WIR FAHREN ALEX MARTINS CYCLETRADER.COM YAMAHA YZ250F

DER FAHRER: ALEX MARTIN

Alex Martin war dazu bestimmt, professionelles Motocross zu fahren. Sein Vater John war ein National Hare Scrambles Champion. John wurde 1987 Eigentümer der berühmten Motocross-Strecke in Millville, die zu einem festen Bestandteil der AMA National Circuit geworden ist. Alex und sein jüngerer Bruder Jeremy, der neue 250 AMA National Champion, sind buchstäblich auf der Millville-Strecke aufgewachsen. Das Haus der Familie überblickt den tückischen Sand-Whoop-Abschnitt, für den die Rennstrecke bekannt ist.

Alex ist jetzt 24 Jahre alt und hat die Seile des Rennens auf höchstem Niveau gelernt. Martin wurde 2008 Profi und hat sein Gesamtranking jedes Jahr stetig verbessert. Mit den Ergebnissen wurde die Unterstützung verstärkt, zuerst vom Eleven10 Mods-Team von Chad Sanner und derzeit vom CycleTrader.comRock River Yamaha-Team. In diesem Jahr belegte Alex in seiner zweiten Staffel mit dem Rock River Yamaha-Programm den achten Platz in der 250 East Supercross-Serie.

Die Testfahrer waren begeistert von der Leistungssteigerung des JGR-getunten YZ250F-Motors. Martins Triebwerk war aggressiv, breit und explosiv. Die Kayaba-Gabeln waren steif, aber das ist aufgrund der Geschwindigkeit zu erwarten, mit der Martin über Unebenheiten bombardiert. Martins Setup war nicht eigenartig, abgesehen von den Maßnahmen, die ergriffen wurden, um Alex 'Kleinwuchs gerecht zu werden.

Alex Martin hat in seiner Karriere bisher mehrere herausragende Leistungen erbracht. Er war Mitglied des puertoricanischen Motocross des Nations-Teams. Sein bestes AMA National Moto-Finish war 2011 ein drittes im zweiten Moto in Southwick. Was die Ergebnisse nicht zeigen, ist Alex 'Persönlichkeit. Er ist ein bodenständiger Typ mit einem netten Auftreten. Alex ist marktfähig, was ein Merkmal ist, nach dem Sponsoren suchen.

Wir können nicht über Alex sprechen, ohne den weißen Elefanten im Raum aufzuziehen - seine Statur. Bei 5-Fuß-4 und 135 Pfund ist Alex nicht gerade imposant; Was ihm jedoch an Größe fehlt, macht er im Herzen mehr als wett. Martin ist ein Raubtier auf der Strecke und reitet mit einer rohen Aggression, die ihn auszeichnet. Es gibt einen Grund, warum Alex Erfolg im Rennsport hat, und alles ist auf den schlagenden Muskel in seiner Brust zurückzuführen.

Das von Joe Gibbs Racing abgestimmte Motorpaket von Alex Martin ist explosiv und erfordert einen aggressiven Fahrstil, um sein Potenzial zu maximieren. Sie können Ihren Motor an JGR senden und dieser wird Ihnen ein Triebwerk mit Rennspezifikation bauen. Das Rock River-Team profitiert von rennfertigen Plug-and-Play-Engines und streckenseitiger Unterstützung.

DER MECHANIKER: BILLY HARTLE

In Billys Worten: „Ich habe Alex Martin 2012 kennengelernt, als ich bei Eleven10 Mods angefangen habe. Wir wurden ziemlich schnell gute Freunde. Damals lebte die gesamte Eleven10-Crew zusammen, daher bin ich mir sicher, dass dies den Prozess beschleunigt hat [Gelächter]. Von da an habe ich mit Alex gearbeitet und es ist immer eine gute Zeit, auch durch die Höhen und Tiefen. Ich denke, dass eine gute und positive Beziehung zwischen Fahrer und Mechaniker der Schlüssel zum Erfolg ist, und ich denke, wir haben das. Alex ist ziemlich locker und versucht fast immer, das Beste aus jeder Situation herauszuholen. Er ist ein sehr harter Arbeiter, vielleicht einer der härtesten, mit denen ich gearbeitet habe.

Alex Martins CycleTrader.comRock River Yamaha YZ250F würde ohne die Hilfe von JGR (Motor, Fußrasten, Federung), Vortex (Lenker), Guts (gerippter Sitzbezug und Schaum), ARC (Hebel), ODI (Griffe), GET nicht existieren (Zündung), Dubya (Räder), Roost MX (Grafik), Cycra (Powerflow-Kit und Unterfahrschutz), Dunlop (Geomax Pro-Spec-Reifen), Hammerhead (Schalthebel), FMF (Factory 4.1 RCT-Auspuff), The Factory Metal Works (Achsblöcke, Kettenführung, hinterer Bremssattelschutz), GYTR (Kettenräder, Kette, Kupplung, Motorteile), Works Connection (Pro Launch Holeshot-Gerät), Renegade (Rennkraftstoff), XTrig (Gabelbrücken), Streamline (übergroßer vorderer Rotor) , Bremsbeläge, Bremsleitungen) und Matrix Concepts (M64 Elite Fahrradständer).

„Alex ist nicht einer der wählerischeren Typen, mit denen ich zu tun habe, aber Woche für Woche muss er immer seine Bedienelemente bewegen, unabhängig davon, ob das vordere Ende des Motorrads berührt wurde. Er möchte ständig seine Stangen und Hebel sowie die Klicker überprüfen und an seiner Aufhängung hängen. Davon abgesehen ist er nicht zu wählerisch.

„Eine Sache an Alex ist, dass ihm in der Beinabteilung ein bisschen fehlt. Einzigartig an unserem Fahrrad ist, dass wir einen verstellbaren Hilfsrahmen und etwas höhere Fußrasten verwenden. Die Jungs von JGR haben Lösungen entwickelt, um Alex 'Größe auszugleichen. Es ist wirklich cool, dass sie diese Dinge für uns tun können, und es hilft Alex sehr, indem es ihm ermöglicht, sich wirklich in sein Setup einzuwählen. Alles in allem ist das Yamaha YZ2014F 250 ein großartiges Motorrad, und wir suchen nach wirklich guten Ergebnissen für diese Outdoor-Saison. “

Das CycleTrader.comRock River-Team verwendet ein Streamline-Vorderradbremssystem. Streamline in Rancho Cucamonga, Kalifornien, sponsert auch Mike Alessi und das BTO Sports Team. Eine geflochtene Stahlbremsleitung ergänzt den 270 mm großen werkseitigen Frontrotor. CNC-gefräste Nuten im Rotor dienen der Wärmeabnahme. Martin verwendet auch eine hintere Bremsleitung aus geflochtenem Stahl mit dem Serienrotor.

DAS TEAM: ROCK RIVER RACING

Es ist nicht ungewöhnlich, dass ein Motorradhändler-Mogul den Rennfehler bekommt. Es gibt eine Wäscheliste mit Händlern, die die Marketingstrategie des Rennsports verfolgt haben, um die Bekanntheit zu steigern, obwohl nur wenige Meisterschaftserfolge erzielt haben. Chaparral Motorsports und Pro Circuit halfen beim Schreiben der Geschichtsbücher, dank ihres unermüdlichen Engagements für den Rennsport. Mike Duclos, Inhaber von Rock River Power Sports, strebt danach, den Berg zu besteigen. Everest of Motocross - Gewinn eines AMA-Kennzeichens. Gewinnen Sie am Samstag; am Montag verkaufen.

Mit der einstellbaren versetzten Xtrig-Klemme zieht Martin es vor, 20 mm Versatz im Freien zu fahren (Lager ist 22 mm). Ein weiteres nützliches Merkmal der Xtrig-Klemme ist die Vielzahl von Stangenmontagepositionen mit der Option auf fest- oder gummimontierte Stangen. Alex betreibt gummimontierte Stangenklemmen. Beachten Sie, wie die Kraftstoffleitung unter der Luftfilterabdeckung verlegt wurde. Sehr cool.

Duclos hat ein starkes Support-Team, beginnend mit Christina Denney, der Teammanagerin des Jahres 2011 von MX Sports. In kurzer Zeit konnte das Rock River Yamaha-Team einen Hauptsponsor (CycleTrader.com) gewinnen und die Mittel für die Landung mehrerer Top-Fahrer bereitstellen. Ihre Aufstellung 2014 ist Ben Lamay, Kyle Chisholm (nur Supercross), Greg Gehrer (verletzt während der Supercross-Serie) und Alex Martin. Obwohl das Team das Podium noch nicht erreicht hat, verfügt es über ein solides Programm, das seit dem Einstieg in das High-Stakes-Spiel des Profirennsports im Jahr 2009 sprunghaft gewachsen ist.

JGR kümmert sich um das Fahrwerks-Setup. Dank eines Fahrwerkssimulators kann JGR sowohl im Geschäft als auch auf der Strecke Fortschritte erzielen. Martins Schock-Setup ist ziemlich steif und weist eine sehr gute Bodenfestigkeit auf. Das hintere Ende fuhr gut über Beschleunigungsunebenheiten und ließ sich anständig in Kurven nieder.

Das CycleTrader.comRock River-Team ist eines von vier Teams, die Unterstützung von Yamaha erhalten. Joe Gibbs Racing ist der A-Level-Kader der blauen Crew, gefolgt von Star Racing, Valli Motorsports und Rock River. Dank ihres Engagements für Yamaha erhält Rock River kostenlose Fahrräder und ermäßigte Teile. Das Fahrrad von Alex Martin ist dank einer Zusammenarbeit zwischen Yamaha und mehreren Aftermarket-Unternehmen mit GYTR-Zubehör und anderen Leistungsmerkmalen gespickt. Es ist großartig, dass das Rock River-Programm für seine Bemühungen belohnt wird.

TESTFAHRT: DIE MAIDEN VOYAGE

Suspension Direct (SDI) kümmert sich um die hintere Stoßdämpferbaugruppe. Die längere Zugstange und die Aftermarket-Kurbel ändern die Anstiegsrate und Geometrie. Bei 5-Fuß-4 mag Alex, dass das Heck des YZ250F unten bleibt, um zu verhindern, dass das Heck ihn ins Rough tritt. Martin fährt mit größeren JGR-Fußrasten, um das Cockpit zu verkleinern. Alex bevorzugt flache Vortex-Lenker mit sehr wenig Schwung.

Das Testen von Alex Martins CycleTrader.comRock River Yamaha YZ250F war seit Monaten in Arbeit. MXA schlug die Idee während der Supercross-Serie zunächst mit der Einschränkung vor, dass wir am meisten daran interessiert waren, Martins Outdoor-Setup zu testen. Die Logistik erwies sich als herausfordernd, da sich das Team in Georgia und MXA in SoCal befanden, aber schließlich machten wir beide ein Fenster frei.

Der JGR-Hilfsrahmeneinsteller ist sehr einzigartig. Sie drehen die Gewinde im Hilfsrahmen-Drehpunkt, um die Höhe des Hilfsrahmens zu verringern. Es ist möglich, den Hilfsrahmen um bis zu 10 mm abzusenken, genau das bevorzugt der kleinwüchsige Alex Martin. Der einstellbare JGR-Hilfsrahmen ist für die Öffentlichkeit zugänglich.

Wir fühlen uns gezwungen, die von beiden Parteien für den Test festgelegten Bestimmungen zu berücksichtigen. Es gab drei Regeln, die wir während unserer Zeit auf Martins YZ250F nicht brechen konnten. (1) Rock River wollte nicht, dass große MXA-Testfahrer Fahrrad fahren. Alex Martin bringt 135 Pfund klatschnass auf die Waage. Denney wollte sicherstellen, dass die MXA-Tester nicht schwerer als Martin waren, weil sie befürchtete, dass dies die Fahrwerksleistung gefährden und unsere Meinung verzerren würde. Wir setzten die Mesomorphs auf eine Bank und schickten unsere leichten Fahrer zum Test. (2) MXA wollte weder Alex 'Übungsrad noch einen verrückten YZ250F in Teamgrafiken. Wir wollten das echte Geschäft. (3) Angesichts der Tatsache, dass JGR alle drei Nationals Martins Motor umbaut, lief eine imaginäre Uhr ab, bis das Triebwerk gewartet werden musste. Wenn wir MXA einen Test des Motorrads gewähren würden, würde sich die Lebensdauer des Motors um ein ganzes Rennen verkürzen - wenn wir den ganzen Tag damit verbringen würden, Runden zu fahren. Wir haben uns auf ein für unsere Zwecke ausreichendes Motorzeitlimit geeinigt.

Was unseren Eindruck von Alex 'Fahrrad betrifft? Sie sind in den Bildunterschriften.

Alex Martinbin nationalschüchterne GibbsDirt BikeViertaktJGRjgrmxJOE GIBBS RENNENMoto-CrossMotocross-AktionmxaRock River YamahaSpring CreekSUPERKREUZYamahayz250f