BRANDON HARTRANFT SPRICHT ÜBER SEIN ERSTES PODUIM IM SUPERCROSS

Brandon Hartranft 2020 St. Louis Supercross-3282

BRANDON HARTRANFT SPRICHT ÜBER SEIN ERSTES PODUIM IM SUPERCROSS

Der Supercross am vergangenen Wochenende in St. Louis war für den aus New Jersey stammenden Brandon Hartranft enorm, als er sein erstes Pro-Podium holte und bei den 250 West Coast Supercross-Ergebnissen Dritter wurde. Es ist kein Schock, da der 21-Jährige letztes Jahr als Mitglied des Rock River Yamaha-Teams so nah dran war. Aber jetzt, mit der Unterstützung von Factory KTM, die er mit seinem Troy Lee Designs KTM-Team hat, weiß Brandon, dass es seine Zeit ist. Mit seinem sechsten Gesamtrang in der 250 East Coast Supercross Championship im Jahr 2019 und jetzt in seinem dritten Jahr als Profi ist Brandon bereit. Wir haben Hartranft kurz nach dem Ende der Pressekonferenz in St. Louis eingeholt.

VON Jim Kimball

2020 ANAHEIM 2 SUPERCROSS | VOLLSTÄNDIGE ABDECKUNG

BRANDON, GLÜCKWÜNSCHE ZU IHREM ERSTEN PODIUM. Danke, es ist ein unglaubliches Gefühl! Es ist lustig, weil ich mich um den zwölften Platz qualifiziert habe und in meinem Lauf nur den sechsten Platz belegt habe. Es ist also erstaunlich, was ein guter Start bewirken kann. Ich habe den Main als Dritter gestartet und bin dann tatsächlich zwei Positionen zurückgefallen. Aber dann haben die beiden vor mir einen Fehler gemacht, und ich habe davon profitiert. Als ich Dritter wurde, sagte ich mir, dass ich das für mich und mein Team tun muss. Ich wollte sicher auf dem Podium stehen, also ist es großartig.

Brandon Hartranft' 2020 Anaheim 1 Supercross -4551

KOMMEN DIE NERVEN ZU IHNEN ODER NEIN? Ehrlich gesagt denke ich, es war das Beste, was ich in meinem Leben gefahren bin. Ich war einfach sehr glatt und traf meine Noten. Ich überflog jede Runde das Hoppla. Gegen Ende wurde ich etwas eng, weil ich zu viel nachdachte, aber das ist alles Teil davon.

 Ehrlich gesagt denke ich, es war das Beste, was ich in meinem Leben gefahren bin. Ich war einfach sehr glatt und traf meine Noten.

Als Sie im letzten Jahr auf dem Rock River Yamaha Team waren, hatten Sie einige tolle Fahrten. Ich dachte, du hättest im letzten Jahr ein Podium-Finish in dir. Ich wollte unbedingt ein Podium für sie bekommen. Ich war zwei Jahre am Rock River und wollte unbedingt ein Podium für sie bekommen, aber die Dinge liefen einfach nicht in unsere Richtung. Aber ich habe immer an mich geglaubt, dass ich ein Podiumstyp sein könnte. Es ging nur darum, es zu tun. Ich bin momentan tatsächlich Dritter in Punkten, das ist also ziemlich süß! Hoffentlich kann ich noch ein paar gute Wochen haben und wieder hier oben sein, wo ich hingehöre.

Brandon Hartranft_2019 Detroit Supercross-64Brandon im Jahr 2019 im Cycle Trader Yamaha Team. 

JEDER SAGT IMMER, DASS SIE EINMAL EINFACHER WERDEN, WENN SIE IHR ERSTES PODIUM ODER IHREN ERSTEN GEWINN ERHALTEN. Das sagen viele Leute, aber ich möchte nicht zu aufgeregt sein. Ich möchte dieses Podium nur nutzen, um die Woche viel besser zu machen und meine Arbeit zu genießen. Es ist definitiv gut für das Vertrauen. Ich denke, diese Woche werde ich das ganze Training viel mehr genießen. Ich versuche, nächstes Wochenende und den Rest der Saison ein großartiges Rennen zu fahren.

Wenn Sie fertig sind, rast nur ein Paar ein, und Sie sind auf dem Podium fertig und haben den dritten Platz in den Punkten. FÜHLST DU DICH GUT? Auf dem Podium zu stehen ist gut. Natürlich will jeder gewinnen. Unser Team (TLD / KTM) besteht ausschließlich aus kleinen Kindern. Ich bin mit 21 das älteste Kind. Unser Team hatte letztes Jahr keine besonders gute Saison, deshalb sind sie dieses Jahr mit einigen jüngeren Kindern gefahren. Ich fühle mich als der Top-Typ im Team, also wollte ich es offensichtlich für sie tun, aber ich wollte es auch für mich selbst tun. Ich denke, dies ist ein großer Schritt für alle im Team. Ich glaube jetzt wirklich an mich.

Brandon Hartranft 2020 Anaheim 1 Supercross -2880

2020 ANAHEIM 2 SUPERCROSS | VOLLSTÄNDIGE ABDECKUNG

Mehr interessante Produkte: