SEHEN SIE SICH DEN INDIANAPOLIS 2022 SUPERCROSS 250 AN: JEMAND KÄMPFT ENDLICH ZURÜCK

Jett Lawrence hatte beim Indianapolis Supercross 2022 zwei große Schrecken. Erstens wurde Jett in seinem Heat Race in der ersten Kurve zwischen zwei Fahrer eingeklemmt und flog vor dem Rest des Feldes über die Strecke. Er stieg wieder auf und erwischte den 34-jährigen Kyle Chisholm in der letzten Runde, um seinen Lauf zu gewinnen. Zweitens erzielte Jett Lawrence beim 250 East Main Event den Holeshot und setzte die Segel, nur um festzustellen, dass Cameron McAdoo nicht nur bei ihm war, sondern auch in der Position war, einen Pass für die Führung zu machen. Lawrence begann zu kämpfen, als McAdoo die Führung übernahm. Aber Lawrence entschied sich dafür, McAdoo zu folgen, der viel bessere Linien als Jett hatte, und diese Strategie funktionierte, als Jett Cameron um den Sieg überholte. Lawrence führt jetzt die 250 East mit 11 schlanken Punkten an, vier East-Runden vor Schluss. Die 250 East-Serie wird unterbrochen, während die 250 West-Serie am kommenden Wochenende in Seattle fortgesetzt wird.

2022 AMA 250 EAST SUPERKREUZPUNKTE STANDINGS
(Nach 5 von 9 Runden)
1. Jett Lawrence (Hon)… 125
2. Cameron McAdoo (Kaw)… 114
3. Pierce Brown (Gas)…87
4. RJ Hampshire (Hus)…81
5. Enzo Lopes (Yam)… 81
6. Jordon Smith (Hon)… 78
7. Mitchell Oldenburg (Hon)… 68
8. Stilez Robertson (Hus)… 67
9. Phillip Nicoletti (Yamswurzel)…58
10. Jace Owen (Yam)… 55

2022 ama Supercross-Meisterschaft2022 Indianapolis-Supercrossama 250 ost meisterschaftGroßer Supercross-CrashCameron McadooJett LawrenceMoto-CrossmxaSUPERKREUZ