MXA RAPID RACE ERGEBNISSE: CAIROLI GEWINNT, ABER NAGL PASST IHM

Tony Cairoli gewann in Spanien mit einem 450SXF, aber er gewann keine Punkte in der Meisterschaft. Es war sein erster GP-Sieg 2015.

Max Nagl von Husqvarna erhält möglicherweise keine Anerkennung für den Gewinn des spanischen GP in Talavera de la Reina, Spanien. Aber er teilte Motos-Siege und Drittel mit Tony Cairoli, um keine Punkte zu verlieren. Nagl führt weiterhin die 450 Weltmeisterschaftswertung mit 12 Punkten über Clement Desalle und 30 Punkten auf Tony Cairoli an. Interessant war, dass Cairoli seine normale KTM 350SXF mied und für Spanien zu einer 450SXF wechselte. In Talavera waren nur 25 Fahrer in der 450er-Klasse.

Max Nagl überrascht weiterhin viele Menschen - einschließlich der Teammanager, die ihn bei KTM und Honda entlassen haben. Nagl hat Husqvarna wieder auf die Motocross-Karte gesetzt.

Standing Construct Yamahas Valentin Guillod gewann seinen ersten 250 Grand Prix, nachdem Jeffrey Herlings im zweiten Moto „getauscht und geworfen“ wurde. Herlings stand als 20. auf (es gab nicht viel mehr Fahrer als im Rennen) und kam als Zweiter auf den 7. Platz zurück.

Gautier Paulin dominierte die letzten 450 GP in Valkenswaard völlig, war aber kein Spieler in Spanien (und nicht einmal der erste Honda).

SPANISCHE GP-ERGEBNISSE: 450 KLASSE
1. Tony Cairoli (KTM)… 3-1
2. Max Nagl (Hus)… .1-3
3. Romain Febvre (Yam)… 4-2
4. Clement Desalle (Suz)… 2-5
5. Evgeny Bobryshev (Hon)… 6-4
6. Gautier Paulin (Hon)… 5-7
7. Tyla Rattray (Kaw)… 7-8
8. Kevin Strijbos (Suz)… 8-11
9. Xavier Boog (Kaw)… 12-10
10. Alessandro Lupino (Hon)… 16-9
Andere bemerkenswerte: 11. Shaun Simpson; 12. Steven Frossard; 17. Tommy Searle; 15. Dekan Ferris; 16. Todd Wasser; 19. Glenn Coldenhoff; 21. Ken DeDycker; 24. Filip Bengtsson.

SPANISCHE GP-ERGEBNISSE: 250 KLASSE
1. Valentin Guillod (Yam)… 6-1
2. Jeffrey Herlings (KTM)… 1-7
3. Jordi Tixier (Kaw)… 3-4
4. Max Anstie (Kaw)… 2-9
5. Tim Gajser (Hon)… 11-2
6. Aleksandr Tonkov (Hus)… 5-8
7. Pauls Jonass (KTM)… 4-10
8. Julien Lieber (Yam)… 9-5
9. Jeremy Seewer (Suz)… 10-6
10. Brian Bogers (KTM)… 8-13
Andere bemerkenswerte: 11. Dylan Ferrandis; 12. Petr Petrow; 13. Brent Van Doninck; 15. Thomas Covington; 16. Ivo Monticelli; 17. Jens Gettemann; 18. Benoit Paturel; 22. Ben Watson

2015 FIM 450 PUNKTE STANDINGS
(Nach 6 von 17 Rennen)
1. Max Nagl… .259
2. Clement Desalle… 247
3. Tony Cairoli… 229
4. Gautier Paulin… 208
5. Romain Febvre… 196
6. Evgeny Bobryshev… 171
7. Ryan Villopoto… 124
8. Shaun Simpson… 114
9. Todd Waters… 104
10. Tyla Rattray… 95

2015 FIM 250 PUNKTE STANDINGS
(Nach 6 von 17 Rennen)
1. Jeffrey Herlings… .261
2. Dylan Ferrandis… 205
3. Pauls Jonass… 177
4. Tim Gajser… 169
5. Valentin Guillod… 169
6. Aleksandr Tonkov… 162
7. Jordi Tixier… 153
8. Jeremy Seewer… 151
9. Julien Lieber… 149
10. Max Anstie… 123

NÄCHSTES RENNEN: Großbritannien… 24. Mai

Clemens desalleSchlingeJeffrey HerlingsKAWASAKIktmmax NaglMoto-CrossMotocross-AktionmxaMXGPTalaveraTony Cairoli