DAS NACHMAT | SALZSTADT SUPERCROSS RUNDE 14

Justin Barcia 2020SaltLakeCitySupercrossRound14-69

DAS NACHMAT | SALZSTADT SUPERCROSS RUNDE 14

Fotos von Travis Fant
Geschichte von Daryl Ecklund

Wir sind mehr als in der Mitte der sieben Runden in Salt Lake City, um die Monster Energy Supercross-Saison 2020 zu beenden. Dies war die vierte Runde in Folge in Salt Lake und die zweite Woche mit zwei Supercross-Rennen pro Woche. Diese Runde war anders, da sie die 250 Westküstenfahrer in die neuen Elemente des Supercross brachte. Dies bedeutet eine weitere Welle von Fahrern, Mechanikern und Familienmitgliedern, die auf COVID-19 untersucht werden mussten. Bisher gab es keine Fälle aus der 450- und 250-Ost-Gruppe. Wir hörten jedoch ein Gerücht, dass ein 250er Westküstenfahrer und Mechaniker positiv auf COVID-19 getestet wurde und weder Rennen fahren noch auf dem Gelände von Rice Eccles sein durfte.

Was bedeutet das? Nun, wenn es stimmt, dass jemand positiv getestet hat, dessen wir uns ziemlich sicher sind, dann hat der Screening-Prozess funktioniert. Hüte von Feld dafür.


250 WESTKÜSTENKLASSE 

Justin Cooper 2020SaltLakeCitySupercrossRound14-5Justin Cooper begann den Tag mit dem schnellsten Mann im Qualifying.

Die 250 West-Fahrer haben sich seit vier Monaten nicht mehr angestellt. Ihre letzte Runde war der 8. Februar in San Diego. Das ist eine lange Zeit, um nicht Rennen zu fahren. Aus diesem Grund dachten wir, dass dies zu interessanten Rennen führen würde. Leider ist ein Typ damit weggelaufen.

Zu Beginn des freien Tages waren es die beiden Star Racing Yamaha-Teamkollegen von Justin Cooper und Dylan Ferrandis, die in 250 Qualifikationen eins und zwei waren. Austin Forkner wurde Fünfter im Qualifying. Austin hat das ganze Jahr über nicht die Pole Position erreicht, aber der fünfte war der zweitniedrigste, den er in dieser Saison hatte.

Dylan Ferrandis 2020SaltLakeCitySupercrossRound14-24In Ferrandis wollte er im Qualifying sein. 

Als Randnotiz: Im Qualifying gab es ein ernstes Drama zwischen Austin Forkner und Hunter Lawrence. Austin kam auf Hunter zu, und in der nächsten Ecke räumte Hunter Austin und sich selbst aus. Siehe unten.

Instagram wird im Frontend geladen.

CHRISTIAN CRAIG 2020SaltLakeCitySupercrossRound14-14Christian Craig war der 250 Heat 1 Gewinner. 

Dylan Ferrandis erzielte im ersten 250er-Rennen den Holeshot. Direkt hinter ihm war Cameron McAdoo, der Ferraniden einen Vorgeschmack auf seine eigene Medizin gab, als er auf Ferraris einstieg und McAdoos Hinterrad zwischen Ferrandis 'Fahrrad geriet und ihn über die Stangen fuhr.

Michael Mosiman 2020SaltLakeCitySupercrossRound14-14Michael Mosiman versuchte, die Führung für McAdoo zu übernehmen, aber beide gingen unter. Mosiman stand auf, um im zweiten Lauf noch Zweiter zu werden. 

Mit McAdoo an der Spitze bekam er Druck von Michael Mosiman. Mosiman ging für den Pass in einer linken Schüsselecke, aber McAdoo verlor das Gleichgewicht und fiel auf Mosiman, der sie beide herausnahm. All dieses Gemetzel ermöglichte es Christian Craig, nach vorne zu kommen und den Sieg zu holen.

Instagram wird im Frontend geladen.

Austin Forkner 2020SaltLakeCitySupercrossRound14-22Austin Forkner dominierte sein Heat Race mit einem Sieg über 9 Sekunden. 

Als das Rennen kam, war es ein ganz neuer Forkner. Er bekam den Holeshot und hatte etwas Druck von Jett Lawrence, aber der Rookie ging runter und erlaubte Forkner, das Rennen zu dominieren, indem er über 9 Sekunden gegen Lawrence gewann. Austin war in beiden Rennen mehr als eine Sekunde schneller als 250 Fahrer. Wir wussten von jetzt an, dass er im Main Event eine echte Bedrohung sein würde.

Jett Lawrence 2020SaltLakeCitySupercrossRound14-12Der Junge aus Australien, Jett Lawrence, hat einige ernsthafte Geschwindigkeit und Talent. Er könnte in seinem Heat Race gestürzt sein und versucht haben, Forkner an die Spitze zu bringen, aber er hat es geschafft, Zweiter zu werden.  

250 Main Event Start 2020SaltLakeCitySupercrossRound14-4Alle Spieler der 250 West standen beim Main Event vom Start weg an der Spitze. Wir können Austin Forkner in der perfekten Position sehen, um dieses Rennen zu leiten. 

Wenn Sie das Rennen gesehen haben, wissen Sie, dass Forkner alle 20 Runden von Anfang bis Ende führt. Justin Cooper überquerte von Anfang an die Ziellinie, aber Austin schützte das Innere vor der Führung und der Rest ist Geschichte. Er fuhr sein eigenes Rennen ohne Druck der Konkurrenz. Dylan Ferrandis musste sich auf den zweiten Platz kämpfen, machte aber weiterhin Fehler und konnte Forkner nicht fangen. Austin gewann 3 wertvolle Punkte auf Dylan, aber mit nur noch zwei Runden in der 250 West-Serie führt Ferranids das Punkterennen immer noch mit 10 Punkten an. Die nächsten beiden Runden werden interessant sein, um zu sehen, wie es läuft.

Alex Maritn kämpfte am Anfang hart, entschied sich aber für den 6. Platz in der Nacht. 

Jett Lawrence 2020SaltLakeCitySupercrossRound14-15Jett Lawrence war in der Hauptwertung auf dem 5. Platz, aber ein weiterer Sturz brachte ihn auf den 11. Gesamtrang zurück. 

Austin Forkner 2020SaltLakeCitySupercrossRound14-39Austin Forkner gewann sein drittes Rennen der Saison. 

podium 2020SaltLakeCitySupercrossRound14-40Die drei besten Fahrer in der ersten Runde waren Austin Forkner (Mitte), Dylan Ferrandis (links) und Cameron McAdoo (rechts). 

450-KLASSE

Blake Baggett 2020SaltLakeCitySupercrossRound14-50Blake Bagget überstieg 450 Qualifying. 

Blake Baggett hatte in den letzten vier Runden einige großartige Fahrten in Salt Lake, aber ungefähr zur Hälfte der Hauptereignisse schien er vor Anker zu gehen. Er ließ uns wissen, dass er mit ein bisschen Höhenkrankheit zu tun hatte und dass seine Hände etwa zur Hälfte der Hauptereignisse taub wurden. In Runde 14 im SLC stieg Baggett vor den großen Schlagern auf die Pole.

Cooper Webb 2020SaltLakeCitySupercrossRound14.1Das erste 450-Rennen war ein unglaublicher Kampf zwischen Cooper Webb und Ken Roczen. 

Ken Roczen SaltLakeCitySupercrossRd14Qualifying-56Ken Roczen hatte eine große Geschwindigkeit, konnte aber den Pass nicht auf Webb halten. 

Im zweiten 450er Lauf war es Martin Davalos, der den Holeshot bekam und 7 von 9 Runden führte, bis Eli Tomac ihn schließlich bekam. 

Eli Tomac 2020SaltLakeCitySupercrossRound14-61Eli Tomac gewann das Heat Race, allerdings nicht ohne einen Kampf von Davalos. 

Die Spurrillen, die von Anfang an herauskamen, waren tief, als das Netz herumkam. 

450 start 2020SaltLakeCitySupercrossRound14-41Beim Start des Main Events bekam Zach Osborne den Sprung. 

Zach sah aus, als hätte er den Holeshot, aber Cooper Webb und Roczen schleuderten von außen vor ihm. 

Malcolm Stewart 2020SaltLakeCitySupercrossRound14-56Malcolm Stewart hatte zu Beginn des Rennens ein Problem mit dem Fahrrad, das ihn aus der Bahn geworfen hat. 

Es war wieder ein Webb / Roczen-Kampf, genau wie das Heat Race. Diese beiden waren dabei, aber Roczen fiel zurück, als hätte er die letzten Rennen in Salt Lake wegen seiner Atemprobleme. 

Es war schön zu sehen, dass Chad Reed einmal einen guten Start hatte. Chad startete als Fünfter und wurde Elfter.

Justin Barcia 2020SaltLakeCitySupercrossRound14-69In Runde 20 des 26-Runden-Supercross von Salt Lake City flog Justin Barcia von der Strecke und schlug die Stützmauer an der Seite der Strecke in die Mitte. Die Fernsehkameras kamen rechtzeitig an, um Justin zu zeigen, wie er sich bemühte, sein Fahrrad wieder zum Laufen zu bringen. Aber es ging nicht.

Hier ist ein genauerer Blick. 

Zach Osborne war in SLC großartig unterwegs und wurde Zweiter bei Cooper Webb

ELI TOMAC 2020SaltLakeCitySupercrossRound14-44Für Eli Tomac sah es nicht gut aus, da er gegen den 15. einen schrecklichen Start hatte. Er hätte wertvolle Punkte verlieren können, aber er senkte den Kopf und stürmte auf den 3. Platz, wobei er nur 5 Punkte gegen Cooper Webb verlor. 

Cooper Webb 2020SaltLakeCitySupercrossRound14-71Coopers Sieg brachte Roczen auf den zweiten Platz und Cooper darauf. 

cooper webb carlos rivera 2020SaltLakeCitySupercrossRound14-75Cooper hat ein 27-Punkte-Defizit gegenüber Tomac, um zweimaliger Champion zu werden. 

RUNDE 14 | 2020 SALZSTADT-SUPERKREUZ | VOLLSTÄNDIGE ABDECKUNG

 

Mehr interessante Produkte: