SEHEN SIE DEN BRITISH GRAND PRIX 2020 IN UNTER 6 MINUTEN AN: VIELE ABSTURZE

Wie bei jeder Rennserie, insbesondere bei einer, die 20 Rennen lang ist und sieben Monate dauert, ist das erste Rennen nicht dasjenige, bei dem man sich aufhält. Es ist eine Zeit, sich an die Konkurrenz anzupassen, sich in ein Tempo zu versetzen und das Fahrerlager mit genügend Punkten zu verlassen, dass Sie sich kein Loch gegraben haben. Jago Geerts (250) und Jeffrey Herlings (450) gewannen die Overalls, aber keiner der Fahrer gewann beide Motos.

Grand Prix von Großbritannien 2020Jago GeertJeffrey HerlingsJorge PradoMATTERLEY BECKENMoto-CrossTim GeysirTom VialleTony CairoliMotocross-Weltmeisterschaft