MXA RACE TEST: DER ECHTE TEST DES 2019 HUSQVARNA FC450

DAS ZAHNRAD: Trikot: Moose Racing M1, Hose: Moose Racing M1, Helm: 6D ATR-2, Schutzbrille: Moose Racing XCR Hatch, Stiefel: Alpinestars Tech 10.

F: Ist der 2019 HUSQVARNA FC450 zuallererst besser als der 2018 FC450?

A: Ja. Dies ist das Motorrad, das mit Jason Anderson die AMA Supercross-Meisterschaft 2018 gewonnen hat. Mit seinem SOHC-Motor (Single-Overhead-Camshaft), einer neuen Karosserie, einem kompakteren Zylinderkopf und einer neuen Abgasanlage bietet der FC450 nutzbare, aber nicht spektakuläre Leistung für alle, vom Profi bis zum Tierarzt.

F: WAS IST NEU AUF DEM HUSQVARNA FC2019 450?

A: So ziemlich alles. Motor, Rahmen, Zylinderkopf, Schwinge, Hilfsrahmen, Kraftstoffpumpe, Getriebe, Kühlsystem, Gabelbrücken, Abgasanlage, Kennfelder und Ansaugtrakt sind alle neu.

F: WIE UNTERSCHEIDET SICH DER HUSQVARNA FC2019 450 VON DER HUSQVARNA FC2018 450?

A: Es gibt viele Unterschiede zwischen den Motorrädern 2019 und 2018. Sie sind nicht alle Whiz-Bang, hochkarätige, Buzz-würdige Mods, aber sie basieren auf solider Technologie. Hier ist eine kurze - aber keineswegs vollständige - Liste der Mods.

(1) Torsionssteifigkeit. Der Rahmen für 2019 ist in Torsion um 10 Prozent und in Längsrichtung um 2 Prozent steifer.

(2) Zylinderkopf. Der Zylinderkopf 2019 von Husqvarna ist 15 mm niedriger als 2018.

(3) Pankl-Getriebe. Der 2019 FC450 wird mit kompletten Pankl-Zahnradsätzen geliefert.

(4) Auspuff. Der 2019 Husqvarna FC450 Auspuff ist komplett neu, aber vor allem hat Husqvarna einen Slip-Fit in der Mittelleitung hinzugefügt, damit die Leitung entfernt werden kann, ohne dass der Stoßdämpfer vom Fahrrad genommen werden muss.

(5) Ergo. Der Kunststoff 2019 wurde aus der Husqvarna FC2018 Rockstar Edition 1-2 / 450 übernommen.

F: WAS TUN DIE ÄNDERUNGEN 2019 WIRKLICH?

A: Die meisten neuen Fahrradkäufer sind heiß auf Trab. Sie haben Geld, das ein Loch in ihren Taschen brennt, und sie wollen es gegen eine neue Maschine eintauschen. Sie lesen die Updates nicht sorgfältig genug, um zu verstehen, was die Hersteller getan oder nicht getan haben. Sie wissen nur, dass sie es haben müssen. MXA möchte tiefer in die 2019 Husqvarna FC450-Updates eintauchen, um mehr darüber zu erfahren, warum und warum.

Der 2019 Husky FC450 ist eine aktualisierte Serienversion des 2018-1 / 2 Rockstar Edition FC450.

F: WARUM WÜRDE HUSQVARNA DEN ZYLINDERKOPF VERRINGERN?

A: Der kompakte SOHC-Zylinderkopf von Husqvarna ist 15 mm tiefer und 1 Pfund leichter. Dank des unteren Designs liegt die Nockenwelle näher am Schwerpunkt, wodurch die Kreiseleffekte der Rotationsträgheit erheblich reduziert werden. Durch Absenken der Nockenwellen konnten die Ingenieure von Husky kürzere und stabilere Nockentürme einbauen, um Torsionsschwingungen und Verdrehungskräften zu widerstehen, die dazu führen können, dass Nocken in ihren Vorsprüngen herumspringen. Durch die untere Nockenposition können die Ventilspindeln kürzer sein, wodurch die Hebelwirkung in den dünnen Spindeln verringert wird. Mit einem raffinierten Nockenoberflächenschliff, einem DLC-Kipphebel und einer reibungsarmen Nockenkettenführung erhalten Sie einen Ventiltrieb mit weniger Gewicht, verringerter Rotationsträgheit, stärkeren Nockentürmen, kürzeren Ventilspindeln und einer Gewichtsreduzierung von 1 Pfund. Der Kreiseleffekt der rotierenden Masse auf das Fahrgestell wird nicht nur verringert, sondern auch die Nockenvibration und der Positionsfehler werden verringert.

Obwohl nur der FC450 für 2019 den neuen Zylinderkopf erhält, wird der größte Vorteil eines dynamisch stärkeren Ventiltriebs bei den viel höher drehenden FC350- und FC250-Köpfen erzielt, bei denen 14,000 leicht erhältlich sind. Beschönigen Sie daher beim Lesen neuer Fahrradspezifikationen nicht Konzepte, die wichtiger sind als "eloxiert", "beschichtet" und "poliert".

F: Was ist die große Sache mit Torsions- und Langzeit-Starrheit?

A: Die Torsionssteifigkeit ist die minimale Kraft, die erforderlich ist, um ein Objekt durch Verdrehen zu verformen. Wenn es sich bei diesem Objekt um einen Motorradrahmen handelt, finden Sie den größten Torsionsflex im Lenkkopf, im Schwenkarm und in der Schwinge. Die Längssteifigkeit wird am besten durch die Steifheit eines Trägers charakterisiert. Wenn dieser Balken das Rückgrat eines Motorradrahmens darstellt, finden Sie bei der Landung nach Sprüngen den größten Längsflex. Im Wesentlichen versuchen Längskräfte, den Rahmen des Motorrads zu dehnen, während Torsionskräfte versuchen, ihn wie eine Brezel zu verdrehen.

Es wäre leicht, einen Motorradrahmen zu bauen, der sowohl in Torsions- als auch in Längsrichtung steif war, aber die Geschichte hat gezeigt, dass ein zu steifer Rahmen problematisch ist. Wenn Sie 1997 einen Honda CR250 besaßen, haben Sie Erfahrung aus erster Hand mit diesem Konzept. Der CR250 war zu starr. Es lieferte eine harte Fahrt und zwang die Federung, die Last zu absorbieren. Und natürlich ist die Geschichte voller Spaghetti-Rahmen, die so schlecht handhabten, dass sie in der Mitte ein Scharnier hatten.

Der 2019 FC450 verfügt über ein breites und weiches Leistungsband, das das Fahren erleichtert. Sie können es mit einem Bohrer und einem Aufsteckschalldämpfer schneller machen.

Ein Motorradrahmen muss den richtigen Steifigkeitsmodul haben (bekannt als „Schermodul“). Es muss sich gerade genug entlang seiner Achse verformen, um nicht zu brechen, aber nicht so steif zu sein, dass es unversöhnlich ist. Die Chromolystahlrahmen von Husqvarna und KTM sind fehlerverzeihender als die gegossenen, extrudierten und geschmiedeten Aluminium-Doppelholmrahmen der „Big Four“. Die Herausforderung für einen Rahmendesigner besteht darin, die absorbierende Längssteifigkeit beizubehalten und gleichzeitig die Torsionssteifigkeit zu erhöhen. Dies ist schwierig, da die Versteifung des Steuerrohrs das Rückgrat fast immer versteift. Irgendwie hat Husqvarna einen Weg gefunden, den Rahmen von 2019 um 10 Prozent torsionssteif und nur um 2 Prozent in Längsrichtung steifer zu machen.

Die meisten Testfahrer spüren die erhöhte Torsionssteifigkeit beim Einlenken. Der Rahmen reagiert viel besser auf Lenkeingaben, da die Verdrehungslasten der Lenkbewegung in Schach gehalten werden.

F: WAS IST EINE PANKL RACING SYSTEMS GETRIEBE?

A: Pankl Racing Systems ist ein in Österreich ansässiges Hochleistungs-Antriebsunternehmen, das Teile für Formel-1-Teams herstellt. Für 2019 wird der FC450 in seinen Viertaktmodellen komplette Pankl-Getriebe verwenden. Die geschmiedeten Stahlteile durchlaufen mehrere Stufen der Bearbeitung, Wärmebehandlung und Entspannung. Pankl verwendet den reinsten verfügbaren Stahl mit weniger Schwefelgehalt als normale Zahnräder. Das Pankl-Getriebe von Husqvarna verfügt über genau die gleichen Getriebekombinationen und Übersetzungsverhältnisse wie das Getriebe von 2018, aber das Pankl-Getriebe des FC450-Motors entspricht dem metallurgischen Niveau der kundenspezifischen Getriebe eines Werksteams .

F: WAS IST NEU MIT DER ELECTRONICS SUITE?

A: Die Druckknopf-ECU-Karten wurden beim FC450 geändert. Die Aktienkarte (Nr. 1) ist etwas milder, während die aggressive Karte (Nr. 2) etwas aggressiver ist. Das Ziel war ein größerer Unterschied zwischen den beiden Karten. Der Standard-Kartenschalter des FC450 ist auf einfache Bedienung ausgelegt und aktiviert die Startsteuerung, die Traktionskontrolle und die beiden Steuergerätekarten.

Zur Startkontrolle muss der Fahrer zwei Sekunden lang gleichzeitig die Traktionskontrolle (TC) und die Kartentaste drücken. Wenn die Startsteuerung aktiviert ist, blinkt das Licht hinter dem vorderen Nummernschild kontinuierlich. Die Startsteuerung schaltet ab 7000 U / min mehrere PS ab. Diese reduzierte Leistung verringert das Durchdrehen der Räder und hilft dem Fahrrad, geradeaus von der Linie zu kommen. Es schaltet sich ab, sobald der Gashebel in der ersten Kurve um mehr als 30 Prozent geschlossen ist.

Die Traktionskontrolle kann durch Drücken der TC-Taste am Mehrfachschalter ein- oder ausgeschaltet werden. Die TC-Funktion analysiert die Drosseleingabe, die Drosselklappenstellung und die Geschwindigkeit, mit der die Motordrehzahl ansteigt. Wenn das Steuergerät außer Kontrolle geratene Drehzahlen erkennt, die als Durchdrehen registriert werden, verzögert das Steuergerät die Zündung, um die Leistung des Hinterrads zu verringern und die Traktion wiederherzustellen. Die meisten MXA Testfahrer verwenden die Traktionskontrolle nur an schlammigen Tagen und finden sie auf Strecken mit ein wenig Traktion ärgerlich.

Die Arbeit in Verbindung mit dem neuen Mapping wird als IG-ACC bezeichnet. Es handelt sich um eine elektronische Kartenfunktion, die den Zündzeitpunkt über den normalen Wert hinaus erhöht. IG-ACC wird nur wirksam, wenn der Gashebel von geschlossen auf offen wechselt (und zu keinem anderen Zeitpunkt funktioniert). Wenn Sie die Zündung jedes Mal vorschieben, wenn Sie den Gashebel von geschlossen auf offen drehen, erhalten Sie einen zusätzlichen Saftschub.

Erinnern Sie sich, als Honda 2014 eine sogenannte „Dual-Timing“ -Injektion ausprobierte? Honda ließ die Idee fallen, aber Husky hielt sie für sinnvoll und arbeitete hart daran, die ECU-Zuordnung zu verfeinern. Für 2019 erhält der FC450 "Split Injection". Stellen Sie sich Split Injection als einen langen Kraftstoffstoß durch den Injektoranschluss vor, der in zwei Hälften geteilt ist. Der erste kurzzeitige Sprühnebel kühlt die Rückseite der Einlassventile, sodass der lang anhaltende Spritz über ein dichteres Luft / Kraftstoff-Gemisch verfügt, in dem gearbeitet werden kann. Dies führt zu mehr nutzbarer Leistung im mittleren Bereich.

F: WAS IST MIT DEM FC450-ABGASANLAGE?

A: Der Auspuff des FC450 ist kürzer mit einer größeren Resonanzkammer und einem kürzeren Schalldämpfer. Vor allem aber hat Husqvarna einen Slip-Fit in das Mittelrohr eingefügt, damit das Rohr entfernt werden kann, ohne dass der Stoßdämpfer vom Fahrrad genommen werden muss. Der FC450 ist sehr leise. Beim 93.2-dB-Amateur-Soundtest wurden 94 dB und beim AMA / FIM Pro-Level-111.4-dB-Zwei-Meter-Max-Test 114 dB registriert.

Wie wir in den Dyno-Läufen sehen werden, sollte beachtet werden, dass der FC450-Schalldämpfer gut für Klangprüfungen geeignet ist, da im Schalldämpfer ein Perf-Core-Kegel im Restriktor-Stil steckt. Diese Metall-Eistüte tötet die Gasannahme bei niedrigen Drehzahlen und trägt dazu bei, dass der 2019 Husky FC450 bis zum uneingeschränkten 1 KTM 2019SXF Schalldämpfer 450 PS leistet.

Die wichtigsten Rahmenmodifikationen werden an dem Teil des Rahmens unterhalb des Tankdeckels vorgenommen.

F: Wenn der Schalldämpfer die Kraft verletzt, was sonst noch?

A: MXA ist verdächtig, dass die Husqvarna-Ingenieure keine Ahnung haben, ob der Luftstrom durch den Einlass oder der Luftstrom aus dem Schalldämpfer strömt. Der Husqvarna FC2019 von 450 ist an beiden Enden des Systems verstopft. Ein Blick auf die engen Grenzen der Husqvarna-Airbox 2019 erklärt, warum der Husky das Gefühl hat, einen Lappen in der Airbox zu haben. In Wahrheit hat es keinen Lappen in der Airbox, aber es hat auch keine Luft in der Airbox.

Um den Punkt zu beweisen, die MXA Die Abrisscrew fuhr den Husky FC2019 450 auf dem Prüfstand und auf der Strecke mit abgenommener Airbox-Abdeckung. Auf dem Prüfstand haben wir eine Leistung von 10,000 U / min bis zur Spitze erreicht 56.40 mit der serienmäßigen airbox und 57.50 Auf der Strecke war jeder Testfahrer beeindruckt von der schnelleren Gasannahme und der schnelleren Aufnahme der geöffneten Airbox - und als wir dies mit dem Durchgangsschalldämpfer einer KTM 450SXF kombinierten, war dies der Fall wie ein anderes Fahrrad.

Die Lösung? Nehmen Sie einen Makita-Bohrmotor und eine 1-Zoll-Lochsäge und beginnen Sie mit dem Bohren. Das Werksteam von Rockstar Husqvarna forderte uns auf, alle Löcher hinter dem Luftfilter - nicht daneben - zu bohren und in den Teil des Kunststoff-Hilfsrahmens zu bohren, der zum hohlen Abschnitt des Airbox-Raums führt. Zweimal messen, einmal bohren.

F: WIE LÄUFT DER HUSQVARNA FC2019 450?

A: Wir hassten es, freie Pferdestärken aufzugeben. Immerhin ist dies ein Rennmotorrad, aber es fühlt sich nicht so an. Es hat keine Treffer, Explosionen, Explosionen oder Rinden. Überraschenderweise die meisten MXA Testfahrer mochten die sanfte Kraftentfaltung. Ja, sie haben es bemerkt, aber sie haben immer erwähnt, dass sie sich nicht über einen Motor beschweren wollten, der immer noch genug Spitzenleistung erbrachte, um innerhalb einer Leistung (über oder unter) des KX2019 450, des KTM 2019SXF 450 und des Yamaha YZ2019F 450 zu bleiben.

Jeder Testfahrer glaubte, dass der Husky 2019 etwas lieferte, das kein anderes Fahrrad bietet - ein Powerband, das so brauchbar ist, dass es sich wie ein Rheostat anfühlt. Sie wählen einfach die Stromversorgung ein und die Lichter werden heller oder wählen sie für ein wenig Stimmungslicht herunter. Es ist erstaunlich, wie einfach es ist, schnell zu fahren, wenn das Fahrrad, das Sie fahren, nicht das Gefühl hat, schnell zu fahren.

Es besteht kein Zweifel, dass dies ein Powerband im Tierarztstil ist, mit der Einschränkung, dass Sie die Lichter mit einem aufsteckbaren Schalldämpfer und einem Bohrer aufdrehen können. Der Husqvarna FC2019 von 450 leistet 56.40 PS und erreicht eine unglaublich große Reichweite, die den FC450 auf den meisten Strecken fast zu einem Zwei-Gang macht. Nicht, dass Sie nicht den ersten, vierten oder fünften Gang einlegen können, aber warum sollten Sie das Leben mit mehr Schaltvorgängen als nötig verwechseln?

Die WP AER Luftgabeln sind gut, sobald Sie Ihre perfekte Psi-Nummer gefunden haben. Mit dem richtigen Luftdruck erfolgt die weitere Feinabstimmung mit dem Kompressionsklicker.

F: Was haben wir gehasst?

A: Die Hassliste:

(1) Speichen. Gute Nachrichten! Husqvarna hat seine Speichennippel für 2019 neu gestaltet. Schlechte Nachrichten! Sie lösen sich immer noch.

(2) Blauer Rahmen. Die blaue Rahmenfarbe, die Husky gewählt hat, ist hässlich. Außerdem deckten sie es mit schwarzen Rahmenschützern ab.

(3) Husqvarnitis. Was ist Husqvarnitis? Es ist das Motorradäquivalent des Emphysems. Die Heilung? Nehmen Sie ein Aspirin und eine Lochsäge und rufen Sie uns am Morgen an.

(4) Grafiken. Welche Grafiken?

(5) Hydraulische Kupplung. Husqvarna und KTM haben dieselbe unglaubliche Membrankupplung, aber KTM verwendet ein Brembo-Hydrauliksystem und Husky ein Magura-Setup. Die Magura-Kupplungsnehmereinheit des FC450 (nicht der FC250 oder FC350) hat viele Dichtungsfehler erlitten. Wir dachten, Magura würde das Problem für 2019 beheben, aber das taten sie nicht. Seien Sie bereit, einen KTM-Kolben und eine Dichtung in Ihren FC450 einzubauen, wenn die Kupplung ausgeht.

(6) Hilfsrahmen. Husqvarna tauschte den dreiteiligen Kunststoff-Hilfsrahmen des letzten Jahres gegen ein neues zweiteiliges Design aus. Es ist stärker und leichter, aber die meisten MXA Testfahrer bevorzugten das Gefühl des alten dreiteiligen Designs. Dadurch fühlte sich das Chassis geschmeidiger an.

F: Was haben wir gemocht?

A: Die Like-Liste:

(1) Gewicht. Der Husqvarna FC450 gewann 2019 dank der kräftigeren oberen Gabelbrücke, der 5 mm längeren Schwinge und des Schalldämpfers mit Eistüte ein Pfund. Mit 224 Pfund ist es jedoch das zweitleichteste 450 auf der Strecke (und 9 Pfund leichter als das drittleichteste Fahrrad).

(2) Bremsen. Tolle Bremsen. Die besten Bremsen.

(3) Luftfilter. Der Twin Air Luftfilter wird mit einem kinderleichten Montagesystem geliefert.

(4) Unterfahrschutz. Husky schweißte Montagelaschen unter den Rahmen, um eine Unterfahrschutzplatte zu halten. Nette Geste.

(5) Hydraulische Kupplung. Abgesehen von den Dichtungsproblemen der Slave-Einheit lässt die Husqvarna-Kupplung japanische Kupplungen so aussehen, als wären sie von einem Soap Box Derby-Auto (sogar der 2019 Kawasaki KX450-Hydraulikkupplung) abstammen. Mit seinem integrierten Stahlkorb / Primärgetriebe, der Belleville-Unterlegscheibe anstelle der Schraubenfedern und einem sauberen Design können Sie von Husky-Kupplungsscheiben im Vergleich zu den „Big Four“ eine doppelte oder dreifache Lebensdauer erwarten. Wenn Sie ein Kupplungsmissbraucher sind, ist dies die einzige Kupplung, die Sie missbrauchen sollten.

(6) Heizkörper. Die Heizkörper sind 12 mm tiefer am Rahmen montiert und die Wasserkapazität ist um 20 Prozent gestiegen.

(7) Lenker. ProTaper Lenker mit neuer Biegung.

(8) T-Stück Kühlerschlauch. Husqvarna verwendet 4 mm größere Schläuche, um Wasser durch das Zentralrohr zu leiten, das durch den Rahmen verläuft. Das neue Rohr erhöht den Wasserfluss durch die Bohrpunkte des T-Stücks im Kopf und sorgt für einen gleichmäßigeren Kühlmittelfluss.

F: WAS DENKEN WIR WIRKLICH?   

A: Der Husqvarna FC2019 von 450 bietet eine reaktionsschnellere Leistung im mittleren Bereich (unterstützt durch Split Injection). schnellere und schnellere anfängliche Gasannahme (dank IG-ACC); reduzierte Rotationsmasse (mit freundlicher Genehmigung des neu gestalteten Zylinderkopfs); dünnere, flachere und engere Ergonomie; ein exotisches Pankl-Getriebe; genauere Lenkreaktion beim Einlenken; bessere Fahrwerkskontrolle in Situationen ohne Gas; und jede dem Menschen bekannte elektronische Hilfe. All dies in einem Paket, das bei 224 Pfund kommt.

Wir sind jedoch verwirrt darüber, warum die Ingenieure von Husqvarna ein Motocross-Fahrrad mit einem restriktiven Schalldämpfer und einer Airbox bauen würden, zumal diese beiden Probleme (auch vom Verbraucher) leicht gelöst werden können. Noch verwirrender ist, warum Husky nicht verlangt hat, dass Magura die offensichtlich fehlerhafte Dichtung der Kupplungs-Slave-Einheit repariert und es dem Verbraucher überlässt, sie durch das Teil eines Mitbewerbers zu ersetzen, wenn es ausfällt (und es ausfällt). Das MXA Die Wrackcrew hat in den letzten Jahren auf diese Mängel hingewiesen, sodass wir wissen, dass Husky sich ihrer bewusst ist. Es schmerzt uns zu wissen, dass wir mit mehr Airbox-Lüftungsschlitzen, einem durchgehenden Schalldämpfer und einer besseren Sklavendichtung den Husqvarna FC2019 450 zum Mond loben würden. Ich liebe das Fahrrad; frage mich über das Management.

Dieser Motor hat ein ernstes Rennpotential - sobald Sie ihn zum Atmen bringen.

MXAs 2019 HUSKY FC450 SETUP SPECS

So haben wir unseren 2019 Husqvarna FC450 für den Rennsport eingerichtet. Wir bieten es als Leitfaden an, um Ihnen zu helfen, Ihren eigenen Sweet Spot zu finden.

AER GABEL EINSTELLUNGEN
Wir sind bereit zu wetten, dass Husqvarna die älteste Bevölkerungsgruppe aller in Amerika verkauften Motocross-Motorräder hat. Die größte Fangemeinde ist in den Klassen Vet, Over-40 und Over-50. Diese älteren Fahrer sind „ihre Leute“ - alt genug, um sich an die glorreichen Tage von Husky zu erinnern, reich genug, um den Premiumpreis zu zahlen und bereit, den KTM-Ansturm zu vermeiden. Das bedeutet, dass Husqvarna sein Gabel-Setup erheblich weicher machen sollte als die aktuellen Basiseinstellungen. Ja, wir wissen, dass es auf Husky FC450 schnelle Fahrer gibt, aber nur sehr wenige schnelle Jungs fahren mit einer Serienfederung - unabhängig von der Marke, die sie fahren. Wir empfehlen jedoch, dass die meisten Tierarzt-, Anfänger- und Langsamfahrer einen niedrigeren Luftdruck als die vom OEM empfohlenen Einstellungen verwenden - im Bereich von 130 psi bis 145 psi. Außerdem sollte jeder Fahrer, der der Meinung ist, dass die WP-Gabeln am Ende des Hubs zu hart sind, die Ölhöhe im Dämpfungsbein um 10 ccm senken (wir sind bis zu 20 ccm gefahren). Dadurch wird die Mitteltönerspitze geglättet. Für Hardcore-Rennen empfehlen wir dieses Gabel-Setup für einen durchschnittlichen Fahrer des 2019 Husqvarna FC450 (die technischen Daten sind in Klammern angegeben):

Federrate: 145 psi (152 psi)
Komprimierung: 25 Klicks raus (15 Klicks raus)
Rebound: 17 Klicks raus (15 Klicks raus)
Gabelbeinhöhe: Dritte Zeile
Hinweise: Achten Sie außerdem auf extreme Temperaturschwankungen, insbesondere vom morgendlichen Training bis zum zweiten Moto. Es tut nicht weh, den Luftdruck zwischen den Motos auf die von Ihnen gewählten Einstellungen zurückzusetzen (sobald die Gabeln vom Fahren abgekühlt sind). Entlüften Sie die äußeren Kammern immer in regelmäßigen Abständen.

WP SCHOCK EINSTELLUNGEN
Der WP-Dämpfer verfügt über ein druckausgeglichenes Design, um den Innendruck konstant zu halten. Bei niedriger, mittlerer und hoher Geschwindigkeit wird die Druckdämpfung zunehmend steifer. Durch das Ausgleichen des Drucks im Inneren des Stoßdämpfers wird die Dämpfung gleichmäßiger. Sie können mit einem Klick erreichen, was zwei oder drei Klicks auf den Schock des letzten Jahres gekostet hätte. Der Schaft mit 45 N / m ist gut für die Zielgruppe geeignet. Wenn Sie jedoch leichter als 150 Pfund sind, sollten Sie vom FC42 / 250 auf die Feder mit 350 N / m umsteigen. Wenn Sie schwerer als 185 Pfund sind, möchten Sie vielleicht die 2016 N / m Feder des Husqvarna FC450 48 fahren. MXA Testfahrer verirren sich nicht weit vom Standard 15 Klicks auf Komprimierung, aber wir nehmen die notwendigen Änderungen am Hochgeschwindigkeitsrad vor. Für Hardcore-Rennen empfehlen wir dieses Schock-Setup für den Husqvarna FC2019 450 (die technischen Daten sind in Klammern angegeben):

Federrate: 45 N / m (42 N / m unter 150 Pfund). 48 N / m über 185 Pfund)
Race Sag: 105 mm
Hi-Komprimierung: 1-3 / 4 stellt sich heraus (2 stellt sich heraus)
Lo-Komprimierung: 15 Klicks raus
Rebound: 10 Klicks raus (15 Klicks raus)
Hinweise: Wir haben die Hochgeschwindigkeits-Kompressionsdämpfung in einer Vierteldrehung gedreht, um die G-Outs zu verringern und mehr Rückprall als die empfohlene Einstellung zu erzielen. Zusätzlich stellen wir den Durchhang auf 1 mm anstelle der von WP empfohlenen 4 mm ein.

2019 husqvarna fc4502019-Bike-TestVRE LuftgabelnIG-ACCMagura ClutchMagura Slave EinheitMXA RENNTESTPankl RennsystemeGeteilte Injektionwp Suspension