MXA TEAM GETESTET: KITE PERFORMANCE FOOTPEGS


WAS IST ES? Kite Performance Fußrasten sind in Italien gefertigte Fußrasten aus Billet-Aluminium mit austauschbaren Stahlzähnen.

WAS KOSTEN? $ 189.95.

KONTAKT? www.dubyausa.com oder (714) 279-0200.

WAS STEHT AUS? Hier ist eine Liste der Dinge, die bei Kite Performance Fußrasten auffallen.

(1) Wer ist Kite? Kite Performance ist ein italienisches Moto-Unternehmen, das eine Vielzahl von Hartteilen aus Billet-Aluminium herstellt, darunter Naben, Gabelbrücken und eine Auswahl an farbenfrohen Tricks dazwischen. Kite-Produkte sind in den USA erst seit kurzem über den alleinigen Vertrieb von Dubya erhältlich, einem neuen Importeur für Talon und Kite. MXA entdeckte Kite zum ersten Mal, als wir den KTM 350SXF von Andrew Short testeten. Es hatte Kite Hubs, die Roger DeCoster uns mitteilte, dass sie sich für ihr geringes Gewicht entschieden hatten.

(2) Bau. Drachenstifte sind hart eloxierte Plattformen aus Billet-Aluminium in Flugzeugqualität aus 2024 Billet mit hufeisenförmigen, gezackten Zahneinsätzen aus Edelstahl. Die Einsätze werden durch die überlappenden Köpfe von vier Inbusschrauben an Ort und Stelle gehalten. Die meisten Fußrasten für den Aftermarket sind 57 mm breit, und die Heringe von Kite folgen diesem Beispiel. Das ist 10mm breiter als bei vielen Stockern. Unser Paar Kite-Heringe wog 2.6 Unzen weniger als die Stahl-KTM-Heringe.

(3) Schlamm. Aluminiumstifte müssen mehr Material verwenden, um die Festigkeit von Stahl zu erreichen, was weniger Freiraum für das Entweichen von Schlamm bedeuten kann. Bei Aluminiumstiften sind die Drachen schlank und offen. Die Zähne sind groß, was auch hilft. Die Stifte haben jedoch keinen positiven Luftzug (eine Trichterform, die unten breiter wird, damit der Schlamm durch Druck vom Stiefel des Fahrers nach unten herausgedrückt werden kann). Die Kite-Heringe sammeln keinen übermäßigen Schlamm an, aber bei positivem Luftzug wären sie besser.

(4) Leistung. Eine breite Plattform und scharfe Zähne sind ein sicheres Rezept für ein solides Fahrgefühl. Aluminiumstifte können bei bestimmten Arten von Stößen sehr widerstandsfähig gegen Beschädigungen und bei anderen anfällig sein. Daher ist die Festigkeit ein Kompromiss. Wir empfehlen, niemals Aluminium unter Offroad-Bedingungen (wie Endurocross) zu verwenden, und wir empfehlen, die Stifte regelmäßig auf Beschädigungen zu überprüfen. Eine Furche im Aluminium kann eine Schwachstelle sein, die in Zukunft bricht.

(5) Anträge. Sie können Kite-Heringe für Ihre KTM, Honda, Yamaha, Suzuki, Kawasaki oder Husqvarna kaufen. Für jede Marke stehen zwei oder drei verschiedene Farben zur Verfügung, wobei eine Option immer Silber ist.

WAS IST DER SQUAWK?
Wir hatten drei Beschwerden: (1) Die Schrauben, die die gezackten Zähne hielten, waren schwer zu entfernen und abzurunden. Seien Sie sehr vorsichtig, wenn Sie den Inbusschlüssel mit der richtigen Größe verwenden. Verlegen Sie auch nicht die Ersatzschrauben, die mit den Stiften geliefert werden. du wirst sie brauchen. (2) Die Ersatzzähne sind identisch mit denen, die sich bereits in der Fußraste befinden. Dies ist eine verpasste Gelegenheit, eine andere Höhe oder einen anderen Zahntyp bereitzustellen. (3) Das Material ist Aluminium, aber auf dem Preisschild steht Ti.


Die breite Plattform und die scharfen Zähne fühlten sich auf der Strecke großartig an, und das leuchtend orangefarbene Aussehen an der Box. Aber wir haben einen Stern für den hohen Preis und die widerspenstigen Zähne abgezogen.

350sxfAndrew kurzDubaiKitesurfenktmMoto-CrossMotocross-AktionmxaRoger Decoster