EINE RUNDE AUF DEM SEATTLE SUPERCROSS STRECKE MIT DEM FLAWLESS FLYING BLUE BANNER


Die Supercross-Serie 2022 macht sich wieder auf den Weg nach Westen, während sie beginnt, sich durch ihre letzten sechs Veranstaltungen zu winden. Seattle sieht die Rückkehr der 250 West-Fahrer, die fünf Wochen frei hatten, während die 250 Ost-Fahrer im Mittelpunkt standen. Als die 450 Fahrer jedoch vor über einem Monat die Westküste verließen, war es ein enger Kampf zwischen vier Fahrern, jetzt ist es ein Ausreißer für Eli Tomac.

2022 ama Supercross-MeisterschaftMoto-CrossmxaSUPERKORSSStreckenkarte