BEST OF JODY'S BOX: DIE MENSCHEN, DIE SIE TREFFEN, WENN SIE KEINEN CRESCENT WRENCH HABEN

Von Jody Weisel

Ich habe vor dem zweiten Rennen an der Box an meinem Fahrrad gearbeitet, als ein Typ auftauchte und sich auf den Sitz meines Fahrrads stützte und sagte: „Hallo, mein Name ist Steve Nitski. Ihr Kumpel Jimmy Mac sagte, dass Sie der Mann waren, mit dem Sie auf dieser Strecke sprechen konnten. Ich mache Urlaub in Südkalifornien und bin hierher gekommen, um euch an der Westküste zu zeigen, wie man reitet. Ich und mein Mechaniker bleiben bei Disney World. “

"Disneyland", korrigierte ich, als ich seine Arme von meinem Fahrrad scheuchte.

"Ja. Doug Dubach sagte mir, ich solle rauskommen und auf dieser Strecke Rennen fahren, wenn ich bei SoCal bin. “

"Also bist du ein Freund von Doug?"

"Ich kenne Doug, seit er Ken Bradshaws Teamkollege im Team Yamaha war."

"Damon", sagte ich.

"Ja, ich habe in seinem Geschäft in Temecula Rohre für Doug geschweißt."

"Corona", sagte ich.

"Wieso springt niemand diese Dreier dort drüben?"

"Weil sie so weit voneinander entfernt sind, haben sie ihre eigenen Postleitzahlen", sagte ich.

"Eli Tomac hat mir einen Trick gezeigt, mit dem ich solche Sprünge problemlos bewältigen kann", sagte er zuversichtlich.

"Das ist seltsam, weil Eli letzte Woche hier getestet hat und er sie nicht gesprungen hat", sagte ich.

"Ja", sagte der Mann. „Das ist ein Teil des Tricks. Sie zeigen nie alle Ihre Sachen in der Praxis oder beim Testen. Sie speichern es für das Rennen. "

Ich ging auf die andere Seite meines Fahrrads und schaufelte ihn aus meinem Weg, um das zu hoffen ER WÜRDE ANDEREN ANDEREN GEHEN.

Ich ging auf die andere Seite meines Fahrrads und schob ihn aus dem Weg, in der Hoffnung, dass er jemand anderen stören würde. Als ich drei Finger unter meine Kette steckte, um zu sehen, wie eng sie war, sagte er: „Ziehen Sie das besser fest. Der KTM-Mechaniker von Cooper Webb, Carlos Santana, hat mir einen einfachen Weg gezeigt, um die Dichtheit zu überprüfen. “

"Rivera", sagte ich.

"Ja", sagte er, als ich einen 12-mm-Schraubenschlüssel in das Kettenrad steckte, bevor ich die Achsschraube wieder festzog. „Ich möchte alle berühmten Tracks sehen, von denen ich auf dieser Reise gehört habe. Ich werde nächstes Wochenende nach Paris gehen… “

"Perris", korrigierte ich.

"Dann fahren Sie nach New Mexico, um Carlsbad zu sehen."

"Carlsbad ist in Kalifornien."

"Und dann lud mich Bob Hannah zu seinem Platz in Sun Valley, Iowa, ein, um mit ihm zu fliegen."

"Idaho", sagte ich fast automatisch.

"Hey", sagte er alarmiert. „Dein linker Griff ist zerrissen. Ich würde meinen Mechaniker feuern, wenn er mein Fahrrad so schlecht aufstellen würde. “

"Ich brauche den Job", sagte ich scherzhaft.

"Ich könnte einen Hafenjob auf dem Kopf Ihres Fahrrads für Sie machen, der dieses Ding zum Zerreißen bringen würde", bot er an. "Weißt du, ich habe letztes Jahr Barcias CRF450 portiert."

"Justin ist letztes Jahr einen YZ450F gefahren."

"Ja, er war so beeindruckt von meiner Arbeit, dass er mich diesen Winter in die Gasgasfabrik in Japan schicken möchte."

"Ich auch", antwortete ich.

"Während ich in SoCal bin, werde ich zu Yamaha gehen und sehen, ob ich eine Support-Fahrt für 2020 bekomme. Nachdem ich letztes Jahr die 450 Nationals gefahren bin, habe ich eine enge Beziehung zu Teammanager Keith McCarthy", sagte er.

„McCarty“, sagte ich, als ich meinen Helm aufsetzte und an Bord meines Fahrrads stieg. „Wenn du in meinem Rennen bist, kommst du besser an die Reihe“, schrie ich, als ich davonritt.

Als ich hinter dem Tor vorfuhr, wusste ich eins und eins allein - als dieser blasharte Steve Nitski auftauchte, würde ich seine Türen abblasen. Leider hat mich dieser idiotische Freund von mir, Jimmy Mac, in der ersten Runde abgehackt und niedergeschlagen. Als ich loslegte, konnte ich mich nur um einen unrühmlichen - aber tapferen - 17. Platz kämpfen. Ich habe Nitski nie gesehen. Als ich wieder an der Box war, ging ich zum Anmeldetafel, um zu sehen, welchen Platz Steve Nitski bekam. Überraschung, er war nicht angemeldet. Endlich fand ich seinen Namen. Er war im fünften Rennen, 250 Anfänger.

Ich gebe zu, dass ich ihm einen Teil meiner Gedanken geben wollte, aber in diesem Moment kam Jimmy Mac auf mich zugerannt. „Jody“, sagte Jimmy, „du wirst es nicht glauben, aber der Typ, der Justin Barcias YZ450F-Kopf portiert hat, wird meinen kostenlos machen. Kann ich mir ein paar Werkzeuge ausleihen, um meinen Motor auseinander zu bringen und ihm meinen Zylinderkopf zu geben? “

"Sicher kannst du", sagte ich. "Lass mich sie für dich holen."

Mehr interessante Produkte: