ZUFÄLLIGE RADNESS #19

Motocross Action hat die am besten dokumentierte Sammlung von Fotos im Sport, da ihre Fotos seither alles im Motocross festhalten MXAs Gründung im Jahr 1973. Diese Fotos wurden im Inneren eingesperrt MXAs palastartige Türme (außer denen, die gestohlen wurden). Es war an der Zeit, in das historische Archiv der Fotos einzudringen, die in unserer 48-jährigen Geschichte aufgenommen wurden. Aus den Millionen Fotos MXA hat in seinem Archiv nur einen Bruchteil davon von der Öffentlichkeit gesehen. Pro Ausgabe von wurden nur wenige hundert Fotos benötigt MXA, aber unsere Jungs haben jeden Monat Tausende von Fotos geschossen, die einfach gespeichert wurden, um nie gesehen zu werden. Wir dachten schließlich, wir sollten diese ungesehenen Fotos der Vergangenheit und Gegenwart teilen. Wir dachten auch, dass andere Fans des Sports eine Plattform brauchen, um auch ihre Rad-Fotos zu teilen. Damit, MXAs Zufällige Radness geboren wurde.

Jeff Stanton fährt beim Daytona Supercross. 

Cliff Palmer fuhr 1993 die Nationals auf einer KTM 250SX.

Davi Millsaps auf seiner Fabrik CRF450.

Ezra Lusk im Jahr 1993 auf einem RM250. In diesem Jahr fuhr Erza drei 250 Supercross-Rennen und platzierte sich jedes Mal unter den ersten sieben.

Jason Lawrence in Warp-Geschwindigkeit.

Mike Alessi sieht auf diesem Bild für eine 50ccm-Maschine etwas groß aus.

Mike LaRocco im Jahr 1993 beim Budds Creek USGP als Vertreter der MSR USA-Ausrüstung.

Travis Preston im Jahr 2008 auf einer werksseitigen Kawasaki KX450F.

Tatsuyuki Motokis Honda RC250M von 1995.

Damon Huffman im Jahr 1998 auf einem Werks-KX250. 

Damon Bradshaw im Jahr 1997 auf einer Manchester Honda CR250. 

Stellen Sie sich vor, Sie fahren diesen ATK 700cc Zweitakt. 

Jeff Leisk im Jahr 1989.

Hier ist der Jawa 250MX von Vlastimil Valek.

Der kurzlebige Vertemati MX500.

Shane McElrath rutscht 2020 durch eine schlammige Kurve auf der Loretta Lynn Dude Ranch. 

Tim Ferrys 2000 YZ250.

Shane McElraths 2018er KTM 250SX, die er beim Red Bull Straight Rhythm gefahren ist.

Tim Hart fährt mit einem Bell-Helm, der keine Brille benötigt, um seine Sicht klar zu halten.

Wie ist das überhaupt möglich? Das ist möglich, weil Tim Gajser am Steuer sitzt.

Damals, als für Jeff Ward alles begann. 

Ken Roczens Schwinge ist beim Orlando Supercross 2021 einsatzbereit. 

RIP JGR. 

Wunderschönen. 

Mike Larocco versucht beim Saisonauftakt 2005 in Anaheim, Ricky Carmichael zu überholen. 

Chad Reeds Werks-YZ450F bekommt neue Lenkrohrrennen. 

Heilige Griffe. 

Andy Jefferson auf einem Pro Circuit Husky. 

Die frühen Jahre der Renntage von Jeff Emig.

Bevo Forti und Jeff Stanton in Paris mit einem Straßenhändler. 

ZUFÄLLIGE MOTOCROSS RADNESS | ARCHIV

Motocross-Radnessradness