SEHEN SIE, WER DIE MXGP 2019 VON ARGENTINIEN IN UNTER 6 MINUTEN GEWONNEN HAT

Die FIM-Motocross-Weltmeisterschaft 2019 hatte in Argentinien einen ziemlich vorhersehbaren Start: Jorge Prado von KTM gewann die 250er-Klasse und Toy Cairoli fegte beide Motos der 450er-Klasse. Der nächste GP ist drei Wochen entfernt in England und es ist möglich, dass der gebrochene Fuß des aktuellen 450-Weltmeisters Jeffrey Herling rechtzeitig geheilt wird, damit er zurückkehren kann.

2019 MXGP VON ARGENTINIEN | VOLLSTÄNDIGE ABDECKUNG

2019 mxgp ArgentinienJorge PradoktmMoto-Crossmx2mxaMXGPTony Cairoli