SEHEN SIE SICH DEN Crash AN, DER HERLING SEINE GROßE FÜHRUNG BEI DER 450-MEISTERSCHAFT KOSTET

Auf dem Weg nach Trentino #2 hatte Jeffrey Herlings einen soliden Vorsprung vor den Rivalen Romain Febvre und Tim Gajser aufgebaut, aber Jeffrey drückte seinen Vorderreifen in der ersten Kurve des ersten Rennens und ging zu Boden. Sein Fahrrad wurde überfahren und der Gashebel und die Lenker wurden beschädigt. Jeffrey sagte: „Das Vorderrad ist ausgewaschen. Ich wollte gleich mein Fahrrad abholen, aber ich habe nicht einmal bemerkt, dass jemand über mein Fahrrad gefahren ist. Vieles ist kaputt gegangen wie mein Lenker und so weiter. Es war beschlossene Sache. Es tut weh, vor allem, wenn Sie so hart gearbeitet haben, um diese Punkte zu bekommen und dort zu sein, wo Sie sind. Dann ist es im Handumdrehen erledigt. Dann schaut man einfach von der Seitenlinie zu.“

Jeffrey Herlings stürzt abktmMoto-CrossMXGPRomain FebruarTim GeysirTrentino