SEHEN SIE DEN MANTOVA #2 GP: FEBVRE & HERLINGS TIE & DIE SCHLACHT WIEDER AM MITTWOCH

Wenn Sie dachten, dass der Kampf zwischen Jeffrey Herlings, Tim Gajser und Romian Febvre beim 17. Lauf der 450 Motocros-Weltmeisterschaft entschieden würde, haben Sie sich geirrt. Nach zwei heftigen Rennen gingen Herlinsg und Febvre am Sonntagabend genau an derselben Stelle zum Abendessen, an der sie am Sonntagmorgen waren – 3 Punkte auseinander. Febvre führt Herlings mit 3 Punkten Vorsprung, während Tim Gajser seine Titelhoffnungen beschädigte, indem er in einen Zwischenfall in der ersten Kurve verwickelt war, bei dem er die Strecke verließ und durch Abschneiden der Strecke wieder in die Top Ten einstieg. Obwohl Tim direkt hinter Febvre und Herlings ins Ziel kommen würde, würde ihm die FIM eine 5-Platz-Strafe verhängen und er würde 15 Punkte hinter Febvre verlieren. Die Strafe war für vier Plätze, die er gewonnen hat, plus eine zusätzliche Position

450 Motocross-WeltmeisterschaftJeffrey HerlingsMoto-CrossmxaMXGPRomain FebruarTim Gajers