MXA'S INDUSTRY NEWS, BALLYHOO & PRESSEMITTEILUNGEN

Klicken Sie auf die Bilder, um sie zu vergrößern

CHUCK SUN WICKELT SEIN CHINESISCHES ABENTEUER IM XINFENG FOUR-DAY ENDURO

Chuck auf dem Kurs in China.

Jody,
Vier Tage durch Bambuswälder in China zu rennen, ist eine sensorische Überlastung! Es ist eine der größten Herausforderungen, die Startlinie zu erreichen. Am letzten vierten Tag habe ich die Gruppenfahrt von 25 km bis zum Start verpasst. Ich dachte ich wüsste wo es ist ... nein! Sie haben es in der Nacht zuvor geändert. Ich hatte Probleme, die Lücke von 1:45 zu schließen, die der chinesische Meister Lau Fang bei mir hatte, aber jetzt war ich auf der Strecke verloren. Durch ein Wunder habe ich mich gerade rechtzeitig als Fahrer zurechtgefunden. Wir werden nervös und warten eine zusätzliche Stunde, um zu starten. Bei der Halbzeitprüfung nahm ich mir eine Minute Zeit für den viermaligen China Rallye-Champion Lau Fang und landete als Zweiter auf dem Podium.

Chuck Sun.

Chuck und seine Leibwächter der Roten Armee.

Chuck feiert nach dem Rennen mit neu gefundenen Freunden mit seinem Geld und seiner Trophäe um den zweiten Platz.

TIMED SUPERCROSS EVENTS FÜR '17: ES IST ALLES GUT

Ab dem 1. Januar in Anaheim 7 basieren die Supercross-Vorläufe, das Halbfinale, die letzten Chancen und die Hauptereignisse auf der Zeit und nicht auf der Anzahl der Runden. Die 250 Ost / West fahren 15 Minuten plus eine Runde und die 450er 20 Minuten plus eine Runde. Die Uhr beginnt, wenn das Tor fällt, und genau wie beim echten Motocross muss der Führende am Ende der 20 Minuten noch eine Runde navigieren. Aber genau wie beim Motocross beginnt die letzte Runde, wenn der Führende nach 20 Minuten die Linie überquert. Das heißt, wenn der Führende bei 19 Minuten und 58 Sekunden die Ziellinie erreicht, muss er erneut herumlaufen, bevor er eine Runde Zeit hat, um an Bord zu gehen.

Dies ist eine gute Regel. Letztes Jahr gab es eine 450er Hauptleitung, die nicht einmal 15 Minuten lang war (eigentlich 14:38). Das neue zeitgesteuerte Format stellt sicher, dass jedes Rennen, unabhängig davon, wie kurz die Strecke ist, gleich lang ist. Diese Regel wird eine größere Auswirkung auf die 250 Ost / West-Klassen haben, da sie nur 4 von 17 Rennen hatten, die 15 Minuten lang waren (und 6, die wir weniger als 13 Minuten lang waren). Zum Vergleich: Die 450er Klasse hatte 4 Rennen, die länger als 20 Minuten waren, und weitere 3, die länger als 19 Minuten waren. Die Fans, ob in Anaheim oder Atlanta, werden (zeitlich gesehen) die gleiche Menge an Action sehen und die Fahrer werden einen etwas größeren Test ihrer Fitness und Vorbereitung erhalten.

KEN DE DYCKER AUF EINEM J-TECH SUZUKI

Ken De Dycker sieht nach mehreren schrecklichen Jahren mit Verletzungen so aus, als würde er einen Suzuki RM-Z450 für das in Italien ansässige J-Tech-Team fahren. 2016 hat sich DeDycker vor Saisonbeginn den Oberschenkel gebrochen und als er im August zurückkam, wurde er erneut verletzt. J-Tech war letztes Jahr ein Honda-Team, wird aber 2017 zu Suzuki wechseln. DeDycker wird dieses Jahr 33 Jahre alt, ist aber ein guter Fang für das J-Tech-Team, da er ein Spitzenreiter war, wenn er nicht verletzt wurde.

CHRISTINI ALL-WHEEL DRIVE MOTORCYCLES GEWINNT MILITÄRVERTRAG

Christini erhielt von der US Air Force einen Auftrag für die Lieferung von 54 Allrad-Motorrädern 450E Military Edition. Die Auszeichnung war das Ergebnis eines offenen Ausschreibungsverfahrens. Christini hatte zuvor Allradmotorräder an die US Navy, die US Border Patrol, das britische Militär, die Vereinigten Arabischen Emirate, Jordanien und andere NATO-Streitkräfte geliefert. Christini AWD arbeitet mit Tactical Mobility Training (TMT) aus Fayetteville, NC, zusammen, um das Offroad-Motorradtraining sowie das Wartungstraining für die USAF durchzuführen.

Das Verteidigungsministerium sagte, dass ihre früheren „Kawasaki KLX 250ccm Motorräder sich als marginal geeignet für das hochgelegene, raue Gelände Afghanistans erwiesen haben und der Kawasaki 2015ccm Motor von 250 nicht den neuen EPA-Richtlinien entsprach. Dadurch wird das Motorrad für den USSOCOM-Betrieb ungeeignet. “ Nach mehreren Jahren Marktforschung entwickelte sich Christini zum Hersteller, der die Technologie und Fähigkeiten bereitstellte, die für Spezialeinheiten erforderlich sind.

ROCKY MOUNTAIN ATV / MC SPONSOR FLORIDA WINTER SERIE

Rocky Mountain ATV / MC wird die 46. jährliche FMF Florida Winter AM-Serie sponsern, die von VP Racing präsentiert wird. Rocky Mountain ATV / MCs mit einer Geschenkkarte im Wert von 10 USD bei jedem Event für jeden Rennfahrer, der in mindestens einer Klasse antritt. "Die Florida Winter AM-Serie hat eine lange Geschichte und wir freuen uns, ein Teil davon zu sein", sagte Dan Thomas, CEO und Gründer von Rocky Mountain ATV / MC. "Es ist uns wichtig, den Sport auf Amateurebene zu unterstützen, wo wir viele Fahrer positiv beeinflussen können."

Die Florida Winter AM-Serie wird im Januar sechs Runden umfassen, wobei die erste am Neujahrstag (Training am Silvesterabend) auf dem neuesten Track des Gatorback Cycle Park stattfindet: Diamondback.

PRO CIRCUIT'S 2017 KX250F WASSERPUMPENSATZ

Eine der wichtigsten Motorkomponenten, die für eine überlegene Motorleistung des neuen Kawasaki KX2017F 250 erforderlich sind, ist das neue Wasserpumpen-Kit von Pro Circuit. Das neue Wasserpumpen-Kit Pro Circuit KX250F wurde entwickelt, um Ihren Motor kühl zu halten, wenn das Rennen heiß wird. Das Pro Circuit Wasserpumpen-Kit wurde aus Aluminium in Flugzeugqualität CNC-gefräst und für den Werkslook eloxiert. Es wurde von unserem eigenen Monster Energy / Pro Circuit / Kawasaki-Rennteam streng auf Höchstleistung und uneingeschränkte Zuverlässigkeit getestet. Der Verkaufspreis beträgt 204.95 USD bei www.procircuit.com.

AUSTRALIEN VERBOTEN TEAR-OFFS

Motorcycling Australia hat ein umstrittenes Abreißverbot für die australischen Staatsangehörigen 2017 angekündigt. Das bedeutet, dass die Fahrer Roll-Offs verwenden müssen. Belgien, Holland und England verbieten ebenfalls Abzocke. Das Abreißverbot wird ab dem 1. Januar 2017 in Oz für alle Disziplinen des Motocross- und Offroad-Rennsports eingeführt.

LETZTES REM-RENNEN DES JAHRES 2016 FÜR DEZ. 31, 2016

Starker Regen in SoCal überflutete die REM-Strecke bis zu dem Punkt, an dem sie für das geplante Rennen am Samstagmorgen nicht mehr bereit sein wird. REM hat das „Letzte Rennen 2016“ auf Samstag, den 31. Dezember 2016 verschoben. Der perfekte Auftakt für die Neujahrsfeier. Weitere Informationen finden Sie unter www.remsatmx.com

SCHLECHTE NACHRICHTEN FÜR CHIEF DARK HORSE UND SEINE INDISCHEN FREUNDE

Indian Motorcycle ruft sieben verschiedene Modelle mit 23,746 Einheiten wegen eines Problems mit einem Kraftstoffverteiler zurück, der andere Komponenten berühren und zu einem Kraftstoffleck führen kann. Der Rückruf betrifft die Modelle Chief Classic, Chief Dark Horse, Vintage, Chieftan, Chieftan Dark Horse, Springfield und Roadmaster für die Modelljahre 2014 bis 2017 (hergestellt zwischen dem 15. April 2013 und dem 15. Juli 2016).

CHRISTOPHE CHARLIER SCHALTET IN DIE WELT-ENDURO-MEISTERSCHAFT

Die Ergebnisse von Christophe Charlier für 2016 entsprachen nicht seinen Erwartungen. Ohne Angebote für 2017 suchte Charlier nach Optionen außerhalb von MXGP. Charlier, ein ehemaliger Rennsieger in 250 GPs, hatte seinen Vertrag mit dem Rockstar Energy Husqvarna Motocross-Team nicht verlängert, aber Husqvarna hat ihn für das Rennen um die Enduro-Weltmeisterschaft 2017 verpflichtet. Das 450 Motocross-Team der Husqvarna besteht aus Max Nagl, Max Anstie und Gautier Paulin.

DIE ERSTEN 8 REM-RENNEN 2017 & "DER TAG NACH DER NACHT VORHER"

REM MOTOCROSS-ZEITPLAN 2017
8. Januar ………………… .Glen Helen, CA (Sonntagsrennen)
21. Januar ………………… ..Glen Helen, CA.
28. Januar ………………… ..Glen Helen, CA.
11. Februar ………………… ..Glen Helen, CA.
18. Februar ………………… .Glen Helen, CA.
25. Februar ………………… .Glen Helen, CA.
11. März …………………… Glen Helen, CA.
18. März ………………… ..Glen Helen, CA.

Christophe CharlierSchlingeKen Dedyckermax NaglMoto-CrossmxaSUPERKREUZSUZUKI