KURZSTES SHOOTOUT IN DER GESCHICHTE: BITE-SIZE 2018 MXA 450 SHOOTOUT

ERSTER ORT 2018 KTM 450SXF

Sie müssen keine kaufen 2018 KTM 450SXFAber Sie müssen wissen, dass dies das beste 450 Motocross-Fahrrad aus dem Jahr 2018 ist. Keine Maschine bietet so viele Vor- und Nachteile wie das 2018 KTM 450SXF. Es hat das breiteste Leistungsband mit der längsten Zugkraft. Es hat Bremsen, die mit einem Finger stark sind. Es verfügt über eine Membran-Hydraulikkupplung, die ohne Beschädigung missbraucht oder missbraucht werden kann. Es handhabt kraft der Gedankenkontrolle - denken Sie es und es tut es. Seine Fünfgang-Transe verpasst nie eine Schicht. Es hat die genialste Airbox, die jemals entworfen wurde. Es verfügt über Startkontrolle, Traktionskontrolle und zwei Druckknopfkarten. Die WP-Luftgabeln sind einfach einzustellen, zu bedienen und abzustimmen. Der KTM 450SXF ist 19 Pfund leichter als der RM-Z450, 18 Pfund leichter als der CRF450, 17 Pfund leichter als der YZ450F und 9 Pfund leichter als der KX450F. Machen Sie keinen Fehler; Die KTM 450SXF gewinnt dies Shootout.

ZWEITER ORT (KRAWATTE) 2018 HUSQVARNA FC450

Das 2018 Husqvarna FC450 rollt die gleiche Baugruppe wie die KTM 450SXF herunter, sodass sie in jeder Hinsicht jedes mechanische Teil mit ihrem orangefarbenen Bruder teilt. Wo es sich mechanisch unterscheidet, ist die Airbox, der Schalldämpfer, die Bremsscheiben, die Hydraulikkupplung, der Kunststoff und die Gasannahme. In Bewegung machen diese Variationen der harten Teile die Leistungsabgabe des FC450 handlicher, das Chassis fehlerverzeihender und das Gesamtgewicht 2 Pfund schwerer. Es ist im einfachsten Sinne eine freundlichere Version des 2018 KTM 450SXF. Mit dem Honda CRF2018 von 450 belegt er den zweiten Gesamtrang, nicht weil sie in ihrer Leistung nahe beieinander liegen, sondern weil sie das genaue Gegenteil voneinander sind. Der Husqvarna ist für Motocross-Rennfahrer gedacht, die eine Maschine mit perfektem Handling, einem weichen 450-cmXNUMX-Powerband, einer Superfederung, erstklassigen Bremsen, geringem Gewicht und allen rauen Kanten suchen. Wenn Sie den Husqvarna mögen, werden Sie den Honda nicht mögen und umgekehrt.

ZWEITER ORT (KRAWATTE) 2018 HONDA CRF450

Lassen Sie uns nicht zu neblig werden 2018 Honda CRF450. In Wahrheit ist es genau das gleiche Fahrrad wie das CRF2017 450 mit steiferen Federn, einer neuen Karte, einem elektrischen Anlasser und 7 zusätzlichen Pfund. Warum belegt es mit der Husqvarna den zweiten Platz? Weil es das beste Fahrrad für Fahrer ist, die etwas anderes als die KTM / Husqvarna DNA suchen. Das 2018 Honda CRF450 Powerband trifft härter als das Husky's, und obwohl es nicht so weit zieht, ist es lebhafter im mittleren Bereich. Die Handhabung ist schneller und eigenartiger als beim Husqvarna. Während das FC450-Chassis fehlerverzeihend und saugfähig ist, ist das CRF450-Chassis starr und aggressiv. Die Steifigkeit wirkt sich eher auf den Fahrer im Rough aus, führt jedoch zu einem Cut-and-Thrust-Handling. Das beste Merkmal ist das Einlenken, bei dem es in jede innere Linie eindringen kann. Umgekehrt hat der CRF450 nicht die Bremsen, Kupplung, Gabeln oder das geringe Gewicht des Husky, aber er hat jede Menge Persönlichkeit. Es hat auch Gewicht in Hülle und Fülle bei 240 Pfund

VIERTER ORT 2018 YAMAHA YZ450F

Es gibt keinen Grund, es zu beschönigen. Ein starkes Kontingent von MXA Testfahrer bemängelten die 2018 Yamaha YZ450F, während die Minderheit es liebte. Der YZ450F sprang auf dem MXA Die Rangliste basiert auf einem Faktor - unabhängig davon, ob der Testfahrer ein Yamaha-Fan war oder nicht. Jeder MXA Testfahrer, denen das bisherige zweistufige Jumbo-Powerband mit schlechten Drehungen (2014–2017) gefiel, mochten die YZ450F 2018–450. Das sollten sie auch, denn der 2018 YZ450F ist ein besseres Fahrrad. Es hat ein einheitlicheres Leistungsband als letztes Jahr und ist am Kraftstofftank schmaler als zuvor. Das Beste ist, dass es besser abschneidet als jedes andere YZ450F. Dieser einzigartige Superlativ hat den treuen Yamaha YZ450F-Fahrern am besten gefallen. Wenn Sie das großartige Kayaba SSS-Fahrwerk hinzufügen, erhalten Sie eine bessere Maschine. Kein Testfahrer hasste den Elektrostarter, aber ihre Liebe wurde durch die Tatsache gedämpft, dass der brandneue 2018 YZ450F aufgrund des magischen Knopfes tatsächlich an Gewicht zunahm. Wie viel wiegt es? Ein dickes 239 Pfund.

FÜNFTER ORT 2018 KAWASAKI KX450F

Das 2018 Kawasaki KX450F ist ein schönes Fahrrad, und es ist wahrscheinlich besser in den richtigen Händen als sein fünfter Platz im Jahr 2018 MXA 450 Shootout “würde Sie glauben machen. Die meisten MXA Testfahrer bewundern den KX450F. Es ist der beste KX450F seit Jahren, aber der 2018 KX-F befindet sich in einem Zeitsprung, von dem einige von Kawasaki selbst hergestellt wurden. Erstens ist das 2018 KX450F nur ein überhitztes 2017er Fahrrad mit 2018 Grafiken. In einem Jahr, in dem jede andere Marke Änderungen vornahm, einige davon im Großhandel, war Kawasakis Aufarbeitung nicht besonders gut gespielt. Zweitens, wenn es in der Geschichte Zeit gab, keine Showa TAC-Luftgabeln auf Ihrem Fahrrad zu haben, dann ist es 2018. Verbraucher haben mit ihren Brieftaschen über ihre Abneigung gegen TAC-Gabeln gesprochen - Kawasaki muss das Memo nicht erhalten haben. Drittens entschied sich Kawasaki aus Budgetgründen, keine Änderungen für 2018 vorzunehmen. Kawasaki hat ein brandneues Modell für 2019 in den Startlöchern, also wusste es, dass es keine Möglichkeit gibt, 2018 Shootouts zu gewinnen.

SECHSTER ORT 2018 SUZUKI RM-Z450

MXA glaubt, dass Suzuki angesichts eines weiteren Jahres F & E-Zeit einen viel besseren Job auf dem Markt hätte machen können 2018 Suzuki RM-Z450. Es hat das Gefühl eines Fahrrads, das zu früh aus der Prototypenbühne gehetzt wurde. Es waren mehr Tests in der Praxis erforderlich. Dies ist ein Fahrrad, das nur an Suzuki-Loyalisten verkauft wird. Das ist traurig, denn die Einführung eines neuen Fahrrads ist eine Investition von mehreren Millionen Dollar, und Suzuki hätte es viel besser machen können. Der RM-Z450 ist eine verwirrte Maschine. Zum Beispiel hat der 2018 Suzuki RM-Z450 eine großartige Leistungsposition, aber er leistet die geringste Leistung von 450 im Jahr 2018 verkauften. Er hat immer noch seine sagenumwobene Kurvenleistung, aber das gesamte Chassis ist so weit aus dem Gleichgewicht geraten, dass selbst dieses Suzuki-Markenzeichen ist stummgeschaltet. Es kehrte zu Schraubenfedergabeln zurück und führte den BFRC-Stoßdämpfer ein, aber seine Gesamtfederung wird durch schlechtes Setup beeinträchtigt. Und selbst ohne zusätzlichen elektrischen Start nahm das neu entwickelte RM-Z450 genug Gewicht zu, um es mit 241 Pfund zum schwersten verkauften Fahrrad zu machen.

Wenn Sie das komplette 2018 MXA 450 Shootout genauer lesen möchten Hier klicken

Mehr interessante Produkte: