ZWEI-TAKT-DIENSTAG | 2006 YZ125 AARON PLESSINGER REPLICA

„Ich möchte Ihnen meine vor kurzem fertiggestellte Yamaha YZ 2006 aus dem Jahr 125 präsentieren. Ich bin die 7 Stunden von West Texas nach North Houston gefahren, um im Januar meine 2012er KTM 125 SX dafür einzutauschen. Die KTM war ein schönes Motorrad, aber im Gegensatz zu früheren Motorrädern wie meiner CR2004R von 125 passte sie nicht wirklich zu mir.

Vor dem Bild. 

„Das Fahrrad war von Anfang an in einem schlechten Zustand. Die Achsen und Lager waren grundsätzlich geschossen und/oder nicht vorhanden. Der Drehbolzen hatte die gleiche Form und erforderte Geduld und einen 4 Pfund schweren Vorschlaghammer, um aus seinem langjährigen Zuhause herauszukommen. Ich glaube, dieses Fahrrad war möglicherweise Zeuge der Hurrikan-Hochwasser von 2017. Aus Sicht eines Erbauers war dies nicht unbedingt eine schlechte Sache. Dann stürzte ich mich kopfüber in die Herausforderung und streifte den Rahmen mit 400er Schleifpapier und vielen Sätzen von Speichenrädern ab.

„Ich habe mich dann auf folgende Aufgaben eingestellt:

1. Motor reinigen

2. Wiederaufbau des Top-Ends

3. Senden Sie Heizkörper an ICW

4. Gesammelte Teile

5. Schickte meine Federung für das Revalve und die Federn an Factory Connection

„Dann habe ich Rahmen und Schwinge für Duracoat vorbereitet. Duracoat ist eine Aerosol-Keramikbeschichtung (Dose in einer Dose) ähnlich wie Cerakote. Ich entschied mich für Royal Bronze für den Haupt- und Hilfsrahmen, gepaart mit einer schwarz glänzenden Schwinge.

 Der Kopf, der Wasserpumpendeckel und der Ankerdeckel des Auslassventils wurden ebenfalls in königlicher Bronze ausgeführt.

„Später entschied ich mich, mein restliches Hochglanzschwarz für die Gabelbrücke zu verwenden. Lange Rede, kurzer Sinn, ich habe Boyesen-Kupplungs- und Zündungsabdeckungen, einen Lectron-Vergaser, einen Moto Tassinari-Membranblock, Renthal Twinwalls, ASV-Hebel und meine eigene Auswahl an Kunststoff hinzugefügt, um eine 2019 Custom YZ125 zu kreieren.“Ross Kearney

Anmerkung der Redaktion: Bitte halten Sie diese Beiträge kommen. Wenn Sie möchten, dass Ihr Fahrrad auf der MXA-Website vorgestellt wird, senden Sie bitte eine E-Mail an den Managing Editor Daryl Ecklund unter  darylecklundmxa@gmail.com. Wir bitten Sie lediglich um eine Aufschlüsselung Ihres Fahrrads und eine detaillierte Beschreibung des Aufbaus. Bitte senden Sie auch ein paar Fotos von Ihrem Ross. Wenn Sie Ihr Fahrrad für das „Two-Stroke Spotlight“ einreichen, erklären Sie sich damit einverstanden, alle Eigentumsrechte an den Bildern freizugeben und an MXA zu kopieren.

WETTBEWERBSARCHIVE | DIENSTAG IM ZWEITAKT 

2-StrichZweitakt Dienstagyz125