WIR BAUEN EINE GENAUE CHAD REED REPLICA 2018 HUSQVARNA FC450 - PLUS VIDEO

DAS ZAHNRAD: Trikot: FXR Clutch Retro, Hose: FXR Clutch Retro, Helm: 6D ATR-2, Schutzbrille: EKS Brand GOX Flatout,
Stiefel: Gaerne SG12.

Wenn die MXA Die Wrackcrew möchte das Rennrad eines berühmten Fahrers testen. Wir bitten ihn nur, es uns zu geben. In den allermeisten Fällen sind sich die Fahrer einig. Warum sollten sie nicht? Sie haben eine Vielzahl von Sponsoren, die sie bezahlen, um Werbung zu machen. Sponsoren möchten, dass ihre Produkte, Abziehbilder oder Namen gesehen werden - und das passiert nicht sehr oft im Fernsehen oder wenn das Fahrrad auf der Strecke ist.

DIESES GEBÄUDE WAR EIN BANKBUSTER. Trotzdem ist es für jemanden, der ein identisches Fahrrad für den einen CHAD will, nicht unerreichbar
Rennen in der AMA SUPERCROSS-Serie. 

Wann Motocross-Aktion testet ein Werksrad, jeder Aufkleber, egal wie klein, ist zu sehen. Aus diesem Grund besteht eine gute Chance, wenn wir KTM anrufen und Marvin Musquins Fahrrad testen möchten - oder Husky für Jason Andersons Fahrrad oder JGR für Weston Peicks Fahrrad oder Kawasaki für Eli Tomacs Fahrrad oder Yamaha für Cooper Webbs Fahrrad es würde passieren.

Aber wenn wir ein Werksrad bekommen, gibt es einen Nachteil. Wir müssen in den Zeitplan von Fahrer, Team und Ingenieur passen. Wir geben ihnen einen Zeitrahmen und sie jonglieren mit den möglichen Tagen. Es gibt auch Grenzen, wie viel Zeit wir auf dem Fahrrad verbringen können. Beispielsweise hat ein Pro Circuit Kawasaki KX250F-Motor eine Frist von zwei Stunden, bevor er wieder aufgebaut werden muss. Daher beträgt die meiste Streckenzeit, die wir für die Motorräder von Austin Forkner oder Adam Cianciarulo aufwenden können, 120 Minuten (und es gibt einen Mechaniker mit einer Stoppuhr, der sicherstellt, dass wir den TBO nicht überschreiten).

Unser Plan war nicht zu testen CHAD'S RACE BIKE ABER ZU BAUEN
EINE GENAUE REPLIK MIT UNSERER LAGER 2018 HUSQVARNA FC450.

Als wir uns entschieden, Chad Reeds Husqvarna FC2018 450 zu testen, gingen wir zu Reeds Crew-Chef Mike Gosselaar und ließen ihn jedes einzelne Teil auf Tschads Fahrrad auflisten. Dann sagten wir „Danke“ und gingen zurück zum MXA Büros und bestellte jedes Teil. "Goose" sagte uns, dass es ein paar Werkteile gibt, die wir nicht bekommen könnten, aber er hat uns unterschätzt. Unser Plan war es nicht, das Rennrad von Chad zu testen, sondern mit unserem serienmäßigen Husqvarna FC2018 450 eine exakte Nachbildung zu bauen.

Mike Gosselaar war unsere erste Station. Mitch Payton war der nächste. Wir fragten Mitch, ob er uns genau den Motor bauen könne, den er für das AMA Supercross-Motorrad 2018 von Chad gebaut habe. Er stimmte bereitwillig zu, erwähnte jedoch, dass Chad eine funktionierende KTM-Kamera und eine spezielle ECU-Einheit hatte, die wir wahrscheinlich nicht bekommen konnten. Wir sagten ihm, er solle sich keine Sorgen machen. Er sagte, er würde unseren Motor zum Ebenbild von Chad machen, einschließlich eines speziellen Pro Circuit-Hochkompressionskolbens und einer Ti-6 Pro-Abgasanlage. Er versprach uns, bevor er es auseinander nahm, unseren Serienmotor zu testen und ihn dann nach dem Aufbau erneut zu testen - und uns auch Reeds Dyno-Chart zu geben.

Sie werden überrascht sein zu erfahren, dass unser Chad Reed Replica-Motor nur eine Handvoll Spezialteile verwendet. Die großen drei waren der Pro Circuit Hochkompressionskolben, die Arbeitsnocke und das neu zugeordnete Steuergerät. Jeder zweite Teil unterstützte diese drei.

Nachdem Gosselaars Liste und Mitch 'Motor blockiert waren, war unser nächster Anruf bei KTM. Ja, wir wissen, dass Reed einen Husqvarna fährt, aber die Werkskamera und die Black Box stammen aus der Motorenabteilung der KTM Factory Services. Factory Services kümmert sich um die Motoranforderungen der KTM- und Husqvarna-Werksfahrer sowie der vollständig gesponserten Support-Teams (Rocky Mountain ATV / MC und Troy Lee Designs) und gelegentlich um die Motoren der MXA Besatzung zerstören. Wir fragten höflich nach der Werkskamera und der Fabrikzündung. Sie haben sie uns am nächsten Tag geschickt.

Goose und Mitch waren erstaunt, dass KTM die spezielle Kamera übergeben würde, aber wir waren es nicht. Erstens hatten wir in der Vergangenheit Factory Services-Motoren getestet, und Factory Services war immer offen für seine speziellen Teile. Der Kicker war außerdem, dass die KTM-Nocke eine spezielle Bearbeitung erfordert, die über den Rahmen der bekanntesten Nockenwellenhersteller hinausgeht. Es ist ein komplexes Design und erfordert sehr spezielle CNC-Maschinen, um die Arbeit zu erledigen. Diese Art von Maschinen ist sehr gefragt, kostet enorm viel Geld und wenn Sie eine hätten, würden Sie Ihre Zeit nicht damit verschwenden, eine Handvoll Motocross-Nockenwellen herzustellen. Daher hatte KTM keine Angst zu geben MXA die Kamera, obwohl sie wussten, dass wir sie Mitch Payton geben würden, der seine eigenen Kameras herstellt. Sie wussten, dass es nicht kopiert werden konnte - und sie hatten Goose bereits eines gegeben, der es Mitch für Tschads Rennrad gab.

WIR HABEN KEINEN HINSON-KUPPLUNGSKORB ERHALTEN MIT DEM INNEN
NABE UND DRUCKPLATTE, WEIL
HINSON NICHT
MACHEN SIE EINEN KORB
 FÜR KTMs DIAPHRAGMKUPPLUNG.

Nachdem die Teileliste in der Hand war, der Motorenhersteller in einer Reihe stand und Werksteile beschafft wurden, war unser vierter Anruf bei Kayabas Technical Touch-Fahrwerksfirma. Technical Touch ist der Arm von Kayaba, der Werksteile handhabt, einschließlich der AOSS Factory Kit-Federgabel, die genau das ist, was wir brauchten (ganz zu schweigen von dem damit verbundenen Werksschock und den Xtrig-Gabelbrücken, die Goose auf der Liste hatte). Wir lieben die Kayaba AOSS Factory Kit-Gabeln, aber obwohl Technical Touch bereit war, uns die genauen Ventilspezifikationen zu geben, die Chad verwendet, lehnten wir ab. Stattdessen haben wir nach dem Ventil gefragt, das wir verwendet haben, als wir Anfang 450 unser Dean Wilson Yamaha YZ2017F-Replikat gebaut haben. Wir haben genug Supercross-Gabeln getestet, um zu wissen, dass wir diese Art von Schlägen nicht freiwillig ertragen wollen. Technical Touch schickte unsere AOSS Factory Kit-Gabeln zusammen mit den von uns angeforderten Spezifikationen an TBT Racing, um das Nachventil zu erhalten, und wir hatten sie in einer Woche zurück.

Chad hat vielleicht zu WP Legs gewechselt, aber wir wetten, dass die Interna Kayaba sind.

Als nächstes stand auf Mike Gosselaars Teileliste eine Hinson-Kupplung. Wir lieben Hinson, weil das Unternehmen immer sehr gut auf unsere Bedürfnisse reagiert hat. Wir fragten nach der KTM / Husqvarna-Innennabe, der Druckplatte, der Membranfeder und dem gravierten CR22-Kupplungsdeckel. Sie werden sich vielleicht fragen, warum wir Hinson nicht gebeten haben, uns seinen CNC-gefrästen Kupplungskorb aus Billet-Aluminium zu geben, aber Sie werden verstehen, wenn wir erklären, wie die serienmäßige KTM / Husqvarna-Kupplung konstruiert ist.

Hydraulik. Die KTM / Husky-Kupplung wird von einer Magura-Slave-Einheit am Husqvarna FC450 und einer Brembo-Slave-Einheit am KTM 450SXF hydraulisch betätigt. Die einzige Änderung, die wir am Hydrauliksystem von Husqvarna vorgenommen haben, war der Betrieb eines Brembo-Slave-Kolben-Kits im Magura. Wenn Sie einen Husky FC450 besitzen, sollten Sie dies auch tun.

Stahlkorb. Der KTM Husqvarna Kupplungskorb ist aus massivem Stahl gefertigt, aber noch komplexer. Das Primärzahnrad, das an der Rückseite aller in Japan gebauten Kupplungen angenietet ist, wird in den in Österreich hergestellten Stahlkupplungskorb eingearbeitet. Dies tötet zwei Fliegen mit einer Klappe - und der Grund dafür, dass wir keinen Hinson-Kupplungskorb für die innere Nabe und die Druckplatte bekommen haben, ist, dass Hinson keinen Korb für die Membran-Kupplung von KTM mit Belleville-Unterlegscheibe herstellt. Es hat keinen Sinn; Der KTM-Korb ist so gut.

Belleville Waschmaschine. Die serienmäßige KTM / Husqvarna Belleville-Scheibenwaschkupplungsfeder beträgt 250 N / m. Hinson stellt eine zusätzliche Kupplungsfeder mit 280 N / m her, die einen sichereren Biss garantiert als die weichere Belleville-Unterlegscheibe. Wir liefen die 280 N / m Waschmaschine.

Mitch Payton von Pro Circuit kümmerte sich um die Details des 2018 Husqvarna FC450-Motors von Chad. Der Pro Circuit Ti-6 Pro Auspuff
Das System ist so konzipiert, dass es den AMA-Soundtest mit maximal zwei Metern besteht, über den sich nur AMA-Profis Sorgen machen müssen.

Mit Gooses Liste, Mitch's Motor, Kayaba-Federung von Technical Touch und Hinson-Kupplung haben wir unsere Aufmerksamkeit auf die Bremsen gerichtet. Chad betreibt einen 270-mm-Bremsfrontrotor und einen Bremsheckrotor. Wir erwarteten einen Hauptbremszylinder, aber Chad hatte ein Lagerteil und Lagerhebel. Der größere Frontrotor steigerte die Puckerleistung erheblich, weshalb Chad wahrscheinlich nicht die Notwendigkeit einer Brembo-Aftermarket-Werksbremse verspürte, die über die Kataloge KTM oder Husqvarna Power Parts bestellt werden kann.

Chad verwendete Nihilo-Titan-Fußrasten. Wir hatten Nihilo nie als Fußrastenspieler angesehen, weil es mit KTM- und Husky-Miniradprodukten seine Knochen gemacht hat. Aber dies waren die leichtesten Fußrasten, die wir je gefühlt haben, und die Verarbeitung dieser einteiligen Fußrasten aus Billet, 6AL-4V, Titan war juwelenartig. Sie sind 12 mm breiter als das Original und wiegen 160 Gramm. Keine Überraschung; Sie kosten doppelt so viel wie die gängigeren Raptor-Heringe. Nihilo schickte uns auch einen CR5.6-gravierten, CNC-gefrästen Billet-Zünddeckel und leichte Kettenversteller.

Die Factory Effex-Abdeckung hatte aufgenähte Falten, um den Grip zu erhöhen. Dies war wichtig, als der 63.20-PS-Motor von Chad Sie zurück in den Sattel schaukelte.

Als wir uns dem Ende unserer Chad Reed Replica näherten, waren wir zwischen den Rennen hin und her gerissen MXA Grafik und laufende unverwechselbare Weiß / Grau-Farbkombination von Chad Reed. Wir haben Mike Gosselaar danach gefragt, und er dachte, es wäre cool, wenn unser Chad Reed-Fahrrad originalgetreue Chad Reed-Grafiken hätte. Wir haben Factory Effex angerufen, der die Grafiken von Chad erstellt, und ein identisches Set bestellt. Wir haben sogar passende Nummern und einen schwarzen Sitzbezug mit weißen Streifen hinzugefügt.

Es ist kein Geheimnis, dass die Österreicher SEHEN SIE KEINE NOTWENDIGKEIT, EIN KTM ODER HUSQVARNA ZU UNTERSTÜTZEN FAHRER, DER WP-GABELN NICHT LAUFEN.
WARUM? SIE BESITZEN WP.

Die letzten Teile des Puzzles waren ODI Flight-Lenker, ODI-Klemmgriffe auf dem Podium, Sunstar-Kettenräder, eine Pro Circuit-Stoßdämpferverbindung, ein Hochdruck-2.0-Kühlerdeckel und ein No-Toil-Luftfilter. Auf dem Weg haben wir einige Dinge übersprungen - die Akrapovic-Carbon-Unterfahrschutzplatte, die von Dubya USA gebauten Talon-Naben und DID DirtStar-Felgen. Wir haben auf diese Mods verzichtet, weil wir das Bedürfnis nach der Unterfahrschutzplatte nicht hatten und die serienmäßigen Husqvarna-Räder identisch mit den silbernen Talon-Naben und den schwarzen DirtStar-Felgen von Chad aussehen.

In Runde 15 der AMA Supercross-Serie mit 17 Rennen kaufte Chad eine 2018-1 / 2 Rockstar Edition, um die Supercross-Saison 2018 zu beenden.

Während der Zeit, als wir unsere Chad Reed Replica bauten, nahm Chad einige Änderungen vor. Er tauchte nach der Mitte der Supercross-Serie mit WP-Gabeln auf, obwohl auf der Straße bekannt wurde, dass sie Kayaba-Interna in den WP-Beinen hatten. Wir gingen davon aus, dass Chad die WP-Gabeln geändert hat, um mehr Unterstützung von KTM / Husky zu erhalten. Es ist kein Geheimnis, dass die Österreicher keine Notwendigkeit sehen, einen KTM- oder Husqvarna-Fahrer zu unterstützen, der keine WP-Gabeln betreibt. Warum? Weil sie WP besitzen und ein Fahrrad haben, unterstützen sie das Rennen mit Showa- oder Kayaba-Gabeln nicht.

Oh ja, wie war es, Rennen zu fahren? Wir haben den Motor geliebt. Seine Prüfstandskurve zeichnete genau den gleichen Bogen wie der Serienmotor, jedoch mit 4.5 PS mehr bei 6000 U / min, 7.0 PS mehr bei 7000 U / min, 7.0 Pferden mehr bei 9000 U / min und 63.20 PS mehr bei Spitzenzeiten. Das Drehmoment stieg um 3.5 Fuß-Pfund und war nur knapp 40 Fuß-Pfund. War es ein feuerspeiendes Monster zu rennen? Ja und nein. Eine Sache, die wir bei Motoren festgestellt haben, die der exakten Leistungskurve des serienmäßigen Leistungsbandes folgen, ist, dass sie leicht zu fahren bleiben - auch wenn sie Beaucoup-Pferde abpumpen. Erst im oberen Mitteltonbereich wurde Tschads Motor schnell unheimlich. Die zusätzliche Leistung und Überdrehzahl schockierten einige Testfahrer, aber je mehr Rennstunden sie absolvierten, desto komfortabler wurden sie mit dem Turbo-Boost-Top-End-Haken.

Mike Gosselaar betreibt VP Fuel Pro-6 mit der Werkszündungszuordnung, aber Mitch sagte, dass wir Pumpgas betreiben könnten, wenn wir die Serienzündungskarte verwenden würden. Wir haben unsere Zeit zwischen den beiden aufgeteilt und uns aus Gründen der Vernunft entschieden, die meiste Zeit die Black Box zu betreiben.

Chad fährt Sunstar-Kettenräder mit unterschiedlichen Getrieben für jede Spur. Nihilo bietet die einzigartigen Spurverbreiterungen.

Die Kayaba-Schraubenfederaufhängung hat uns sehr gut gefallen. Keine Überraschung. Wir haben es auf unserem YZ125-Projektrad, Dean Wilson Replica YZ450F und Chad's Fahrrad geliebt. Technical Touch hat unsere bevorzugten Einstellungen aufgeschrieben, und wir haben nie etwas falsch gemacht, indem wir die extrem steife Einstellung von Werksrennfahrern übersprungen und unsere eigenen Nummern verwendet haben. Als Technical Touch während der Supercross-Saison beschäftigt war, ließ TBT Racing die Ausbesserungen an unseren Gabeln vornehmen. Wir danken ihnen.

Wir waren nie besorgt über die Handhabung des Husqvarna FC450-Chassis. Dies ist ein klassisches Chromoly-Stahl-Chassis mit nahezu perfekter Geometrie. Sie platzieren es dort, wo Sie es möchten, und es bringt Sie mit minimalem Aufwand dorthin. Die hinzugefügten Pferde störten den Apfelkarren nicht, vor allem, weil die zusätzlichen Ponys das gaben MXA Testfahrer haben mehr Spielraum, um Dinge zu tun, ohne Angst vor der Kraft zu haben, die uns im Stich lässt.

Wir erwarten nicht, dass Sie jedes Teil kaufen WIR HABEN AUFGEFÜHRT - FÜR
HEAVEN'S SAKE, DIE KAYABA ARBEITET GABELN,
SCHOCK UND
XTRIG TRIPLE CLAMPS EINFACH TOP $ 8000.

MXAZiel war es, Ihnen zu zeigen, wie Sie ein Werksrad aus leicht verfügbaren Teilen bauen (außer für die Werksnocke). Wir haben alle Teile bestellt und das Fahrrad in einem Monat gebaut. Es war einfach und unglaublich teuer. Aber Geld ist kein Objekt für Chad Reed (Chad kaufte seinen FC450 tatsächlich bei einem Händler in Florida), und Geld war kein Objekt für die MXA Besatzung zerstören. Aber selbst mit leicht verfügbaren Ersatzteilen war dieser Bau ein Bank-Buster. Dennoch ist es nicht unerreichbar für jemanden, der ein identisches Fahrrad wie Chad Reed in der AMA Supercross-Serie haben möchte. Wir erwarten nicht, dass Sie jedes Teil kaufen, das wir aufgelistet haben - um Himmels willen, die Kayaba funktioniert mit Gabeln, Stoßdämpfern und Xtrig-Gabelbrücken leicht über 8000 US-Dollar. Die Fußrasten von Nihilo Concepts kosteten 700 US-Dollar. Wir überlassen die Entscheidung also Ihren Wünschen und Ihrem Geldbeutel.

Das Factory Effex-Grafikdesign von Chad ist geschmackvoll zurückhaltend und das Grau-auf-Weiß-Motiv ist überraschend attraktiv.

Chad Reed ist eine umstrittene Person. Seine Schwächen werden allzu oft zu seinem Nachteil öffentlich gezeigt, aber es scheint ihm egal zu sein. Obwohl er oft von Jahr zu Jahr zwischen dem „guten Tschad“ und dem „schlechten Tschad“ hin und her wechselt, ist er sein eigener Mann. Und ohne Zweifel ist er ein großartiger Motorradrennfahrer. Wir haben uns entschieden, eine Chad Reed-Replik zu bauen, um seine Leistungen zu würdigen, ohne uns darum zu kümmern, wie gut er in der AMA Supercross-Saison 2018 abgeschnitten hat. Mit 36 ​​Jahren, einer phänomenal langen Karriere und seinen besten Tagen hinter uns, bewundern wir, dass Chad immer noch an den Start gehen wollte.

MXAs CHAD REED REPLICA HUSQVARNA FC450 VIDEO

CHAD REED REPLICA LIEFERANTENLISTE

Profi-Schaltung: www.procircuit.com
Technische Note: www.technical-touch.com
Hinson: www.hinsonracing.com
Nihilo-Konzepte: www.nihiloconcepts.com
Fabrik Effex: www.factoryeffex.com
Keine Toilettenfilter: www.notoil.com
Bremsung: www.sunstar-braking.com
Sonnenstern: www.sunstar-braking.com
ODI: www.odigrips.com
Xtrig: www.technical-touch.com
Dubai USA: www.dubyausa.com
Akrapovic USA: www.akrapovic.com
TBT-Rennen: www.tbtracing.com

270mm BremsfrontrotorakrapovicChad ReedChad Reed Replikhabe Dirtstar Felgen gemachtDubya USAFabrik EffexHinson KupplungKayabaKayaba AOSS Factory Kit GabelnKTM WerksserviceMike GosselaarMitchell PaytonMoto-CrossMotocross-AktionmxaNihilo Titan FußrastenLuftfilter ohne MüheODI Flight Lenkerpro schaltungPro Circuit HochkompressionskolbenSonnenstein Kettenrädertbt Rennentechnischer TouchVP Kraftstoff Pro-6Wir bauen eine Chad Reed Replik Husqvarna FC450Xtrig Gabelbrücken