SEHEN SIE DEN DEUTSCHEN GRAND PRIX IN UNTER 6 MINUTEN UND 12 ABSTURZEN

Wenn die verbleibenden 8 Rennen der FIM-Motocross-Weltmeisterschaft 2019 wie die letzten fünf fortgesetzt werden, steht uns eine Ein-Mann-Show in den Klassen 250 und 450 bevor. Gajser und Prado sind momentan unantastbar. Beide behaupten, sie wollen nach Amerika kommen, aber Gajser wurde schon einmal davon abgehalten, obwohl er es in seinem Vertrag hatte. Die Chancen stehen gut, dass ihre Teams den Einsatz erhöhen, um sie in Europa zu halten, damit die sicheren Dinge auch in Zukunft kommen.

Deutscher Grand Prix 2019Jorge PradoMotocross-AktionMotocross MxaMotorräderMXGPTim GeysirMotocross-Weltmeisterschaft