VINCE FRIESE ÜBER RENNEN IN DER 250ER-KLASSE, BLOCK-PASSING UND MEHR

VINCE FRIESE SUCHT NACH EINEM SUPERCROSS PODIUMSFINISH // 2022 ANAHEIM 2 SUPERCROSS

Ob Sie ihn lieben oder hassen, Sie müssen Motoconcepts-Rennfahrer Vince Friese loben. Betrachten Sie diese Tatsachen; Vince ist jetzt 31 Jahre alt, obwohl seine MCR Honda ein großartiges Dirtbike ist, aber kein Werksbike, und seine starken Entwicklungsfähigkeiten zusammen mit seinem Fahrstil haben ihn dazu gebracht, sieben Jahre lang für dasselbe Team zu fahren! Friese wird manchmal dafür kritisiert, dass er die Fahrer hinter ihm blockiert, und will einfach nicht nur seine Position halten, sondern sich vorwärts bewegen! Obwohl Sie vielleicht denken, dass Vince ein aggressiver, harter Fahrer ist, hat er ein entspanntes Auftreten und ist relativ schlank in seiner Statur. Nachdem er jahrelang in der 450er-Klasse gefahren ist und im Allgemeinen unter den ersten fünfzehn gelandet ist, nimmt der 31-Jährige jetzt an der 250 West Coast Supercross-Serie teil und belegt regelmäßig die ersten fünf Plätze. Wir haben in San Diego mit Friese gesprochen, nachdem er das Podium nur knapp verpasst hatte.

Von Jim Kimball


VINCE, LASS UNS MIT WAS BEGINNEN, WAS DICH BEGONNEN HAT, IN DIESER SUPERCROSS-SAISON EINEN 250 ZU FAHREN? Wir konnten den Tag oder die Uhrzeit nicht genau bestimmen, aber ich denke, wir haben letztes Jahr während der gesamten Saison einfach nach etwas gesucht, um uns als Team ein bisschen mehr hervorzuheben. Es ist schwierig; wir kämpfen hart und die Crew arbeitet hart. Mike Genova gibt viel Geld aus, damit wir auf der Bühne stehen. Obwohl wir schnell fuhren und gut fuhren, belegten wir die Plätze zehn bis fünfzehn. Irgendwo zwischen Tony Alessi und Mike Genova hatten sie die Idee, in der 250er-Klasse zu fahren.

UND DAS IST, WO DU INS FELD GEKOMMEN IST? Anfangs zögerte ich, es zu tun, und es dauerte eine Weile. Ich war so lange auf so einem schnellen 450. Als ich zum ersten Mal auf den 250er stieg, hatten wir nicht viele Teile, und er war in den ersten Monaten, in denen er damit fuhr, im Grunde genommen auf Lager. Es war also noch schwieriger, von einem ausgewachsenen 450er, wahrscheinlich einem der schnellsten 450er im Supercross, zu einem Stock 250 zu wechseln. Es hat mich zum Nachdenken gebracht, was mache ich hier? Sie versicherten mir immer wieder: „Wir werden ein gutes Fahrrad haben, wenn wir Rennen fahren.“ Ich glaube an Chad (Braun), der unser Motorenmann bei XPR Motorsports ist, aber ich war immer noch nervös, weil ich einen Monat vor dem Rennen war, und ich bin immer noch auf einer 250er-Aktie. Nur eine Woche nach Weihnachten haben sie das Rennen beendet Motor. Das war das erste Mal, dass ich in einen Full-Tilt-Rennmotor gestiegen bin, und dadurch habe ich mich viel besser gefühlt. Ich habe noch ein paar Tage gebraucht, um mich daran zu gewöhnen, weil es so viel schneller war als die Stock 250. Ich bin immer noch mit viel Nervosität in Runde eins gegangen, aber ich habe mich besser gefühlt.

Vince Friese 2022 San Diego Supercross-0988

WIE LANGE SIND SIE SEIT EINEM 250ER FAHREN? Die letzte volle Meisterschaft, die ich auf der 250er gemacht habe, war 2014. Dann haben wir 2015 wieder angefangen und ich habe mir in Runde zwei die Schulter rausgeblasen, also war 2014 mein wirklich letzter richtiger Lauf in der 250er-Klasse. Ich war 2014 in einem anderen Team, hatte aber für 2015 bei MotoConcepts unterschrieben.

WAREN SIE MIT IHREN ERGEBNISSEN ZIEMLICH ZUFRIEDEN? SIE ERHALTEN VIEL ANERKENNUNG. Ich denke, wir tun, was wir als Team tun wollten. Ich habe einige Runden geführt und war bei den Starts direkt dabei. Es war gut, aber unter die ersten fünf zu kommen, war nicht wirklich das, was ich wollte. Ich möchte auf dem Podium stehen und war fast in San Diego. Ich will mehr. Als ich in diese Serie kam, war es schwer zu wissen, wo ich sein würde, weil es so lange her ist, dass ich eine 250er gefahren bin. Trotzdem hatte ich das Gefühl, dass es keinen Grund gab, nicht auf dem Podium zu stehen und sogar um Siege zu kämpfen. Ja wirklich. Ich denke, Christian Craig fährt gerade auf einem anderen Level, aber alle anderen scheinen schlagbar zu sein.

Verstehen Sie mich nicht falsch, die gesamten Top Ten in dieser Klasse sind erstklassige Jungs. Aber ich hatte das Gefühl, ich hätte ein Podiumsmann sein sollen. Die Top XNUMX waren für den Anfang in Ordnung, aber ich suche nach mehr.

Vince Friese 2022 San Diego Supercross Training-5940

SIE WAREN DER ERSTE MANN IM TEAM, DER DEN NEUEN 450 gefahren ist, und jetzt fahren Sie den neuen 250. Es scheint, dass Sie wirklich gut mit der Entwicklung sind. Ich habe lange Zeit mit derselben Crew gearbeitet, also war es gut. Wir fühlen uns alle wohl zusammen und egal ob ich und der Motortyp, der Fahrwerkstyp oder ich und Tony, die alles dazwischen tun. Sogar im Sommer warf Tony Teile auf mich, nur um Motocross zu fahren und Teile für die folgende Saison zu testen. Wenn es an der Zeit ist, mit der Entwicklung neuer Motorräder zu beginnen, haben sie mich als Testfahrer angesehen und hoffentlich ein wenig Anleitung gegeben. Wie gesagt, wir arbeiten gut zusammen und wir arbeiten gerne zusammen. Es waren wirklich nicht die letzten paar Saisons, aber es ist schon ein paar Jahre her, dass wir mit derselben kleinen Crew durch einige verschiedene Motorräder gegangen sind; Ich, Tony, Chad, wer auch immer damals der Aufhängungstyp war, und mein Mechaniker Nick McCampbell sind schon lange hier.

DU BIST SO LANGE IN DIESEM TEAM UND ES IST OFFENSICHTLICH, DASS ES VIEL RESPEKT FÜR DICH HAT. Ehrlich gesagt war es eher Mike Genova, der mir treu war. Es gibt so viele andere Fahrer, die er an meiner Stelle haben könnte, ehemalige Champions, Rennsieger, und die Liste geht weiter mit den hochkarätigen Fahrern, die er mir vorgezogen hat. Ich bin dankbar, hier zu sein, und ich glaube, ein Teil davon ist, dass er sieht, wie viel Mühe ich Woche für Woche hineinstecke. Ich denke, das ist einer der Gründe, warum er mich bei sich behält; Er sieht, dass ich hart arbeite und jedes Wochenende alles gebe, was ich habe. Hoffentlich zahlt sich die harte Arbeit in dieser Saison weiter aus und wir machen weiter.

Vince fuhr letztes Jahr den MCR CRF450 beim Atlanta Supercross. Ausgerechnet mit Mitchell Oldenburg, seinem neuen Teamkollegen, hinter ihm. 

ES SCHEINT REALISTISCH, BALD MIT EINEM PODIUM ZU ERWARTEN. Sicherlich ist das ein erstes Schrittziel. Ich möchte versuchen, mich in diesem Punkterennen zu behaupten. Christian fährt, wie gesagt, so gut. Er wird sich, um ehrlich zu sein, selbst schlagen müssen, nach dem, was ich gesehen habe. Ich möchte mich dort halten. Ich möchte es nicht übertreiben, eines Nachts ein Podium zu ergattern und dadurch den Kampf um die Punkte zu behindern, aber es ist eines der obersten Ziele, auf das Podium zu kommen.

WENN JEMAND SO WIE SIE UMGESEHEN IST, STUDIEREN SIE IHRE WETTBEWERBER UND HABEN SIE EIN VERSTÄNDNIS FÜR IHRE SCHWÄCHEN UND STÄRKEN? Ja, aber das war ein Teil dessen, was so verrückt in diese Saison kam. Ich kannte keinen dieser Typen. Ich wusste nichts über sie, außer Christian. Ich bin ein bisschen mit ihm Rennen gefahren, aber von den anderen Jungs habe ich noch nicht einmal gehört. Ich hätte es wahrscheinlich tun sollen, weil ich jedes Wochenende beim Supercross bin, aber wie Seth Hammaker habe ich den Namen des Jungen kaum gehört. Ich weiß, dass er letztes Jahr auf dem Podium stand und vielleicht sogar ein Rennen gewonnen hat. Er war Woche für Woche dort oben, aber ich schätze, ich habe nicht genug aufgepasst. Mann, dieser Junge ist unglaublich, und ich habe ihn wahrscheinlich noch nie in meinem Leben eine Runde drehen sehen. Es ist selten, dass Sie jemanden finden, der nicht einmal auf Ihrem Radar ist, der Sie auf diesem Niveau schlagen kann, nachdem Sie es so lange getan haben. Es ist wild, diese Kinder fahren alle großartig. Sie alle sind intelligente Rennfahrer.

Ich habe mit Mitchell Oldenburg gescherzt, weil er den East Coast Supercross machen wird, den ich mit Hunter Lawrence, Christian Craig, Seth Hammaker und Michael Mosiman als reifere, besser zusammengekommene Crew bekommen habe. Ich denke, seine Crew an der Ostküste wird mit Austin Forkner, Cameron Mcadoo und RJ Hampshire wilder sein. Das wird eine wilde Truppe. Es war beeindruckend; die Haltung und alles, womit sie alle zu fahren scheinen, ist beeindruckend. Dann sieht man, wie alt sie sind, und es ist noch beeindruckender. Es ist verrückt, wie gut sie in so jungen Jahren sind. Ich und Christian sind ein bisschen älter als die anderen, aber es macht Spaß, ihnen zuzusehen und gegen sie anzutreten.

HABEN SIE GESEHEN, DASS DIE FAN-UNTERSTÜTZUNG ZUSTEIGT? Ich weiß nicht, wie weit es ist, Fans zu gewinnen. Ich schalte ehrlich gesagt alles aus, sobald wir ein paar Wochen in der Saison haben, und schalte ab, um mir irgendwelche Internet-Sachen anzusehen. Aber das Team sagt mir, dass die Exposition großartig war und sie zufrieden damit sind. Die Sponsoren und alle scheinen wirklich glücklich zu sein. Die Belichtung war eine massive Steigerung gegenüber dem, was ich mit dem 450er gefahren bin, was offensichtlich das Ziel ist. Hoffentlich hilft es, ein paar Fans für mich zu gewinnen. Ich habe das Gefühl, dass ich dem Team und den Fans eine großartige Show geboten habe, und hoffentlich wissen die Leute das zu schätzen. Ich bin da draußen und versuche, meinen Lebensunterhalt mit dem Fahren eines Dirtbikes zu verdienen, und ich versuche, eine gute Leistung für dieses Team, die Sponsoren dieses Teams und all diese Leute zu erbringen, die mich so viele Jahre lang unterstützt und mir beim Fahren zugesehen haben zehnter Platz in einem 450er Main. Hoffentlich zahle ich es ihnen jetzt mit etwas Taten zurück. Es fühlt sich gut an und hoffentlich können wir weiterhin eine Show abliefern und hoffentlich wird es im Laufe der Saison nur besser.

WAS SAGEN SIE ZU JENEN, DIE BEHAUPTEN, SIE VERSUCHEN, DIE HINTER IHNEN ZU BLOCKIEREN, SELBST WENN SIE SCHNELLER ERSCHEINEN? Nun, was würden Sie tun, wenn Sie auf dem dritten Platz sind und der Viertplatzierte Sie einholt? Würden Sie anhalten und ihn vorbeilassen? Wenn Sie das tun würden, warum dann überhaupt Rennen fahren? Ich bin einfach da draußen und versuche, mein Bestes für mich und das Team zu geben. Wie viele Runden vergehen, ohne dass Sie Blockaden oder aggressive Rennen sehen – das ist Supercross.

Vince Friese 2022 San Diego Supercross Qualifying-7837Vince wurde in San Diego Vierter. 

HABEN SIE EIN ZIEL, WO SIE IN DER MEISTERSCHAFT BEENDEN MÖCHTEN? Nun, im Moment bin ich Vierter in Punkten und die drei Fahrer vor mir sind großartige Fahrer.

Wie gesagt, Christian wird sich fast selbst schlagen müssen. Aber es ist ihm jedes Jahr passiert, dass er das getan hat. Ob es dieses Jahr passiert oder nicht, es ist, was es ist. Vielleicht ändern sich einige Tracks und passen besser zu mir als zu ihm, und wir können ihm ein bisschen die Stirn bieten. Aber wieder fährt er so gut. Die anderen paar Jungs vor mir sind großartige Fahrer, aber ich habe das Gefühl, dass sie schlagbar sind, und es gibt noch viele Rennen zu fahren. Wir machen eine Pause und kommen zurück, also kann auf der Übungsstrecke viel passieren. Ich habe das Gefühl, ich sollte gegen Ende dabei sein. Das war ein Ziel für das Team; zu versuchen, konsequent zu bleiben, dabei zu bleiben und zu sehen, wo uns das hinführt.

WERDEN SIE DIE 450 AN DER OSTKÜSTE MACHEN? Ja, das ist der Plan. Minneapolis wird die erste Ostküstenrunde sein, also wird Mitchell auf der 250er sein und dann werde ich auf die 450er wechseln. Darauf freue ich mich. Ich habe so etwas schon lange nicht mehr gemacht, also wird es spannend, es umzustellen.

Mitchell wird großartig sein; Sie können sich auf jedes Stück der gleichen Show freuen, die ich veranstaltet habe. Seine Starts sind gut und sein Motorrad ist gut. Wir sind das ganze Jahr über viele Runden auf der Übungsstrecke zusammen gefahren, und ich denke, dass sein Rennen auf der 250 genauso aufregend und cool wird wie für mich.

2022 ANAHEIM 2 SUPERCROSS | VOLLSTÄNDIGE ABDECKUNG

Mehr interessante Produkte: