Getestetes MXA-Team: TORC1 ENDURO GRIPS

 

WAS IST ES? Torc1 Enduro-Griffe bestehen aus zwei Komponenten, um Vibrationen im Lenker zu reduzieren. Torc1 liefert auch eine Tube Griffkleber.

WAS KOSTEN? $ 12.99.

KONTAKT? (661) 505-7114 oder www.torc1racing.com.

WAS STEHT AUS? Hier ist eine Liste der Dinge, die bei den Torc1 Enduro-Griffen auffallen.

(1) Designkonzept. Reiten ist schwer für die Hände. Torc1 wollte einen Griff mit überlegener Dämpfungs- und Antivibrationstechnologie aufbauen. Das Problem ist, dass mehr Dämpfung zu mehr Material führt, was zu einem dickeren Griff führt.

(2) Doppelverbindung. Die festere innere Verbindung wird für eine solide Plattform am Lenker / Drosselrohr befestigt. Die äußere Verbindung ist super weich, biegsam und plüschig. Torc1 verwendet ein spezielles Krayton-Material, um die Traktion und Dämpfung der Handschuhe zu unterstützen.

(3) Muster. Die sich verjüngenden, erhabenen Quadrate am Griff sind sehr weich und biegsam. Wir mögen, dass Torc 1 zwischen jeder Reihe von Quadraten Platz für Sicherheitsdraht gelassen hat. Die Enden der Griffe sind ein weiches Material, das uns nicht gefallen hat, da nur ein kleines Umkippen das Ende des Griffs zerreißen könnte.

(4) Durchmesser. Diese Griffe sind auf Komfort ausgelegt. Um dies zu erreichen, fügte Torc1 mehr Material im Handflächenbereich hinzu, um eine zusätzliche Stoßdämpfung zu gewährleisten. Wenn Sie Griffe mit kleinem Durchmesser mögen, sind die Enduro-Griffe von Torc1 nichts für Sie. Diese Griffe eignen sich am besten für Fahrer mit großen oder weichen Händen. Das zusätzliche Material macht sie weich, aber es gibt einen Kompromiss im Durchmesser.

(5) Fühlen. Beim Wechsel von relativ harten OEM-Griffen zu Torc1-Griffen stellten die Testfahrer mehr Nachgiebigkeit fest und nach einem anstrengenden Tag waren ihre Hände weniger geschlagen. Die Griffe nahmen auch eine merkliche Menge an Vibrationen aus den Stangen auf. Der große Durchmesser der Griffe war kein Deal-Breaker für Fahrer mit kleineren Händen, aber es dauerte ein paar Tests, um sich daran zu gewöhnen. Wir denken, ein Griff mit kleinerem Durchmesser und genau demselben Design wäre ein Volltreffer.

(6) Installation. Bei der Installation ist besondere Vorsicht geboten, da der Sicherheitsdraht das weiche Gummi durchschneiden kann.

(7) Farben. Es stehen acht verschiedene Farben zur Auswahl.

WAS IST DER SQUAWK? Der Nachteil von weichen Griffen ist die Haltbarkeit. Die weiche Grifffläche macht den Gummi anfälliger für ein Einreißen beim Umkippen, während die Verwendung der Musterkanten im Laufe der Zeit schneller abgenutzt werden kann als bei einem Griff mittlerer Dichte.


Jeder mit weichen oder großen Händen und jeder, der Stunden im Sattel verbringen möchte, wird diesen Griff lieben.

Dirt BikeMoto-CrossMotocross-AktionmxaTorc1