EINER DER WILDESTEN STURZE, DIE WIR JE AUF EINER SUPERCROSS-STRECKE GESEHEN HABEN

EINER DER WILDESTEN STURZE, DIE WIR JE AUF EINER SUPERCROSS-STRECKE GESEHEN HABEN

Tanner Ward hatte vor einigen Wochen beim Supercross in Minneapolis einen wilden Crash. Er startete von der Strecke und traf die Kabelkamera, als er herunterkam. Tanner rutschte über die Seite der Strecke und hätte fast ein paar Offizielle ausgeschaltet, bevor er zum Stehen kam. Jared Leshner hat das Ganze mit seiner Helmkamera festgehalten, die er während des Trainings laufen hatte. Beide Fahrer sprachen gerne über das Event und gaben uns einen Blick hinter die Kulissen, was passiert ist. Wir wissen, dass das Filmmaterial nicht das beste ist, aber wir wollten, dass unsere Abonnenten zumindest einen Einblick in das Ereignis bekommen, das stattgefunden hat. Supercross ist ein gefährlicher Sport und an den Seiten der Strecke ist nicht viel Platz zum Spielen, wenn etwas schief geht. Dies war ein fast Worst-Case-Szenario, das gefilmt wurde!

AbsturzSUPERKREUZSupercross-Absturzwilder Absturz