geschmacksknospen der Crew zerstört, ist die Leistungsentfaltung der 2022 KTM 450SXF nahezu perfekt. Die KTM 450SXF liefert eine dosierte, kontrollierte Leistung im Crescendo-Stil. Wenn Sie der Meinung sind, dass 450er für sterbliche Männer zu mächtig sind, bietet Ihnen der 2022 450SXF einen schönen, angenehmen Roll-on-Stil, der benutzerfreundlich ist – wenn Sie aufhören, den Gashebel im mittleren Bereich zu drehen. Wenn Sie ein starkes Leistungsband im mittleren Bereich mögen, das es Ihnen ermöglicht, den lenkbaren Low-End-Bereich mit steigender Drehzahl zu mischen, bietet Ihnen die 2022 KTM 450SXF den nötigen Schub, wenn die Drehzahl ansteigt. . Aber wenn Sie schnell – wirklich schnell – fahren wollen, müssen Sie sich nur durch die Bässe beeilen, im Mittelton fester greifen und festhalten für einen Kraftschub, der nicht so stark trifft, wie er hereinfällt ständig steigende Mengen. Es fordert Sie fast heraus, das Gaspedal weit offen zu halten – und belohnt diejenigen, die es tun.

Das Tolle am KTM 450SXF Powerband ist, dass Sie so viel oder so wenig verwenden können, wie Sie benötigen. Es erschreckt dich nicht wie ein Horrorfilm; Stattdessen lullt es Sie dazu ein, schneller zu fahren, als Sie es mit einem feuerspeienden Drachen einer 450er tun würden. Großartiger Motor – und nicht nur für Profis, sondern für jede Fähigkeitsstufe.

Die elektronische Suite von KTM (Map 1, Map 2, Traction Control und Launch Control) trägt dazu bei, dass der KTM-Anzug für eine Vielzahl von Fähigkeitsstufen geeignet ist. Karte 1 ist die Mellow-Karte. Es liefert eine einfach zu fahrende Kraftentfaltung. Es macht den Motor weniger abrupt und handlicher. Karte 2 ist die aggressive Karte. Es ist deutlich knackiger, reaktionsschneller und zieht härter. MXA Testfahrer bevorzugen im Alltag Map 2, aber wenn die Strecke hart, rutschig, nass oder extrem technisch ist, wechseln sie zu Map 1. Eine andere Möglichkeit ist die Kombination von Map 1 oder Map 2 mit Traktionskontrolle (TC). Wir setzen Traktionskontrolle nicht nur bei steinhartem Schmutz ein; Stattdessen aktivieren wir es, um die skizzenhaften Momente zu maximieren, wenn das Heck austritt oder über die Bremsunebenheiten rutscht. TC tötet die PS nicht, es sei denn, die ECU liest unkontrollierte Drehzahlen.

Während der GasGas MC 450F eine weichere Federung und der Husqvarna FC450 eine niedrigere Federung hat, fährt die KTM 450SXF höher im Hub und fühlt sich bei höheren Geschwindigkeiten leistungsfähiger an.

F: IST DIE ENTLÜFTETE FLUGZEUGABDECKUNG WIRKLICH DIE STÖRUNG WERT?

A: Ja. Die meisten MXA Testfahrer fahren die ganze Zeit mit der belüfteten Abdeckung, aber wenn sie sich auf einer superglatten Strecke oder in einem plötzlichen Regenguss befinden, verschwenden sie keine Zeit mit der unbelüfteten OEM-Abdeckung. Stattdessen kleben sie die Lüftungslöcher mit Klebeband ab. Die belüftete Airbox-Abdeckung sorgt für eine spürbar bessere Gasannahme und eine erhöhte Beschleunigung im mittleren Bereich. Es ist auch 1 PS bei hoher Drehzahl wert.

F: WAS SOLLST DU TUN, UM DAS BESTE AUS DEINER 2022 KTM 450SXF HERAUSZUHOLEN?

A: Jedes Fahrrad hat seine eigenen persönlichen Besonderheiten. Hier sind die Dinge, die wir bei der 2022 KTM 450SXF beobachten.

ECU. Um die Leistung zu maximieren, sollten Sie die ECU vor der Fahrt initialisieren, insbesondere wenn sich Temperatur, Höhe oder Wetterbedingungen seit der letzten Fahrt geändert haben. Alles, was Sie tun müssen, ist das Fahrrad zu starten und es drei bis vier Minuten im Leerlauf laufen zu lassen. Berühren Sie während der Initialisierung nicht den Gashebel. 

Bremsscheibe. Reinigen Sie vor der ersten Fahrt Ihres neuen 450SXF die vorderen und hinteren Bremsscheiben mit Bremsenreiniger (und wischen Sie sie mit einem sauberen, trockenen Lappen ab).

Kupplungsgummis. Ersetzen Sie die Kupplungsgummipuffer alle sechs Monate. Rekluse stellt Aftermarket-Kupplungsgummis her, die länger halten als die Serien.

Ketteneinstellung. Sie benötigen 55 mm Kettenspiel, gemessen von der Hinterkante des Kettengleiters. Wenn Sie Glück haben, können drei Ihrer Finger 55 mm breit sein.

Entlüftungsschrauben. KTM muss die Entlüftungsschrauben der Gabel von Torx zurück auf Kreuzschlitzschrauben umbauen.

Kill-Taste. Die Fahrräder werden mit dem Kill-Knopf, der im Inneren des Kartenschalters und der Kupplungsstange montiert ist, nach Amerika geliefert. Wir haben den Kill-Button neben den linken Griff verschoben.

Neutral finden. Es ist schwierig, das Getriebe an der Startlinie in die Neutralstellung zu bringen. Manchmal hilft es, den Motor richtig hochzudrehen und dann mit dem Schalthebel zu schnippen, bevor die Drehzahl abfällt. Wenn dies nicht funktioniert, verwenden Sie Ihre Hand.

Verdrahtung. Das Starterknopfkabel wird gelegentlich aus der weißen Anschlussdose hinter dem vorderen Nummernschild gezogen. Wenn dies der Fall ist, passiert nichts, wenn Sie den Starterknopf drücken. Wenn Sie das Kabel wieder in den richtigen Stecker stecken können, tun Sie es und wickeln Sie es dann mit Isolierband um.

Idiotes Licht. Das LED-Licht am FI Idiot Light, das für Wartungscodes und Launch Control-Eingriff verwendet wird, fällt die ganze Zeit aus seiner einsteckbaren Gummihalterung. 

Ring vorladen. Der Vorspannring aus Kunststoff muss aufgepeppt werden, denn wenn Sie ihn mit Hammer und Schraubendreher bewegen, wird der Ring ausgeklinkt. Wir nehmen einen langen Schlitzschraubendreher und verwenden den Rahmen als Drehpunkt, um den Kragen zu bewegen, indem wir am Vorspannring hebeln. Wenn Sie das Geld haben, um den Xtrig-Vorspannungseinsteller zu kaufen, tun Sie es. Es ist großartig!

Warnung vor Verzurrung. Seien Sie sehr vorsichtig, wenn Sie Verzurrösen an Ihrem Lenker einhaken, damit sie das Metallrohr, das aus dem Hauptbremszylinder der Vorderradbremse kommt, nicht quetschen. Verwenden Sie immer weiche Riemen und stecken Sie diese unter die Brems- und Kupplungsschläuche.

Druckstufeneinsteller der Gabel. Die dünnen und kurzen Kompressionsklicker schmerzen nach wenigen Klicks in den Fingern. WP muss die flügelnussartigen Klicker fingerfreundlicher machen, indem sie für eine bessere Hebelwirkung länger gemacht werden. 

Lose Schrauben. Alle Motorräder haben Schrauben, die sich unter den Strapazen des Motocross lösen. Bei der 2022 KTM 450SXF achten wir auf die Kopfstrebenschrauben, die unteren Hilfsrahmenschrauben, die Schalthebelschrauben, die Kettenradschrauben und die vordere Motorhalterungsschraube.

Lenkermontage-Twist. Die Lenkerhalterungen verwinden sich selbst beim kleinsten Crash. 2016 hatte KTM eine einteilige Lenkerhalterung unter dem Lenker. Dann, im Jahr 2017, wechselten sie zu einer einteiligen Lenkerhalterung oben auf dem Lenker. Keines der Setups hielt die Stangen davon ab, sich zu verdrehen. MXA Läuft die 2016 einteilige untere Lenkerhalterung mit der 2022 einteiligen oberen Lenkerhalterung, um die Drehung zu stoppen. 

Festziehen der Stangenmontage. Seien Sie gewarnt, dass Sie die 17-mm-Muttern unter den Lenkerhalterungen nicht anziehen können, ohne den Lenker abzunehmen und die Lenkerhalterungsschraube mit einem #45 Torx-Schlüssel festzuhalten. 

Kopfstützenschrauben. Wir ziehen die #45 Torx-Kopfstrebenschrauben mit 25 N/m fest (und fügen jeder Schraube einen kleinen Klecks Loctite 243 hinzu). Leider kann eine Kopfstrebenschraube auf der rechten Seite nicht angezogen werden, ohne das Rohr zu entfernen. 

Motorbefestigungsschrauben. Überprüfen Sie immer die vordere Befestigungsschraube am Motor; die Chancen stehen gut, dass es locker ist. 

Wenn Ihre hintere Bremspedalfeder so aussieht, ist sie rückwärts eingeschaltet. Dreh es um.

Feder des Hinterradbremspedals. Wir drehen die Feder des Hinterradbremspedals um, so dass sich der untere Zapfen zum Motor hin krümmt. Dies verhindert, dass sich Ihr Stiefel von der Feder löst, was passiert, wenn die Angel der Feder nach außen ragt. 

Inline-Kraftstofffilter. Wechseln Sie Ihren Inline-Kraftstofffilter nach dem Einfahren. In neuen Benzintanks befinden sich oft Plastikverblendungen.

Schwingenlagerbolzen. Entfernen Sie in regelmäßigen Abständen den Kunststoffrahmenschutz und ziehen Sie die Schwingenlagerschraube mit 100 N/m fest. 

Gasspiel einstellen. Am Drosselklappengehäuse befinden sich zwei Einsteller, die gedreht werden können, um das Spiel aus dem Gas zu nehmen.

Dreifachklemmschrauben. Das ab Werk empfohlene Drehmoment für die Klemmschrauben der Gabelbrücke beträgt 17 N/m (oben) und 12 N/m (unten). MXA Testfahrer gehen auf 20 N/m (oben) und 14 N/m (unten). 

Lenkspindel. Stellen Sie sicher, dass Ihr Lenkschaft richtig festgezogen ist, insbesondere nach dem Einfahren. Die richtige Methode besteht darin, die vier oberen Klemmschrauben der Gabelbrücke und die 10-mm-Schraube auf der Rückseite der Gabelbrücken zu lösen, bevor die 17-mm-Schraube oben an den Gabelbrücken nach und nach angezogen wird. Die meisten MXA Testfahrer prüfen ihre Lieblings-Lenkung, indem sie die Gabeln hin und her bewegen, bis sich der Widerstand richtig anfühlt. 

Ersatzteile. MXA führt eine Ersatz-Dämpfergestängemutter, Inline-Kraftstofffilter, Nylon-Airbox-Tüllen, Inline-Kraftstofffilter-Gummi-O-Ringe und Hinterradbremspedalfedern zu jedem Rennen mit uns.

Es sind die Leistungsbandeigenschaften, die die KTM 450SXF von den FC450- und MC 450F-Motoren unterscheiden. Aber der Motor ist nicht der Ort, an dem die Unterschiede ausgehen.

F: Was haben wir gehasst?

A: Die Hassliste:

(1) Tankdeckel. Es klebt – nicht jedes Mal auf der Strecke, aber zu oft an der Tankstelle.

(2) Neutral. Neutral zu finden ist ein Kompromiss. KTM hat die Neutralrastung verkleinert, damit das Getriebe nicht versehentlich in die Neutralstellung springen kann. Der Preis, den wir für diesen Sicherheitsfaktor zahlen, ist, dass neutral schwer zu finden ist.

(3) Fahrradständer. Wenn das Fahrrad auf einem Fahrradständer steht, steht das Vorderrad auf dem Boden. Das ist mühsam beim Überprüfen der Speichen oder bei Arbeiten am Vorderwagen. An der Schiene stecken wir einen Halbmondschlüssel unter die Vorderseite des Rahmens, um die Räder vom Boden zu lösen. MXA fährt jede Woche mit verschiedenen Fahrrädern, daher wollen wir keine schrägen Fahrradständer oder Ständer mit Unebenheiten darauf.

(4) Zähne. Die Kettenradschrauben lösen sich mit alarmierender Regelmäßigkeit. Das Anziehen der Kettenradschrauben mit einem 13-mm-Schlüssel dauert nur drei Minuten. 

(5) Brustwarzen. Überprüfen Sie die Speichen jeden Rennmorgen, beginnend bei den Speichen neben dem Felgenschloss, die sich zuerst lösen.

F: Was haben wir gemocht?

A: Die Like-Liste:

(1) Gewicht. Mit 223 Pfund ist die 2022 KTM 450SXF 10 Pfund leichter als die 2022 CRF450, 11 Pfund leichter als die 2022 KX450, 15 Pfund leichter als die YZ450F und 18 Pfund leichter als die RM-Z450. Sie denken vielleicht, dass das Gewicht keine Rolle spielt, aber die Felgen, Speichen, der Rahmen, die Stoßdämpferfeder, die Bremsen und die Beschleunigung Ihres Fahrrads sind gewichtsempfindlich.

(2) Gashebel. Ihre KTM saß mit der serienmäßigen grauen Drosselklappe auf dem Ausstellungsraum. Nehmen Sie es heraus und setzen Sie die schwarze Schnelldrosselklappe auf, die als Option erhältlich ist.

(3) Doppelluftfilter. Wenn Sie noch nie einen Luftfilter in eine KTM oder Husqvarna eingebaut haben, werden Sie erstaunt sein, wie narrensicher dieser im Vergleich zu anderen Luftfilter-/Käfig-/Airbox-Designs ist.

(4) Pankl-Getriebe. Keine andere Motocross-Marke bietet ein Getriebe, das von einem Formel-1-Getriebelieferanten gebaut wurde. Die Metallurgie von Pankl ist dem Angebot anderer Marken einen Schritt voraus.

(5) Buchsen. Das traditionelle Top-End-Gelenklager wurde durch eine Bronzebuchse ersetzt, während das große Ende der Kurbelwelle eine Gleitbuchse mit zwei eingepressten Lagerschalen für eine 100-Stunden-Servicezeit aufweist. 

(6) Werkzeugloser Zugstufeneinsteller. Dank des zusätzlichen Platzes, der durch das Entfernen des Bodenkonus im Jahr 2021 geschaffen wurde, musste WP nicht mehr auf die Hände und Knie gehen, um die Zugstufendämpfung mit einem Schraubendreher einzustellen. Jetzt kann ein Rennfahrer die Zugstufendämpfung der Gabel durch Drehen des Clickers von Hand einstellen. 

(7) Kettenführung. Wir haben fast jeden japanischen 450 mit einer TM Designworks-Kettenführung versehen, jedoch nicht mit einem KTM.

(8) Spurverbreiterungen. KTM hat tolle Spurverbreiterungen. Anders als bei vielen Motocross-Bikes laufen die Spurverbreiterungen von KTM auf Lagern, was bedeutet, dass Vorder- und Hinterrad durch einfaches Wechseln der Spurverbreiterungen unterschiedliche Achsgrößen aufnehmen können. Dadurch sind ältere KTM-Räder als Ersatzräder für neue KTM-Modelle kompatibel (und umgekehrt).

(9) Betriebsstundenzähler. Ein großes Lob an KTM für die serienmäßige Ausstattung ihrer Fahrräder mit einem Stundenzähler.

(10) ODI-Griffe. Wir mögen die ODI-Verriegelungsgriffe, denn wenn wir abstürzen und den Griff zerreißen, können wir einen neuen ODI-Griff aufsetzen, ohne auf das Trocknen des Klebers warten zu müssen. Wenn Sie bequemere Griffe wünschen, verwenden Sie die aufgeklebten ODI-Griffe.

(11) Schnellverschluss-Kraftstoffleitungen. Die KTM wird mit Kraftstoffleitungen geliefert, die getrennt werden können, ohne das Stahlband zu durchbrechen, an dem die Kraftstoffleitungen anderer Marken befestigt sind. Und es gibt einen Inline-Kraftstofffilter, der in weniger als drei Minuten entfernt und ersetzt werden kann.

(12) Kunststoffrahmenschutz. Sie verhindern, dass Ihre Stiefel die Farbe von der Seite des Rahmens abreiben.

F: WAS DENKEN WIR WIRKLICH?

A: Die 2022 KTM 450SXF ist deutlich teurer als eine YZ450F, CRF450, RM-Z450 oder KX450. Mit diesem zusätzlichen Moolah erhalten Sie das breiteste Leistungsband, die langlebigste Kupplung, die stärksten Bremsen, die besten Schaltvorgänge, das leichteste Gewicht, das genaueste Handling, den einfachsten Luftfilter und ein Formel-1-Getriebe. Ist es dir das wert?

Die WP XACT Air-Gabeln funktionieren unter allen Bedingungen sehr gut, aber nur, wenn Sie sich die Zeit nehmen, ihre Funktionsweise zu erlernen.


MXA 2022 KTM 450SXF SETUP SPECS 

So haben wir unser 2022 KTM 450SXF Fahrwerk für den Rennsport eingerichtet. Wir bieten es als Leitfaden an, um Ihnen zu helfen, Ihren eigenen Sweet Spot zu finden.

WP AER GABEL EINSTELLUNGEN
Es gibt eine Lernkurve, um das Beste aus den 2022 XACT-Luftgabeln herauszuholen. Die KTM WP XACT Luftgabel verfügt über ein Schrader-Ventil zum Einfüllen oder Entnehmen von Luft. Das rechte Gabelbein ist streng dämpfend, das linke nur aus Luft. KTM hat einen Aufkleber am Luftbein, der Sie zum empfohlenen Luftdruck führt. Es ist ein sehr guter Ausgangspunkt, aber es ist nur ein Vorschlag, kein eisernes Gesetz. MXA hat Testfahrer, die bis zu 160 psi laufen, und Testfahrer, die bis zu 135 psi laufen. Die 2022-Gabeln haben das Potenzial, großartig zu sein. Für Hardcore-Rennen empfehlen wir dieses Gabel-Setup für einen durchschnittlichen Fahrer der 2022 KTM 450SXF (die Serienspezifikationen sind in Klammern angegeben):
Federrate: 154 psi (Profi), 150 psi (Intermediates), 145 psi (schnelle Anfänger), 140 psi (Tierärzte und Anfänger)
Komprimierung: 20 Klicks raus (12 Klicks raus)
Rebound: 15 Klicks raus (18 Klicks raus)
Gabelbeinhöhe: Dritte Zeile
Hinweise: Testfahrer begannen mit der Druckstufe bei 12 Klicks und der Zugstufe bei 18 Klicks, gingen aber bei der Druckstufe aus und bei der Zugstufe ein. Die 2022 KTM 450SXF wird mit Gummiringen an jedem Bein geliefert, damit der Fahrer sehen kann, wie viel Federweg er bei einem bestimmten Druck bekommt, aber die orangefarbenen Ringe verschleißen und rutschen nach ein paar Stunden von selbst nach unten. Wir hatten unser bestes Gefühl, wenn der Gummiring innerhalb von 1-1/2 Zoll vom Boden war. Mit diesem Druck konnten wir die Druckstufendämpfung nutzen, um den Federweg fein abzustimmen.

WP SCHOCK EINSTELLUNGEN
brauchen MXA Testfahrern gefiel das Gesamtgefühl des WP-Dämpfers, insbesondere nachdem KTM 2017 die Federrate des Dämpfers von 48 N/mm auf 45 N/mm gesenkt hat. WP hat einige technische Änderungen am WP XACT-Dämpfer vorgenommen, die sich jedoch hauptsächlich auf ein reaktionsfreudigeres Gefühl konzentrieren. Wir lassen die Lowspeed-Druckstufe mit 15 Klicks ausfahren, die Highspeed-Druckstufe 1-1/4, die Zugstufe mit 10 Klicks aus und stellen den Sag auf 105mm ein. Für Hardcore-Rennsport empfehlen wir dieses Dämpfersetup für die 2022 KTM 450SXF (Serienspezifikationen in Klammern):
Federrate: 45 N / mm
Race Sag: 105 mm
Hi-Komprimierung: 1-1 / 4 stellt sich heraus (1-1 / 2 stellt Lager heraus)
Lo-Komprimierung: 15 Klicks raus
Rebound: 10 Klicks raus (15 Klicks raus Lager)
Hinweise: Der statische Durchhang, gemessen ohne Fahrer auf dem Fahrrad, sollte zwischen 30 mm und 40 mm liegen. Um den statischen Durchhang zu messen, stellen Sie zuerst Ihren Renndurchhang auf 105 mm ein. Als nächstes nehmen Sie das Fahrrad vom Ständer und lassen es von jemandem senkrecht halten, während Sie messen, wie stark die Hinterradaufhängung ohne Fahrer darauf durchhängt. Wenn Ihr statischer Durchhang mehr als 40 mm beträgt, ist Ihre Feder möglicherweise zu steif für Ihr Gewicht. In diesem Fall ist die Feder nicht ausreichend komprimiert, um die Federung von selbst weit genug ausfahren zu lassen. Eine zu feste Feder verhindert das Einhaken des Hinterreifens beim Beschleunigen und überträgt mehr Stoßenergie auf den Fahrer.

Wenn der statische Durchhang hinten weniger als 30 mm beträgt, ist die Feder möglicherweise zu weich für Ihr Gewicht. In diesem Fall benötigt die Feder so viel Vorspannung, um den richtigen Renndurchhang zu erreichen, dass die Hinterradaufhängung dazu neigt, bei starkem Bremsen in Kurven durchzukippen und sich beim Beschleunigen locker und schwammig anfühlt.

2021 MXA Fahrradtest2022 ktm 450sxfMotocross-Bike 2022ktmMoto-CrossMXA RENNTESTSUPERKREUZ