BREAKING NEWS FÜR SOZALRENNER: REM MOTOCROSS BEI GLEN HELEN ABGESAGT BIS 3. APRIL

REM hofft, am 4. April ihr nächstes reguläres Rennen abhalten zu können.

Frank Thomason von REM hat dies am Mittwoch, dem 18. März, auf der Instagram-Seite von REM veröffentlicht. „Dies sind einige seltsame Zeiten. Die Dinge ändern sich jeden Tag. Wir alle befinden uns auf unbekanntem Gebiet, was nicht nur in unserer Nachbarschaft, sondern weltweit geschieht. Als solches würde REM den hohen moralischen Stellenwert einnehmen und unsere Rennen zumindest bis zum Ende des März absagen. Wir sind der Meinung, dass „Rennen für viele von uns das Leben ist“, aber das Risiko, dieses Virus auf unsere Familien oder Freunde zu übertragen, wirklich nicht wert ist. Wir wollten heute Nachmittag bekannt geben, nachdem wir alle unsere Partner wissen ließen, was wir taten.

„Aber die Grafschaft hat den Glen Helen Raceway bis zum 3. April 2020 geschlossen, weil das Risiko besteht, Covid 19 auf andere zu übertragen. Das Memo der Grafschaft hat uns die Entscheidung aus den Händen genommen. Wir stimmen dieser Entscheidung zu und unterstützen unsere Regierung bei ihren Bemühungen, so viele Menschen wie möglich sicher und lebendig zu halten. Während dies für viele Menschen eine Unannehmlichkeit ist, ist die Rettung von Leben das größere Wohl. Jeder, der jemals eine Lungenentzündung hatte, weiß genau, wie ernst dies sein kann.

„Eines Tages wird dies alles eine schlechte Erinnerung sein und wir werden hoffentlich in der Lage sein, mit unserem Leben weiterzumachen. Wir wissen nicht, wann das sein wird, aber wir haben den 4. April als unsere Rückkehr festgelegt. Aber wie wir gesehen haben, weiß niemand, was morgen in zwei Wochen kommen wird, geschweige denn. Bitte seien Sie sicher, schützen Sie sich und Ihre Lieben. REM ist eine Familie mehr als eine Rasse. “ Weitere Informationen finden Sie unter www.remsatmx.com

GLEN HELEN RACEWAY IST BIS 3. APRIL ZU SCHLIESSEN

Pressemitteilung von Glen Helen: „Aufgrund der sich schnell entwickelnden Entwicklungen im Zusammenhang mit dem Ausbruch des internationalen neuartigen Coronavirus (COVID-19) hat Glen Helen Raceway die notwendige Entscheidung getroffen, vorübergehend zu schließen. Die Schließung wird sofort wirksam und soll am 3. April wiedereröffnet werden. Die Gesundheit, Sicherheit und das Wohlbefinden unserer Mitarbeiter, Fahrer und Zuschauer haben immer oberste Priorität. Wir werden Sie über unsere Website und unsere Social-Media-Kanäle über diese vorübergehende Schließung auf dem Laufenden halten, einschließlich etwaiger Änderungen des Datums unserer Wiedereröffnung. Wir bedanken uns sehr für Ihr Verständnis in diesen beispiellosen Zeiten. Wir bitten Sie, in Sicherheit zu bleiben und die Richtlinien der Gesundheitsbehörden einzuhalten, um sich und Ihre Angehörigen zu schützen, indem Sie die Verbreitung des Coronavirus begrenzen. Wir freuen uns, Sie alle bald wiederzusehen. “ Weitere Informationen finden Sie unter www.glenhelen.com

 

Mehr interessante Produkte: